GC Extreme (8.50W/m K, 3.50g)
CHF 9.60
Gelid GC Extreme (8.50W/m K, 3.50g)

Bewertungen

Gesamtbewertung

Ø 4.48 von 5 Sternen


Deine Bewertung

Inwiefern erfüllt das Produkt deine Erwartungen?

Die hilfreichste positive und negative Bewertung

User Anonymous

Sehr gute Paste

Eine sehr gute Wärmeleitpaste. Die Paste ist sehr dickflüssig. Deshalb empfehle ich, die Paste vor dem Gebrauch in einem heissen Wasserbad zu erwärmen.

+
15.04.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Weitere Bewertungen zu Gelid GC Extreme (8.50W/m K, 3.50g)

User CommSolGmbH

Hatte zuvor Prolimatech PK3 und hatte leider das P...

Hatte zuvor Prolimatech PK3 und hatte leider das Problem, dass diese Paste sich wie verdampft hat und die Kühlleistung nach rund 3 Wochen schwand. Hier stelle ich den grossen Vorteil des GELID fest. Dieser hälst sehr gut, ist sogar einfacher aufzutragen. Insgesamt bin ich extrem zufrieden damit. Mein Alienware 18 läuft mit übertaktung bis 4.3 Ghz auf maximal 73Grad.mehr
+
+
+
+
-
07.11.2014
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User fabiennezu

Nach vielen Vergleichen in Online Tests habe ich m...

Nach vielen Vergleichen in Online Tests habe ich mich für diese Paste entschieden, letztendlich auch aus Neugier, weil immer betont wurde, dass es nichts für Anfänger sei aufgrund der zähen Konsistenz.

Ich kann es bestätigen. Ja sie ist zäh. Aber jetzt kommt das grosse Aufatmen, denn der Tipp die Paste vorher zu erwärmen damit sie leichter auftragbar ist funktioniert sehr gut. Natürlich ist es von Vorteil die Paste dann so schnell wie Möglich zu verstreichen.

Mit dem kleinen Spachtel der mit in der Packung ist, ist das Auftragen ebenfalls ganz gut zu handeln. Sicher einfacher als mit einer Plastikkarte, besonders an den Rändern.

Kurz: 1 Sternchen Abzug für die Konsistenz, welche aber kein Problem mehr ist nach dem Aufwärmen. Sonst TipTop. Für Leistungswerte befragen sie Ihren Arzt oder Onlinebewertung ihres Vertrauens :)
mehr
+
+
-
05.11.2014
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User BlackHawk6

Solide WL-Paste

Das Auftragen der Paste fiel mir nicht sonderlich schwer. Ich musste sie zwar nicht erhitzen, aber sie trocknet schnell aus. Dies liegt wohl daran, da ich nur eine dünne Schicht ganzflächig verteile.

Von der Performance her kann ich nichts Negatives berichten. Sie verrichtet solide ihren Job.mehr
+
02.04.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User DanLinden

Top Produkt

Leitet sehr gut, bin erstaunt über die Kühle des CPUs. Die Paste ist jedoch schwer aufzutragen, da etwas starr. Sollte in einem Wasserbad erwärmt, und dann mit viel Geduld aufgetragen werden, das sie die gewünschte Fläche komplett bedeckt, aber so wenig wie möglich der Paste benutzt wird.

02.12.2015
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Tre.pD

Eine der besten TC schlechthin

Nicht Anfängerfreundlich,aber durchaus beherschbar mit ein wenig Geduld.
Sowohl bei höheren Temps wie auch bei extremen Cooling Richtung Minus Grade einfach Top,hält durchgehend seine Leistung.
Benutze es sowohl für CPU als auch GPU's.

p.s wenn erwärmen,dann bitte im Wasserbad und nicht auf Heizung oder so ;)mehr
05.07.2015
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User LukeHell

Die Werte lassen sich sehen, aber wie manchen scho...

Die Werte lassen sich sehen, aber wie manchen schon bekannt ist, ist diese Masse sehr zäh bei guten 20° C. Wenn ich das ganze besser verteilt hätte, wären die Werte im oberen Sektor wahrscheinlich noch besser.

+
-
25.08.2014
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User V1ZO

Gut aber Zäh / Dickflüssig

Gut aber Zäh. Ich empfehle die Paste vor der Anwendung im heissen Wasser etwas aufzuwärmen um diese besser zu verteilen zu können.

21.11.2019
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.