• Braava Jet m6
  • Braava Jet m6
  • Braava Jet m6
Showroom
CHF 449.–-10% mit Code
iRobot Braava Jet m6

Bewertungen

Gesamtbewertung

Ø 4.24 von 5 Sternen


Deine Bewertung

Inwiefern erfüllt das Produkt deine Erwartungen?

Die hilfreichste positive und negative Bewertung

User angelo.mabe

Ich nenne ihn "Donald Trump".

Lieber echter Donald Trump,

Bitte nimm dir an meinem Roboter ein Beispiel und arbeite wie der rest der Welt. Ehrlich, loyal und fleissig... Auch auf Sprachbefehl!

Grüsse,
Angelo

+
+
+
+
-
26.01.2021
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User draganm

Reinigt gut, bei den kleinsten Türschwellen hört aber der Spass schon auf. Wer minimal gewölbte Schwellen zwischen den Zimmern hat, muss hier Einschränkungen der Funktionalität in Kauf nehmen.

Eigentlich gut, aber wenn ihr auch nur kleinste Schwellen habt, dann wars das mit dem Mappping und Steurung via App. Ich habe ca. 3-4mm hohe, leicht gewölbte Aluschwellen an allen Türen, der Braava weigert sich über diese drüber zu fahren. Nicht, dass er es nicht könnte, er fährt bis er mit dem Reinigungspad genau auf der Schwelle ist, hält dann an un dreht um, das "Hinterteil" des Braava will nicht drüber. Wieso fährt er nicht weiter, wenn der flachste teil, das Wischpad vorne, ja problemlos drüber kommt? Dies liegt vermutlich an der agressiven Teppich Erkennung: Der Braava meint, er fährt über einen Teppich und dreht um. Wenn ich ihm eine provisorische Rampe mit einer dünnen Unterlage mache, dann klappts.

Ich habe in meiner gesamten Wohnung keine Teppiche, daher ist dieses feature für mich eine grosse Einschränkung der Funktionalität. Wenn iRobot eine Einstellung in der App anbieten würde, in der man die Empfindlichkeit für Schwellen/Teppiche selber Einstellen kann, wäre das Problem sofort behoben.

Auf der iRobot Seite steht, der Braava packt Schwellen bis 3mm, dies funktioniert aber in meinem Fall nicht weil sie minimalst höher sind. Wie gesagt, drüber fahren könnte er problemlos, er will nur nicht. Mein Xiaomi Roborock Staubsauger fährt da munter drüber hinweg. So muss ich das Teil jetzt von Zimmer zu Zimmer tragen, eine Map erstellt er nur vom Zimmer, wo die Ladestation steht. Man kann die restlichen Zimmer auch nicht individuell Mappen und zusammenfügen lassen
mehr
+
+
+
-
-
-
18.10.2019
8 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Weitere Bewertungen zu iRobot Braava Jet m6

User Anonymous

Klare Kaufempfehlung!

Ist um ein Vielfaches besser und effizienter als die Vorgängermodelle. Gute Orientierung im Raum. Und dank den Smart-Maps auf dem Handy lässt sich das Gerät auch flexibel steuern oder zu einer bestimmten Zeit in einen bestimmten Raum schicken (solange alles von der Homebase erreichbar ist). Der Braava Jet m6 kann aber auch flexibel in anderen Räumen abgesetzt und auch ohne App problemlos benutzt werden.mehr
+
+
+
-
-
26.08.2019
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Linglingqi

Super Gerät

Von A bis Z durchdachtes und toll gemachtes Gerät, dass sich nach meinen Berechnungen in ein bis zwei Jahren auszahlt. Meine Putzfrau bügelt jetzt Wäsche anstatt sich mit dem Putzeimer zu verkrümmen.

29.04.2020
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User gublermichelle

Meine Putzfrau

+
+
+
-
-
12.04.2021
1 Kommentar
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User sergra

Würde ich nie mehr hergeben!

