Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • MX Ergo (Kabellos)
  • MX Ergo (Kabellos)
  • MX Ergo (Kabellos)
CHF 95.–
Logitech MX Ergo (Kabellos)

Gesamtbewertung

17

4.2 von 5 Sternen

Einzelne Bewertungen

Die hilfreichste positive und negative Bewertung

User Anonymous
MX Ergo (Kabellos)

Kugel kratzt merklich und hörbar, ansonsten aber durchaus angenehm

Prinzipiell ein angenehmer Trackball. Ergonomisch wesentlich angenehmer als der Marble-TrackMan mit mittiger Kugel. Aber dessen Kugel und Kugelführung ist dafür markant besser: Nahezu lautlos und ruckelfrei. Die Kugel des MX Ergo kratzt und ruckelt dezent und die Bewegungen sind trotz (leisem) SAN auf dem Schreibtisch und Lüfterrauschen hörbar. Von der schöneren Optik der roten Kugel mal ganz abgesehen.

Entgegen dem Review bei Heise tut das Gerät auch unter Linux (in meinem Fall Debian Unstable). Allerdings musste ich dazu erstmal das Tool "solaar" (als Paket aus dem Repo der Distribution, z.B. "apt-get install solaar") installieren und _danach_ den USB-Empfänger nochmal rausziehen und wieder reinstecken und dann den Trackball selbst nochmals ausschalten und wieder einschalten.

Was mich etwas überrascht hat, weil ich's mir nach der Produktbeschreibung und sonstigen Webseiten anders vorgestellt hatte, war der Kippmechanismus: Es gibt nur zwei Positionen. Ich hatte mir das stufenlos vorgestellt. Aber der Boden ist einfach wie ein umgedrehtes Giebeldach mit zwei Dachhälften und einer (auf dem Schreibtisch aufliegenden) Metallplatte, die per Magnet immer auf einer der beiden Dachhälften gehalten wird. Aber auch wenn das nicht wie erwartet war: Der Mechanismus ist stabil, totsimpel und sehr einfach zu bedienen. Es braucht allerdings genügend Kraft zum Ändern der Position sodass das nicht einfach so aus Versehen passiert.

Auch etwas enttäuscht war ich, dass das Einrasten des Scrollrades für "hyperschnelles Scrollen" nicht abschaltbar ist, wie bei vielen anderen, günstigeren Logitech-Geräten. Hätte ich in der Preisklasse definitiv erwartet.
mehr


+
+
+
+
-
-
-
-
-
-

27.09.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User manfredmor
MX Ergo (Kabellos)

Da hat Logitech noch ein-zwei Dinge zu fixen

Leider hat das neue Trackball Modell zwei schlimme Designfehler und eine Unschönheit

1) Keine Aufbewahrung des USB Steckers in der Maus. Platz wäre reichlich
2) Wenn man versehentlich die Verbindung zu, USB Stecker überschreibt, kann man nicht mehr zurück ausser man verwendet die Logitech Software, die nicht für alle Betriebssysteme verfügbar ist, um die alte Bindung zu lösen
3) Der Schwenkmechanismus schwenkt nur von einer Endlage in die andere, dazwischen kann man ihn nicht fixieren
mehr


+
+
-
-
-
-

04.11.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

15 weitere Bewertungen zu Logitech MX Ergo (Kabellos)

User brunoschne1
MX Ergo (Kabellos)

Könnte gut sein wenn die Software korrigiert wird!

Gute Hardware - Miese Software


+
+
-
-
-
-

02.11.2017
1 Kommentar
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User ChrisRichner
MX Ergo (Kabellos)

Kaufempfehlung

Mein aller erster Trackman nach 20 Jahren Maus benutzen. Der Umstieg hat problemlos geklappt und ich benutze den MX Ergo so gern dass ich mir bereits einen zweiten für zu Hause bestellt habe..

Erster MX Ergo : Kugel läuft leise und ruhig
Zweiter MX Ergo: Kugel kratzt merklich und hörbar
mehr


+
+
+
-

21.10.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User patricktan
MX Ergo (Kabellos)

Eine solide verarbeitete Maus. Wer eine Trackball-Maus sucht, dann ist man mit dieser Maus sicherlich gut bedient.

Im Allgemeinen eine überzeugende Maus. Software-Funktionalität könnte üppiger, viel lässt sich nicht einstellen.


