Lono (1.60l)
CHF 67.80
WMF Lono (1.60l)

Bewertung zu WMF Lono (1.60l).

User Sacha Sehringer

Nicht gerade das Mass aller Dinge

Habe dieses Model am 19.01.2021 erworben. Die Grösse des Wasserkochers ist ohne Station bei ca.24.0 cm und mit Station bei ca. 26.0 cm. Produktinfo ist also falsch mit 30.7 cm. Der Behälter ist mit ca. 1,2 Kg relativ schwer. Trotz einer Leistung von 2400W ist er relativ langsam beim aufkochen. Mein alter Wasserkocher von der Landi (CHF 20.00, etwa 2005 gekauft) mit 2000W bei einer Füllmenge von ebenfalls 1,6 Liter war da geringfügig schneller und vor allem auch leiser. Auch war im Innern des Behälters keine Plastikteile (ausser dem Deckel), Metallschrauben oder Rohre sichtbar wie bei diesem Modell (Bild 2). Die Teile behindern den Wasserausfluss bei der Leerung. Die Plastikteile werden mit der Zeit spröde und brechen vielleicht ab. Die Öffnung war beim alten Model auch gross genug um den Behälter problemlos zu reinigen. Dieses Modell hier braucht schon fast Kinderhände für die Reinigung. Der Wasserbehälter sieht optisch so aus, wie wenn er nicht aus einem Teil gestanzt wurde (Bild 2). Beim Entleeren braucht man mehrere Anläufe, bis fast alles draussen ist. Irgendwelche unhygienischen Ablagerungen im Innern sind also nur eine Frage der Zeit. Ausserdem bekommt dieses Modell einen sichtbaren Kalkrand nach kurzer Zeit (Bild 1), obwohl kein Wasser von aussen drankommt. Ich weiss also nicht wie der entstehen kann. Die Wasseranzeige ist nicht gut zum ablesen, da der Haltegriff einen direkten Blick verwehrt. Habe das Model via Internet gekauft. Leider sieht man weder auf der Herstellerseite noch in der Gebrauchsanweisung genau, wie es im Innern ausschaut. Stromkabel ist sehr dick und lässt sich nicht in Form bringen. In Zukunft werden solche Sachen vor Ort erworben. Fazit: Überteuerter Wasserkocher, der seinen Preis nicht wert ist.
Weitere negative Bewertungen auf der Herstellerseite: wmf.com/de/wmf-lono-wasserk...

+
-
-
-
-
-
-
05.03.2021
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden


Bitte melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.