Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • Playstation Classic
  • Playstation Classic
  • Playstation Classic
Sony Playstation Classic

Produktbewertungen

Gesamtbewertung

Ø 3.0 von 5 Sternen


Deine Bewertung

Inwiefern erfüllt das Produkt deine Erwartungen?

Die hilfreichste positive und negative Bewertung

User Drachenherz

Ohne Modifikationen: Nicht empfehlenswert. Mit (einfach zu installierenden) Mods DIE perfekte Emulatoren-Box.

Vorweg: Die gute Bewertung gibt es nicht für die un-modifizierte PS classic, sondern für eine gemoddete.

Als einfach eingerichtete Emu-Box mit 2 hervorragenden Controllern zum Preis für 29.-- ist die PS Classic den Kauf absolut wert.

Es gibt verschiedene Methoden, zusätzliche Spiele und Emulatoren auf die Classic zu bringen, wobei ich vorerst die simpelste Methode gewählt habe: Autobleem. Das ist ein Tool, welches ganz simpel auf einen in FAT32 formattierten USB-Stick kopiert wird, und durch einfaches Drag and Drop auf dem PC erlaubt, die Bibliothek der PS classic zu erweitern, als auch weitere Emulatoren via Retrooboot (nutzt Retroarch) zu installieren und mit Spielen zu befüllen.

Wichtig an dieser Stelle: Damit der UBS Stick ohne Probleme funzt, muss entweder ein USB-Hub mit externer Stromversorgung am 2. USB Port angeschlossen werden, oder der Port selber (leicht) modifziert werden. Die Sony-Hirsche haben nämlich die maximale Stromstärke, welche die Front-Ports liefern können, auf 100 mA beschränkt. Mit leitfähiger Tinte oder einer kurzen Löterei kann diese Beschränkung aber einfach aufgehoben werden. Unter Verwendung des erwähnten USB-Hubs mit eigener Stromversorgung fällt dies natürlich weg, und ein USB-Hub hat den zusätzlichen Vorteil, dass weiterhin 2-Spieler Spiele gespielt werden können.

Es gäbe mit der Installation von Bleemsync und der Verwendung eines Micro USB OTG y-Splitter kabels noch die Möglichkeit, den Micro-USB Port, welcher die Konsole mit Strom versorgt, als normalen USB-Port zu verwenden.

Kurzes Fazit: ohne Modifikationen ist die PS Classic gar nicht der Bringer, wäre den Kauf für den Sale-Preis von CHF 29.-- durchaus noch für die sehr guten Controller wert.

Mit den einfachen Modifikationen erhält man mit der PS Classic eine schnuckelige Emulator-Box, welche locker Spiele aus der Atari bis ca. N64 Zeit emuliert inkl. sehr gute Controller. Für den Sale-Preis von CHF 29.-- ist sie das mehr als wert.

Klar, man könnte die Raspberry Pi route gehen, aber wie erwähnt, der grosse Vorteil der PS classic ist, dass sie eigentlich alles mitbringt, was man zum Erstellen einer tollen Emu-Box alles braucht (minus das Netzteil).
mehr
+
+
+
+
-
-
26.08.2019
2 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User andkust

Schlechteste Emulation der Spiele bisher, keine gute Anpassung auf HD-Fernseher. FINGER WEG.

Es fehlen ein paar wichtige Spiele der PS-Ära wie z.B. Gran Turismo, Tony Hawk oder Tomb Raider.
Die Spiele laufen praktisch alle schlechter als damals auf der PlayStation. GTA ist praktisch unspielbar und ruckelt mit unter 20 fps. Die mit Abstand schlechteste Emulation, die Sony je geliefert hat. Sämtliche Konsolen, von PS2 bis Vita liefern eine bessere Emulation der alten Spiele. Holt euch die gewünschten Games also lieber auf einer anderen von Sonys Plattformen, da laufen die besser. Das hier ist nur überteuerter Plastikmüll, der schnell wieder in der Ecke landet.mehr
+
+
-
-
-
03.12.2018
3 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

38 weitere Bewertungen zu Sony Playstation Classic

User sbrgr

Lieblos zusammegebasteltes Emulatorengedöns in schöner Verpackung

Zwar nur bescheidene Spielauswahl, dafür ist aber die technische Umsetzung nicht besonders gelungen.

21.12.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User neoPlay1989

Ungenügend & lieblos

Ist leider gar kein Kauf wert!

+
+
-
-
-
-
03.12.2018
3 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Nicht kaufen! Auch nicht für Hubby, Grosskinder und Sammler.

Schlechte Spiele, schlechte Emulation und keine Analogsticks? Was hat sich Sony wohl dabei gedacht?

+
-
12.12.2018
1 Kommentar
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Darthy

Sony hat's vergeigt.

Mon Dieu was für ein fehlkauf. Die Emulation ist sehr, sehr schwach. Ich dachte mir Metal Gear, FFVII und Tekken wurden es schon richten... NOPE...

Ich empfehle jedem der im Wohnzimmer Classic Games spielen möchte, sich mit der Nvida Shield auseinander zu setzen.

+
-
-
-
27.12.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Profite de la mode du retro-gaming... c'est tout

Sony ne s'est pas foulé sur ce coup... On est loin de la qualité PS4 Pro 500 Mio Limited Edition....

+
-
-
-
-
05.12.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User chdosa.bigler1

L’objet est sympa mais autant acheter un boîtier émulateur avec tous les jeux PlayStation existants et qui nous intéressent.

Certains jeux ne sont pas disponibles en français et le fabricant n’a pas mis à disposition la possibilité de rajouter d’autre jeux dans le système. Les fils des manettes ne sont pas assez longs également.

16.12.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User tony s

Nicht kaufen!!

Die rennspiele lassen sich nicht richtig spielen, weil es nur tasten auf dem controller hat und die spiele sind wirklich super ruckelig! Das bekommt ihr auf einem raspberry pi besser hin!!

07.01.2019
3 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User youngbuck

Finger weg

Der letzte Müll, schlechte Games auswahl und miserable technische Umsetzung.

21.01.2019
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User decay darkfool

playstation mini

für sammler von mini konsolen empfohlen.
für spieler: das original anschaffen.

+
+
+
+
-
-
-
-
-
07.03.2019
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.