Showroom
193.–

Huawei Watch GT 2 Pro Sport

46 mm, Titan
Artikel 13746128
Teilen

Alle Anbieter

193.–
193.–
Angebot von digitec

Gebraucht kaufen

173.70
173.70
Angebot von digitec
Benutzt, Garantie: 12 Monate Bring-In
Gebraucht + Geprüft

Beschreibung

Saphirglas, Bluetooth-Anrufe, 100+ Sportmodi und bis zu 2 Wochen Akkulaufzeit. Die Huawei Watch GT 2 Pro überzeugt durch ihr elegantes und leichtes Design...

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Hauptfunktionen
Touchscreen, Smart Notifications, Kalender, Pulsmessung, Schrittzähler, Schlafaufzeichnung
Sport- & Freizeitfunktionen
Schwimmen, Laufen, Fitnessfunktionen, Golffunktionen, Radfahren, Skifahren und Snowboarden, Wandern
Satellitennavigationssystemtyp
GPS, GLONASS
Betriebssystem Kompatibilität
Android, iOS
Laufzeit (ohne GPS-Modus)
14 Tage

Rückgabe und Garantie

30 Tage Rückgaberecht

Ist das Produkt beschädigt, unvollständig oder ohne Originalverpackung? Dann können wir es leider nicht zurücknehmen.

Defekt bei Erhalt (DOA)14 Tage Bring-Ini
Garantie24 Monate Bring-Ini
Reparaturen ausser GarantieKostenpflichtig möglich.

Testberichte

75%

Durchschnittliche Bewertung 75%

Anzahl Testberichte 4

-

video Einzeltest

Testergebnis ohne Note

undefined Logo

Ausgabe 03/2021 - ... Da die GT 2 Pro per Bluetooth mit dem Phone verknüpft ist, erhält man auch eingehende Nachrichten auf die Uhr oder nimmt Anrufe entgegen. Dank integriertem Mikrofon und Lautsprecher kann man sogar über die Uhr telefonieren. Apps sind bislang aber kaum verfügbar, mobiles Bezahlen fehlt ebenfalls. Dafür brilliert die GT 2 Pro bei der Akkulaufzeit: Mit 200 Stunden im Smartwatch- und 20 Stunden im Sportmodus holt sie die volle Punktzahl. Das sollte rund zwölf Nutzungstage reichen. 

76%

connect Einzeltest

Testergebnis 379 von 500 Punkte - gut i

undefined Logo

Ausgabe 01/2021 - ... Da die GT2 Pro per Bluetooth mit dem Phone verknüpft ist, erhält man auch eingehende Nachrichten definierter App auf die Uhr oder nimmt Anrufe entgegen. Dank integriertem Mikrofon und Lautsprecher kann man sogar über die Uhr telefonieren. Da hört die Smartheit aber auch schon auf. Denn es gibt keine Möglichkeit, auf Nachrichten zu antworten - nicht einmal mit vorgefertigten Phrasen. Apps sind für die Uhr bislang auch kaum verfügbar, und mobiles bezahlen fehlt ebenfalls. Brillieren tut die GT 2 Pro hingegen bei der Akkulaufzeit: Mit 200 Stunden im Sportmodus holt sie die volle Punktzahl. Damit sollte man rund zwölf Nutzungstage auskommen. 

  • sehr gute Verarbeitung mit Titangehäuse und edles Design
  • großes OLED mit knackigen Farben und guter Helligkeit
  • überragende Akkulaufzeit und drahtloses Laden
  • Barometer und Pulsoximeter
  • misst Stress, trackt den Schlaf
  • Laufübungen auf der Uhr vorinstalliert
  • sehr gute Smartphone-App mit vielen Erklärungen
  • Pulsmesser zu ungenau
  • wenige smarte Funktionen
  • kein mobiles Bezahlen und Musik-Streamingdienste
  • kaum App-Auswahl
73%

Computer Bild Smarte Armbänder und Uhren von 30 bis 500 Euro

Platzierung 5 aus 10

Testergebnis 2,6 - befriedigend i

undefined Logo

Ausgabe 06/2021 - Die Apple Watch 6 ist die beste Smartwatch - bei Funktionen, Bedienbarkeit und Sensortechnik ist keine besser. Doch sie versteht sich nur mit iPhones. Für Android-Nutzer ist die Fitbit Versa 3 eine Alternative mit ähnlich guten Fitnessfunktionen. Wer Trainingspläne und -anleitung will, bekommt bei Huawei, Garmin und Polar die passenden Workout-Begleiter - allerdings mit etwas sperriger Bedienung. Für Sparfüchse ist das Honor-Band ein guter Einstieg mit allen Basisfunktionen. Achtung bei der Schnäppchenjagd: Manch Hersteller günstiger Wearables schludert beim Datenschutz. Die Amazfit-Uhr und das Xiaomi-Band erhielten hier eine Abwertung. 

  • Langer Atem
  • überzeugende Trainingsfunktionen
  • Komplizierte Einrichtung
  • System noch nicht erweiterbar
Zum kompletten Testbericht

Preisentwicklung

Transparenz ist uns wichtig – auch bei unseren Preisen. In dieser Grafik siehst du, wie sich der Preis in den letzten 180 Tagen entwickelt hat. Mehr erfahren