Wacom Cintiq 16 (16", 5080lpi)
–6%
547.–statt 579.–

Wacom Cintiq 16

16", 5080lpi
31 Bewertungen
heute geliefert, wenn bis 18:00 bestellt
Artikel 10360128
Teilen

Alle Anbieter

547.–
547.–
Angebot von digitec

Gebraucht kaufen

2
ab 519.65
519.65statt neu 547.–
519.65statt neu 547.–
Angebot von digitec
Fast neu, Garantie: 12 Monate Bring-In
Neuwertig + Geprüft

Beschreibung

Kreiere direkt auf dem Bildschirm Das Wacom Cintiq verbindet Stift und Display zu einem nahtlosen Erlebnis, das sich vollkommen natürlich anfühlt. Der Wacom Pro Pen 2 verfügt über 8.192 Druckempfindlichkeitsstufen...

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Signalübertragung
Kabelgebunden
Bildseitenverhältnis
16:9

Downloads

Technisches Datenblatt · 943 KB · Deutsch

Rückgabe und Garantie

30 Tage Rückgaberecht

Ist das Produkt beschädigt, unvollständig oder ohne Originalverpackung? Dann können wir es leider nicht zurücknehmen.

Defekt bei Erhalt (DOA)14 Tage Bring-Ini
Garantie24 Monate Bring-Ini

Verfügbarkeit

Versand
heute geliefert, wenn bis 18:00 bestellt

Beiträge für dieses Produkt

*Wacom Cintiq 16 und 22 im Test:** Kreativ-Stift-Displays im Alltag einer Fotografin
ReviewComputing
87

Wacom Cintiq 16 und 22 im Test: Kreativ-Stift-Displays im Alltag einer Fotografin

Jan Johannsen
Jan Johannsen
Hamburg, am 17.12.2019

Grafiktabletts oder Stift-Displays, wie Wacom das Cintiq 16 und das Cintiq 22 nennt, sind Arbeitsgeräte für Profis und deswegen mache ich den Test nicht selber, sondern gebe die zwei der Hamburger Fotografin Katrin Saalfrank, damit sie sie bei der Arbeit benutzt.

YouTube Videos

Wacom Cintiq 16 Review + SKETCH!
Wacom Cintiq 16 Review + SKETCH!
Wacom Cintiq 16 Review - Drawing Tablet with a Screen
Wacom Cintiq 16 Review - Drawing Tablet with a Screen
Wacom Cintiq 16 Review (A $650 Wacom Drawing Tablet!)
Wacom Cintiq 16 Review (A $650 Wacom Drawing Tablet!)

Mobilgerät Ständer + Halterung

Grafiktablett

Stylus

Fernbedienung

Fragen zum Produkt

Die hilfreichsten Kundenfragen

avatar
Anonymous

vor 6 Monaten

avatar
Anonymous

vor 6 Monaten

avatar
Akzeptierte Antwort

Ubuntu hat Wacom Support out-of-the-box. Bei mir funktioniert es unter Ubuntu 18.04 problemlos. Das Tablett ist wie ein Zweitbildschirm, der Stift wie eine Maus. Sollte folglich mit jeder Software funktionieren. Ob Stifteingabe bei Blender von Vorteil ist, kann ich nicht abschätzen, ich benutze benutze Blender nicht. Bei Krita oder Gimp macht es aber Spass. 

[Anonymous] (hat dieses Produkt gekauft)vor 6 Monaten

Deine Frage zu diesem Produkt

avatar
Es gelten die Community-Bedingungen