• Roomba s9+
  • Roomba s9+
  • Roomba s9+
Showroom
CHF 1299.–
iRobot Roomba s9+

Bewertungen

Gesamtbewertung

Ø 4.27 von 5 Sternen


Deine Bewertung

Inwiefern erfüllt das Produkt deine Erwartungen?

Die hilfreichste positive und negative Bewertung

User K_Pilkington

Extrem teuer aber auch echt praktisch

Ich konnte den S9+ bei mir zu Hause testen. Im Vergleich zu meinem dreijährigen Samsung VR-irgendwas ist dieser Roboter um Welten besser.

Die Reinigungsleistung ist tiptop, sowohl auf Hart-, als auch auf Teppichböden, wo er die Saugkraft automatisch erhöht. Auch in die Ecken kommt er erstaunlich gut und kann sich auch nach Problemen mit gefressenen Kabeln und Schnürsenkeln erstaunlich oft selber wieder befreien. Hochflorteppiche und "Freischwinger"-Stühle mag er nicht so gerne. Beides klappt mit Müh und Not, solange er mit Schwung drüberfahren kann. Wenn er aber auf dem Hochflorteppich anfahren oder wenden soll, kommt er hart ans Limit bzw. bleibt stecken.
Das grösste Manko waren bei den von mir getesteten Robotern immer die langen Haare meiner Freundin. Mit diesem Roboter hatte ich bislang so gut wie keine Probleme.

Auch die Navigation, sowie die Steuerung über die App funktioniert einwandfrei. Von der Wohnung wird eine Karte angelegt, wodurch sich die Wohnung in einzelne Räume aufteilen lässt. Endlich können auch No-go-zones direkt auf der Karte eingezeichnet werden, ohne dass dafür irgendwelche Zubehörteile benötigt werden.

Das grösste Plus ist aber eindeutig die Absaugstation. Der Roboter kann so über mehrere Wochen hinweg, ohne manuelles Eingreifen, selbständig die Wohnung reinigen. Das ist ein enormer Schritt in der Entwicklung eines wirklich autonomen Saugroboters. Da wir zwei Hunde zu Hause haben und auch meine Freundin haart wie ein Border Collie, bleibt einem so einiges an manuellen Behälterentleerungen erspart. Es ist wohl fast ausschliesslich diesem aktuell noch Roomba-exklusiven Feature geschuldet, dass iRobot einen so unverschämt hohen Preis verlangen kann.

Etwas überrascht war ich von der Lautstärke des Gerätes. Der S9+ ist nicht gerade leise. Wir haben hauptsächlich Schieferboden in unserer Wohnung, welcher natürlich eine gewisse Struktur aufweist. Der Roomba rattert und scheppert da drüber, das man fast Angst kriegt, dass sich das Teil selber auseinanderrüttelt. Dies ist aber wohl der absichtlich lotterig aufgehängten Reinigungseinheit geschuldet, welche sich dem Boden optimal anpassen soll. Da der Roomba nur läuft, wenn niemand zu Hause ist, ist das aber nicht tragisch.

Der Preis ist natürlich extrem hoch. Für das gleiche Geld könnte man sich drei vergleichbar gute Konkurrenzprodukte kaufen, müsste dann jedoch auf eine Absaugstation verzichten.
Wem die Absaugstation also wichtig ist, kann ich das Ding auf jeden Fall empfehlen. Wer darauf verzichten kann, ist mit einem Konkurrenzprodukt gleich gut bedient und das für einem Bruchteil des Geldes.
mehr
+
+
+
+
-
-
-
24.02.2020
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Weitere Bewertungen zu iRobot Roomba s9+

User Little Mermaid

Un gros progrès par rapport aux anciennes générations

J'ai acheté le mien en décembre 2019 chez un autre revendeur, car Galaxus ne le proposait pas à la vente.

Je recommande pour la mise en route, après une recharge initiale, tout d'abord de mettre tous les meubles susceptibles d'être déplacés en hauteur, de bien ranger les câbles, tapis et objets fragiles et contrairement à ce que suggère iRobot de lui faire faire 2 cycles d'apprentissage, l'un tous les éclairages enclenchés et l'autre en lumière naturelle, en vue de créer la carte complète du domicile. Puis de pouvoir placer directement les séparations virtuelles, ensuite nommer les pièces et définir les zones d'exclusion.

L'application fonctionne bien, permet un contrôle hors du domicile et est simple à utiliser. Les rapports et notifications de fin de cycle sont parfaits. L'intégration avec Google Home fonctionne bien et il se laisse piloter par la voix.

