Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Conductonaut Flüssigmetall (1g, 73W/m K)
CHF 13.–
Thermal Grizzly Conductonaut Flüssigmetall (1g, 73W/m K)

Gesamtbewertung

24

4.8 von 5 Sternen

24 Bewertungen zu Thermal Grizzly Conductonaut Flüssigmetall (1g, 73W/m K)

User wengim5
Conductonaut Flüssigmetall (1g, 73W/m K)

Alles sehr gut

Habe damit meinen I7 6700k geköpft und muss sagen dass ich von der Temperatur differenz begeistert bin, max. Temperatur ist von vorhin 75°C auf nun 58°C gesunken. Die sache hat sich also gelohnt.

Auch das auftragen des Flüssigmetalls ist dank den mitgelieferten "wattestäbchen" sehr einfach. Lässt sich gut verteilen.

Kurz: Produkt hält was es verspricht.
mehr

22.06.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User ArtiomDUC
Conductonaut Flüssigmetall (1g, 73W/m K)

Très bon coefficient de transfert de chaleur

Très performante, mais ne s’accroche pas bien


+

03.09.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User mathbuch1995
Conductonaut Flüssigmetall (1g, 73W/m K)

Super Produkt!

Sehr gutes Produkt. Lässt sich gut verteilen. Kühlleistung ist optimal.

Vorsicht!
Das Flüssigmetall mag vielleicht nicht gut an der Hand haften, aber verstreichen lässt es sich trotzdem.
Kann sehr hässliche Flecken hinterlassen, also immer gut aufpassen beim Auftragen.


+
+
-

03.12.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User surxenberg
Conductonaut Flüssigmetall (1g, 73W/m K)

Macht nur beim Delidding Sinn

Flüssigmetall ist kein Ersatz für Wärmeleitpaste. Macht zwar Sinn beim Delidding ist aber für den normalen Einsatz zu umständlich. Auf meinem Ryzen 1700/3.8GHz/1.3625Vcore mit Noctua NH-U12P Kühler konnte die Temperatur gegenüber der Arctic MX-2 minimalst verbessert werden. Die Handhabung von Flüssigmetall isch schwierig und fehleranfällig. Weiter korrodiert Flüssigmetall Aluminium und, entgegen weitläufiger Meinung, auch Kupfer (wenn auch viel langsamer) und ist somit nur mit vernickelten Kühlern verwendbar.
Flüssigmetall ist ein absolutes Nischenprodukt. Nur Intel CPU Besitzer, die ihre CPU delidden, profitieren davon (bei AMD ist der Chip mit dem Heatspreader verlötet). Der Rest kann einen grossen Bogen drum machen.
mehr


+
-
-
-

13.06.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User EISBRG
Conductonaut Flüssigmetall (1g, 73W/m K)

Super Flüssigmetall

25 Grad weniger bei einem 7700k! Was soll man da noch mehr sagen.
Am besten nicht direkt auf die DIE "spritzen", da sehr viel herauskommt.


+
+
-

09.05.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User andrew428
Conductonaut Flüssigmetall (1g, 73W/m K)

Genial!

Defintiv viel aufwendiger zum auftragen, als konventionelle Wärmeleitpaste, aber total den Aufwand wert.


+
-

10.04.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User npwaelchli
Conductonaut Flüssigmetall (1g, 73W/m K)

Ideal für Köpfen der CPU

Die ,,Paste'' wurde innerhalb sowie ausserhalb der CPU angebracht und hat zu super Resultaten geführt. In Kombination mit meiner AIO wurden 15-20° gewonnen! i7 8700k + Corsair H150i pro


+
+
+

12.03.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Sinalco_
Conductonaut Flüssigmetall (1g, 73W/m K)

Super Produkt

Das Produkt hat eine enorme Wärmeleitfähigkeit. Habe es beim köpfen einer CPU verwendet. Verwende es zusätzlich auch zwischen Chip und Kühler. Weniger ist manchmal auch mehr, schon einen ganz dünne Schicht genügt! Hatte bei der Grafikkarte einen Kurzschluss da ich zuviel wendete.


+
+
+
-

11.03.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Wandcel
Conductonaut Flüssigmetall (1g, 73W/m K)

Cool

Super Produkt. Im voraus informierten wie es angewendet wird, ist und bleibt Flüssigmetal.
Wurde für das köpfen eines Intel i7 8700K verwendet. Konnte so meine Tempertaturen bei Vollast um gute 20° C vermindern.

08.03.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User sudos
Conductonaut Flüssigmetall (1g, 73W/m K)

Würde es wieder kaufen :)

Hält was es verspricht :)
Habe meinen i7 7700k auf 5.1ghz übertaktet, vorher bri preim95 über 90°C und nach dem geköpfen der Cpu und auftragen des Flüssigmetals sind die max temp um die 70°C.
Würde es jedem weiter empfehlen :)


+
+
-

25.01.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.