PC

5-Jahre alten Gaming PC upgrade

Hallo liebe Freunde,

ich habe wie im Titel bereits erwähnt einen 5 Jahre alten Gaming PC, welchen ich immer noch täglich benutze auch wenn ich nicht mehr so viel game wie früher.
Der Computer funktioniert noch einwandfrei und ich musste in all den Jahren nur die HD ersetzen.
Allerdings ist er mittlerweile nicht mehr in der Lage Games mit den höchsten Grafikeinstellungen zu spielen und ist vor allem sehr laut.
Ich möchte meinen Computer jetzt über den Sommer gerne wieder mal auf Vordermann bringen und einige Komponenten erneuern, habe allerdings nur sehr begrenztes Wissen über aktuelle Hardware.
Deshalb wende ich mich ja an euch.

Meine bisherigen Komponenten sind:
Prozessor: Intel Core i5 3570K BOX
Grafikkarte: Gigabyte HD 7970 OC 3GB
Mainboard: Gigabyte GA-Z77-D3H
SSD-Laufwerk: Samsung SSD 830Series, 128GB
HDD-Laufwerk: WD red 3000GB
Speicher: Corsair Vengeance, 2x4GB
Netzteil: be quiet! Straight Power E9 CM, 480Watt
CPU-Kühler: Thermalright HR-02 Macho
Gehäuse: Corsair Carbide 500R - black
+ Gehäuselüfter
Optisches Laufwerk: LG BH10LS

Ich brauche den Computer vor allem zum Surfen, aber auch für Softwareentwicklung, Fotobearbeitung und leichtes Gaming. (Ausgenommen bei Gaming kommt der Computer selten an seine Leistungsgrenzen, evtl. ein wenig mehr RAM?)
Ich würde gerne so viel wie möglich beibehalten und nur so um die 500.- ausgeben, wenn dies realistisch ist.

Meine konkreten Fragen:

Wie viel von meinem Computer ist noch gut, wie viel sollte man ersetzen?
Empfehlungen für einen leiseren Kühler und evtl. Gehäuselüfter?
Lohnt sich mehr RAM für die Softwareentwicklung mit IntelliJ IDEA und Android Studio?
Wie stark lohnt sich ein Prozessor/Grafikkarten update? Empfehlungen?


Vielen Dank für eure Hilfe :)
umbrAtroxgepostet in PC vor 5 Jahrenletzte Aktivität vor 5 Jahren10
Nach oben

Schreibe einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion

Avatar