L'aspirateur robot est assez efficace et dispose d'une bonne puissance d'aspiration en plus de l'effet mécanique des brosses. En comparaison des précédentes générations, sa cartographie et sa navigation sont nettement améliorées. Les cycles de nettoyage sont par conséquent plus courts pour la même surface.

Sa brosse latérale tourne plus lentement et a moins tendance à chasser certaines saletés au loin. Son angle plus marqué a comme avantage de moins enrouler les cheveux autour de l'axe. Et sa forme en D lui permet de passer enfin comme ses concurrents minutieusement dans les angles.

Les capteurs du robot font que il n'est plus un bourrin qui fonce à toute allure dans les meubles et les endommage. Les touchettes se font en douceur.

Les petits objets restent toujours un souci pour les deux brosses principales et le robot se retrouvera facilement bloqué, il faut ranger avant son passage ! Il n'y a pas encore la reconnaissance des briques LEGO au sol sur cette génération.

Au niveau du bruit l'aspirateur est loin d'être silencieux et celui de la base est carrément bruyant. Il ne fonctionnera certainement pas durant votre sommeil.

Comme tout aspirateur robot il doit être quand même un minimum entretenu, il s'agit principalement de longs cheveux ou poils qui s'enroulent dans les brosses. Mais le nettoyage est facile et rapide.

Le vidage automatique est un confort en plus. Le changement de sac dépend directement de la quantité de saletés ramassées. Chez moi il faut bien plus de 30 cycles pour le remplir.

Dans les points faibles, le robot ne peut pas naviguer dans le noir complet, il a besoin d'un petit peu de lumière.

Les longues franges de tapis ou les tapis qui glissent sur le sol ne sont pas ses amis, il préfère les carrelages, parquets et moquettes bien fixés.

Et finalement il n'y a pas de verrouillage enfant des boutons sur le dessus de l'aspirateur... vous risquez bien d'avoir votre aspirateur en vadrouille, car junior a décidé de jouer avec les boutons. Le compartiment hébergeant le sac de la base est aussi un peu trop facile à ouvrir pour les petites mains.
mehr
+
+
+
+
-
02.03.2020
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Um Welten besser

Wir haben den 980 er altershalber ersetzt.
Der "Neue" ist um Klassen besser.

+
+
+
+
-
Diese Bewertung wurde für eine andere Variante erstellt: Roomba S9

05.05.2021
1 Kommentar
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User a.modes

Der beste den ich bis jetzt hatte

Habe mir lange überlegt den s9+ anzuschaffen, hat sich auf jedenfall gelohnt. Kann ich nur weiterempfehlen!

+
+
-
07.04.2021
1 Kommentar
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User mloertscher

Gründlicher mit hilfreichen Programmierungen

+
+
+
+
+
+
+
-
-
23.01.2021
1 Kommentar
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User zeddicus80

Sehr guter Saugroboter

Ein wirklich sehr guter Saugroboter, der wirklich sehr gründlich die Arbeit erledigt. Die Möglichkeit die Wohnung in Räume zu unterteilen und dann sogar noch spezielle Zonen einrichten zu können ist wirklich super und erlaubt damit auch eine punktuelle Reinigung.

Die D-Form des Saugroboters kommt dabei in alle Ecken und sollte man auch einen Wischroboter von iRobot haben kann man diese auch zusammen über die App steuern (sprich erst saugen, danach moppen).

Einziger negativ soweit ist dass er doch recht laut ist im Vergleich zu Vorwerks Saugroboter den wir vorher hatten.
mehr
+
+
+
-
19.01.2021
1 Kommentar
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User sanjeevlabh

A Life Saver

It's a lifesaver. A lot of effort is saved for cleaning. Though initially, it is a little problematic while it is mapping and gets obstructed on the floor from time to time, however, once we get used to its requirement then it's really helpful.

+
+
+
-
-
-
13.01.2021
1 Kommentar
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User shawngiese

Not bad, except for the wooden floor. Worried about long term costs.

We have dividers on our floor that block it from getting to all the rooms. It still does a pretty good job building the map. Worried about long term costs as the rollers are tearing after 6 uses. Need to clean it regularly, especially the rollers as they get hair wrapped around the center (need to cut that out). After just a few uses seeing indents in our wooden floor following the path of the machine. Great job on carpets and tiles.mehr
+
+
+
+
+
+
-
-
-
-
-
-
-
Diese Bewertung wurde für eine andere Variante erstellt: Roomba S9

03.01.2021
1 Kommentar
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.