Hoverboard

Das Hoverboard wie es Marty McFly im Hollywoodfilm «Zurück in die Zukunft II» benutzt hat, bleibt wohl noch eine Zeit lang eine Traumvorstellung. Self-Balancing-Boards, wie die zweirädrigen elektrisch getriebenen Rollbretter eigentlich genannt werden, haben den Namen Hoverboard inzwischen adoptiert. Die selbstbalancierenden Rollbretter werden auch als E-Board bezeichnet. Zu den E-Boards gehören Varianten wie Rollschuhe, Einräder und Stehroller. Sie alle werden durch die Gewichtsverlagerung des Fahrers gesteuert. In der Schweiz sind Hoverboards, E-Rollschuhe, E-Einräder und Stehroller nur auf Privatgrund zugelassen. Die Teilnahme im Strassenverkehr ist nicht erlaubt. 


14 Produkte

Sortierung: Bestseller
Verfügbarkeit: Postversand

- Smart-S (10km/h, 2 x 300W)

SoFlow - Flowpad (10km/h, 250W)

- Chic Smart-S (10km/h, 2 x 300W)

Segway - Loomo

Xiaomi - Ninebot S Mini (16km/h, 2 x 350W)

Denver - HBO-6610 (14km/h, 2 x 250W)

Modster - Style S2 (9km/h, 2 x 350W)

Modster - Style S2 (9km/h, 2 x 350W)

Segway - Ninebot One S2 (24km/h, 500W)

Xiaomi - Ninebot S Mini (16km/h)

Oxboard - Pro (10km/h)

Oxboard - Pro (10km/h)

Razor - Turbo Jetts DLX (16km/h)

Razor - Turbo Jetts (16km/h, 2 x 80W)