Ich liebe meinen Wischroboter, es war wirklich der beste Kauf in letzter Zeit! Habe ihn nun schon seit einigen Monaten im Einsatz und bin nach wie vor begeistert. Ich benutze nur die Nasswischfunktion mit den waschbaren Tüchern (habe insgesamt 3 Stück) und lasse ihn nach dem Staubsaugroboter alle zwei Tage den Boden aufnehmen.
Wir haben kleine Aluschwellen zwischen den Türen, über die schafft er es zwar jeweils drüber, um zu reinigen, danach findet er aber nicht mehr nach Hause. Er bleibt dann also irgendwann einfach auf dem Boden stehen und ich trage ihn dann zur Aufladestation und entferne das nasse Pad. Dass er es in meiner Wohnung nicht alleine zur Home Base schafft, finde ich aber nicht weiter schlimm, denn er reinigt wirklich sauber (das weisse Einweg-Pad, das zu Beginn mitgeliefert wird, hat das deutlich gezeigt, da es danach schwarz war) und nimmt mir viel Arbeit ab. Zudem arbeitet er sehr leise, es stört überhaupt nicht, wenn er läuft, während man zuhause ist (anders beim Staubsaugroboter von roomba, der ja doch eher laut ist). Ich würde den Roboter jederzeit weiterempfehlen! :-)
mehr
+
+
+
+
+
-
-
12.04.2021
1 Kommentar
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User qerror

Ich habe dieses Ding nach ca. 1 Woche retourniert

Was soll ich sagen.
Ich vergleiche das Ding hier jetzt mal mit meinen Electrolux Saugroboter: (galaxus.ch/de/s2/product/el...) Die Idee von iRobot ist super. Die Umsetzung... nääh SORRY! für soviel Geld sollte etwas besseres geboten werden! Meinen über 6 Jahren alter iRobot Saugroboter hatte die gleiche Technik verbaut wie dieses Ding hier.

Prinzipiell hatte ich nur Probleme mit diesem Teil und gar keine Positive Erfahrungen....

Ein kleiner Auszug:

- Er hatte die Orientierung verloren und blieb in diversen Räume stehen.
- Er hatte die Dockingstation nicht mehr gefunden, er fuhr nicht aus der Dockingstation richtig raus.
- Er schlug in jeden Stuhl, Tisch, in die Wand, in unseren Hund, in wirklich alles rein! (wie mein alter iRobot vor x Jahren!!)
- Meldete mindestens einmal im Tag: Mein Wassertank ist leer (obwohl er voll war)
- in "zu" dunkle Räume fährt er nicht rein und ignoriert sie (ich weiss es wird darauf hingewiesen in der App! Was bringt mir das aber wenn ich das Ding hier bereits gekauft habe!!)
(VORALLEM WIESO KANN MAN DIESE FUNKTION NICHT DEAKTIVIEREN! WTH!!)
- dunkler Boden hält er für Abgründe! Entweder Fehlermeldung das er Bodenkontakt verloren hat oder er umfährt die Bereiche!
- Wassertank ist eindeutig zu klein! Wenn er es hingekriegt hat die Wohnung doch mal zu säubern, dann war der Tank leer, nächste Fehlermeldung -> Wassertank ist leer.
- erkennt Kabel nicht! Fährt sich fest!

Was mich aber am allermeisten gestört hat! Meinen Saugroboter von Electrolux fährt nirgendswo rein, nimmt keine Kabel auf und wieso? Weil er neuere Technik verbaut hat anstatt diese uralte "ich fahr mal überallrein und dreh mich im kreis-algorithmus"...

Wieso hat ein solches Gerät nicht aktuellere Sensoren/Kameras (Technik) verbaut?
WIeso kann in der App "Absturzsicherung" nicht deaktiviert werden?

Das Ding hier hat max. Wert von 200 CHF und das ist zu viel!

Die Konkurrenz ist meine grosse Hoffnung
mehr
+
+
-
-
-
-
31.03.2021
2 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User renatoramseier

Würde ich nicht mehr hergeben

+
+
-
24.02.2021
1 Kommentar
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.