Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • Smartvest
  • Smartvest
  • Smartvest
CHF 57.70
Abus Smartvest

Hast du eine Frage an die Community?

Es gelten die Community-Bedingungen.
Bei Fragen zu einem Auftrag melde dich bitte direkt beim Kundendienst.

1 beantwortete Frage zu Abus Smartvest

User mindscope

Im Gegensatz zu anderen Funk-Rauchmeldern muss man gemäss Manual anscheinend einen der Melder als zentralen Melder konfigurieren. Heisst das nun, dass alle anderen Melder sich direkt mit dem Zentralen Melder verbinden können müssen, oder kann dies auch über den Umweg eines anderen Melders geschehen? Wenn also ein Melder zu weit weg vom als zentralen Melder definierten Gerät ist, fungiert ein dazwischen liegender Melder automatisch quasi als Repeater, indem er den Alarm an den zentralen weierleitet und dieser ihn wiederum an alle anderen weitergibt, unter Umständen auch wieder über den Umweg eines anderen Melders? Sollte das tatsächlich so sein, frage ich mich nämlich wiederum, wieso denn überhaupt einer der Melder als Zentrale fungieren muss.
Ich sehe sonst als günstige Alternative nur den HomeMatic-Rauchmelder, bei dem sich alle Melder einfach untereinander verständigen. Dieses Gerät hat aber eine nicht wechselbare Batterie, was ich weniger toll finde, auch wenn die angeblich 10 Jahre halten sollen. Ich suche einfach einen günstigen (< CHF 100 je Gerät) Funk-Rauchmelder (will aber nicht abhängig vom WLAN oder Bluetooth sein), bei dem man drei bis fünf Geräte irgendwo installieren kann und die sich einfach alle zusammen irgendwie erreichen müssen, und das Gerät soll eine auswechselbare Batterie haben. Natürlich soll ein akustischer Alarm vorhanden sein. Smarthome-Integration nicht notwendig.

12.02.2019
1 Antwort
User Francesca Corrocher
Akzeptierte Antwort

Rauchwarnmelder sind zwar koppelbar, jedoch repeaten diese nicht. Das heißt, springt Gerät 1 an und Gerät 2 ist in Reichweite, dann springt Gerät 2 mit an. Aber das Gerät das den Alarm auslöst, muss die Info ans Gateway melden können. Gerät 2 ertönt zwar laut, kommuniziert aber nichts weiter.
Es gibt die Smartvest Funk-Steckdose (LHAP00) und diese kann als Repeater für einen einzelnen Rauchwarnmelder fungieren.
Das kann reichen um mal einen weiter entfernten Rauchmelder mit einzubinden. Wenn jedoch viele Geräte ausserhalb der Reichweite sind, gibt es eine bessere Möglichkeit wie zum Beispiel ein neues Gateway von Abus das Z-Wave und Smartvest.
Z-Wave hätte den Vorteil das jedes an Strom angebundene Gerät als Repeater fungiert und so ein größeres Z-Wave Mesh aufgebaut werden kann.
Damit kann man zumindest die installierten Komponenten behalten und weiter entfernte Geräte über das andere Protokoll einbinden.

27.02.2019