Samsung Gear S3 Frontier

46 mm, Edelstahl
87%
Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.
Artikel 5891405

Beschreibung

Von klassischen Zeitmessern und traditioneller Uhrmacherkunst inspiriert, verknüpft die Gear S3 edles Design mit aktueller Mobiltechnologie. Dank Funktionen wie IP68-zertifizierter Wasserfestigkeit und...

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Hauptfunktionen
Alarm, Anrufe tätigen und abnnehmen, Musiksteuerung, Pulsmessung, Schlafaufzeichnung, Schrittzähler, Wetter
Sport- & Freizeitfunktionen
Barometer, Höhenmesser
Satellitennavigationssystemtyp
GLONASS, GPS
Betriebssystem Kompatibilität
Android, iOS
Laufzeit (ohne GPS-Modus)
3 Tage

Testberichte

87%

Durchschnittliche Bewertung 87%

Anzahl Testberichte 6

61%

Stiftung Warentest Wearables im Test: Das können Smartwatch, Fitness-Armband und Laufuhr

Platzierung 4 aus 13

Testergebnis 3,4 - befriedigend i

undefined Logo

Ausgabe 12/2017 - Gedreht. Bedienung unter anderem mit einem Drehring. Schwerer, dicker Allrounder, optimal mit Android-Smartphones. Mit Navigation. Sehr viele Sportarten wählbar.

Zum kompletten Testbericht
-

Guter Rat Besser leben: Smartwatches

Testergebnis ohne Note

undefined Logo

Ausgabe 08/2017 - Das »Always On«-Display der Frontier zeigt die Uhrzeit dauerhaft an. Ihre Bedienung läuft über Touchscreen und Lünette. Die robuste Uhr ist bis zu einer Tiefe von 1,50 Metern 30 Minuten lang wasserdicht, hat Höhenmesser, Barometer und diverse Sensoren. Per Finger auf das Display geschriebene Notizen wandelt die Gear in Text um. 

Zum kompletten Testbericht
100%

connect Einzeltest

Testergebnis 5 von 5 Sterne i

undefined Logo

Ausgabe 02/2017 - Smartwatches fristen ja immer noch ein Nischendasein, doch die beiden Gear-S3-Modelle von Samsung machen im Praxistest richtig Spaß. Während die Classic-Variante mit einem Lederarmband und silberfarbenem Edelstahlgehäuse auftritt, kommt das Frontier-Modell mit Silikonarmband und schwarzem Gehäuse sowie zwei breiten Drückern deutlich sportlicher daher. Der Preis von 399 Euro ist bei beiden gleich und ganz schön saftig, auch die Funktionalität samt 1,3 Zoll großem OLED-Tochscreen ist identisch. Das Duo ist perfekt verarbeitet, IP68 zertifiziert und wirkt sehr hochwertig. Die Lünette, der obere Drehring der Uhr, dient zum Scrollen durch die Funktionen und auch durch Nachrichten, was im Test hervorragend klappte. Als Besonderheit kann man mit den Gear S3-Modellen auch direkt telefonieren, denn das Duo besitzt einen integrierten Lautsprecher. Die Gear S3 ist damit ohne Zweifel die aktuell beste Smartwatch auf dem Markt, kostet aber auch viel. 

  • tolles Design
  • top Verarbeitung
  • integrierter Pulsmesser
  • induktive Ladeschale sowie kurzes und langes Armband im Lieferumfang
  • umfangreiche Ausstattung inklusive Telefonie
  • IP68
  • Edelstahlgehäuse
  • Lünette sorgt für einfache Bedienung
  • hoher Preis
  • hohes Gewicht

Preisentwicklung

Transparenz ist uns wichtig – auch bei unseren Preisen. In dieser Grafik siehst du, wie sich der Preis über die Zeit entwickelt hat. Mehr erfahren