Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
RAMPAGE V EDITION 10 (LGA 2011-v3, Intel X99, E-ATX)
CHF 654.–
ASUS RAMPAGE V EDITION 10 (LGA 2011-v3, Intel X99, E-ATX)

Bitte melde dich an um eine neue Frage zu stellen.

10 beantwortete Fragen zu ASUS RAMPAGE V EDITION 10 (LGA 2011-v3, Intel ...

User Arschkarte1.1

Welche Ram habt Ihr verbaut??

20.12.2016
2 Antworten
User Nerio
Akzeptierte Antwort

Ich habe Corsair Vengeance LPX (2x, 16GB, DDR4-2666, DIMM 288) verbaut

21.12.2016
User Monkes75

Kann man die Beleuchtung auch ganz abschalten ?

01.11.2016
1 Antwort
User Nerio
Akzeptierte Antwort

Ja kann man im Treiber ganz abschalten. Mit der Aura Software.

02.11.2016
User R.Karar

Does anyone know how to configure M.2 on this board? I cant make it detectable at all..

07.09.2016
1 Antwort
User maxell182
Akzeptierte Antwort

Hello Mr. Karar what kind of M.2 SSD do you have? (Modell, Type etc...)

Perhaps that article will help you
rog.asus.com/forum/showthre...

Greets

15.09.2016
User renbin

Kann mir ein Besitzer eines Rampage V Edition 10 sagen, wie lange die Bootzeit vom Drücken des Powerbuttons bis zum Win Anmeldebildschirm dauert?

25.08.2016
2 Antworten
User R.Karar

Hi, I bought this motherboard, but I'm struggling with RAM. I want the Corsair Dominator 3000Mhz 32GB in Quad channel 8x8GB or 8x4GB.. Will it be compatible? If yes, may I have this product page link?

09.08.2016
1 Antwort
User Anonymous

Hallo,

welchen Arbeitsspeicher kann ich auf diesem Board verbauen laut Beschreibung DDR4-2133, geht zb. auch DDR4-2600 oder mehr ??
hab da keine Ahnung. Danke im vorraus Mfg

07.08.2016
1 Antwort
User denis-arm

Hallo, kann mir bitte jemand helfen und sagen welchen Prozessor ich einbauen sollte. Budget bis 1000.-
möchte einfach lange ruhe haben und auch im High end sein.... beste Grüsse Denis

30.06.2016
6 Antworten
User Peter8157
Akzeptierte Antwort

Also ich werde den i7-6850k nehmen, sieht mir nach einer vernünftigen Preis-Leistungs-Lösung aus.
Ich denke, die 2 Kerne mehr des 6900k sind den Preis nicht Wert, der Takt ist mit 3,2 GHz ja doch einiges unter dem 6850k, so dass meines Erachtens der i7-6850k die bessere Lösung darstellt.

01.07.2016
User lexianer3

Schön wäre wenn ihr mal den mainboard kühler vo ekwb ins system aufnehmen könntet
https://www.ekwb.com/shop/ek-fb-asus-r5-e10-monoblock-nickel
Ich möchte mir den demnächst kaufen lg alex

24.08.2016
2 Antworten
User xTesla1856

200 Franken mehr als das normale RVE für LED's und schlechteres I/O? Ich würde allen zum normalen RVE raten. Für mich nur ein Cashgrab seitens ASUS.

07.07.2016
1 Antwort