Netzwerkspeicher

NAS für Filmsammlung

Hallo zusammen,
Bin bei einem Kollegen übers NAS gestolpert, das heisst er hat mich aufmerksam gemacht das es sowas überhaupt gibt.
Da ich von NAS keine Ahnung habe , frage ich Euch was empfehlt ihr mir.
Kriterien: Meine Filmsammlung benützt ca 4-5 TB Festplattenspeicher und es kommt noch eine Menge an Filmen in Zukunft dazu (4K)
Ist Syntoligy 218+ geeignet mit Raid 1 ( Spiegeln)?
Festplatten hätte ich an 2x Western Digital 8TB red gedacht.
Das NAS müsste im Wohnzimmer stehen, also geringe Geräuschkulisse.
Wie schliesse ich das NAS an? Vom NAS übers Lan an den Router und vom Router an den Fernseher?
Vielen Dank für Eure Hilfe!
Bin auch über Produktempfehlungen sehr dankbar!
Lg
kuschygepostet in Netzwerkspeicher vor 3 Jahrenletzte Aktivität vor 3 Jahren2
Nach oben

Schreibe einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion

Avatar