+
+
-
-

13.08.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User aaanlikerbesonetch
MX Ergo (Kabellos)

Perfekt gelungen

Mit dem aufladbaren Akku jetz sogar noch besser! Der Positionswechsel über die Magnetplatte ist sehr praktisch und stabil. Die Kugel läuft absolut widerstandslos und die Curserbeschleunigung kann wie üblich perfekt auf die persönlichen Bedürfnisse eingestellt werden.


+
+

23.06.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User joaolpinho22
MX Ergo (Kabellos)

I recommend this product. Slightly expensive but worth it in every way.

I don't want to sound biased since Logitech is Swiss; I'm not Swiss myself. This is a great product. I used a trackball mouse from Logitech years ago and this is a great update. I can't really point any drawback.


+
+
+
+
-

30.05.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User DEPTHSA
MX Ergo (Kabellos)

FLOW pour le multi PC

Très bon produits, système de pied magnétique astucieux, logitech FLOW pour le multi PC


+
+
-

16.04.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User zemke
MX Ergo (Kabellos)

Zum Anfang gewöhnungsbedürftig. Dann sehr präzieses Arbeiten bei entspannter Haltung...

empfehlenswert



12.04.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User DavidTrotti
MX Ergo (Kabellos)

Foncez

Excellent trackball!

Les deux positions apportent un plus pour les longues session de travail. Définition exceptionnelle, grande précision!.

La boule a également moins tendance a “s’encrasser” que les anciens trackball de Logitech.
Le chargement par câble est parfait et permet d’utiliser le trackball en fixe. PLUS DE PILES!mehr


+
+
+
+
+
+
-

05.03.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User danielsane
MX Ergo (Kabellos)

Trotz vieler kleiner und grosser ärgerlicher Mängel, immer noch das beste Zeigegerät auf dem Markt.

Lange wäre es mir nicht in den Sinn gekommen, einem Logitech-Daumentrackball weniger als 5 Sterne zu geben. Und ich war sehr glücklich, als ich erfahren habe, dass Logitech die Modellreihe aktiv weiterentwickelt. Meiner Ansicht nach ist es immer noch das beste Zeigegerät auf dem Markt, und ich würde mich für kein anderes entscheiden, aber es gibt doch einige Punkte die mich genug ärgern, um einen Stern abzuziehen.

Keine Beschwerden bei Design und Verarbeitung. Die sind, wie von Logitech gewohnt, erste Klasse. Von Formfaktor und Ergonomie muss man wohl denjenigen, die sich diese Seite ansehen, gar nicht mehr vorschwärmen. Mit doofen Schubsmäusen erreicht man nie die Geschwindigkeit, die Präzision und den Komfort, den man schon nach wenigen Stunden Eingewöhnungszeit mit einem gescheiten Daumentrackball erreicht. Für meinen Alltag unersetzlich.

Dass Logitech die kabelgebundene Version eingestellt hat, habe ich immer noch nicht so richtig verdaut. Bei einem Trackball, den ich ja nicht bewege, stört mich das Kabel nicht. Dafür habe ich jetzt Umstände beim Batterieaufladen, Probleme mit der Signalstärke, Interferenzen, hohe Latenz, usw. Umso nerviger dass Logitech immer noch auf diesen unsäglichen, proprietären Unifying-Standard setzt. Mangels Batteriefach hat das neue Modell nicht einmal mehr einen Stauplatz für den Empfänger, wenn man den Trackball transportiert.

Den eingebauten Akku halte ich prinzipiell für einen Fortrschritt. Aufgeladen wird dieser über einen Standard Mikro-USB-Anschluss. Warum dann also, warum warum warum, kann ich die Maus nicht über das USB-Kabel betreiben, wenn sie schon mal angeschlossen ist? Richtig gelesen: die Kabelverbindung taugt nur zum Aufladen, kommuniziert wird weiterhin per Unifying. Eine verspielte Chance, alle glücklich zu machen, welche die vielen Vorteile von kabelgebundenen Geräten vermissen! Dass das mehr gekostet hätte, kann man mir nicht erzählen. Da war man beim Entwickeln einfach zu faul.
mehr


+
+
+
+
-
-

01.03.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User pollux750
MX Ergo (Kabellos)

Positif

Il manque plus que la même molette que les MX anywhere 2 et elle aurait été parfaite pour moi.



11.02.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.