248.–

Huawei Watch 3 Active

46.20 mm, Edelstahl, 4G
71%
morgen geliefert
nur 1 Stück in unserem Zentrallager
Artikel 15947451

Alle Anbieter

248.–
248.–
Angebot von digitec

Halten Sie sich fit und gesund mit der Huawei Watch 3. Sie zeichnet ganztägig Ihre Aktivitäten und Gesundheitsdaten wie Herzfrequenz, Blutsauerstoff oder Schlaf auf...

eSIM-Funktion nicht freigegeben

Die eSIM-Funktion für diese Smartwatch ist nicht nutzbar auf dem Schweizer Sunrise-Netz oder Swisscom-Netz (und deren MVNOs), da weder Sunrise noch Swisscom die eSIM-Nutzung für Smartwatches dieser Marke zugelassen haben. Die eSIM-Funktionalität auf Smartwatches bei Sunrise und Swisscom ist nur auf einer Apple- oder Samsung-Smartwatch gewährleistet. Für weitere Informationen über die Funktionalität von eSIM bitte auf den jeweiligen Provider zugehen.

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Hauptfunktionen
Atemfrequenz, EKG, Kalender, Notruffunktion, Schlafaufzeichnung, Sprachsteuerung, Stresslevel, Timer, Wetter
Sport- & Freizeitfunktionen
Höhenmesser
Satellitennavigationssystemtyp
Beidou, Galileo, GLONASS, GPS, QZSS
Betriebssystem Kompatibilität
Android, iOS
Laufzeit (ohne GPS-Modus)
3.17 Tage

30 Tage Rückgaberecht

Ist das Produkt beschädigt, unvollständig oder ohne Originalverpackung? Dann können wir es leider nicht zurücknehmen.

Garantie24 Monate Bring-In
Kostenpflichtige ReparaturKostenpflichtig möglich.

GesamtbewertungGut71/100
Gut72/100Rang 6 von 15
Stiftung Warentest Logo
Stiftung WarentestSmartwatches und Fitness-Tracker ab 12/2020 - SmartwatchesVeröffentlichungFebruar 2022

"Eine Armbanduhr, eine Funktion – das ist längst Vergangenheit. Jenseits vom Ablesen der Uhrzeit bieten Smartwatches und Fitness-Tracker immer mehr Möglichkeiten: Telefon, Musikspieler, Fitnesstrainer, Nachrichtendienst – um nur einige zu nennen. Aus Armbanduhren sind leistungsfähige Computer geworden...

Gut70/100Rang 3 von 4
Computer Bild Logo
Computer BildTest SmartwatchesVeröffentlichungJuli 2021

Huawei unternimmt mit der Watch 3 den Versuch einer späten Aufholjagd. Die Ausstattung der klobigen Smartwatch liegt auf Augenhöhe mit der Konkurrenz, mal abgesehen von fehlenden Gesundheitsfunktionen wie EKG und Blutdruck. Das eigentliche Manko findet sich in der jungen Software: Sie läuft noch zu hakelig, die App-Auswahl ist bislang gering, Messaging- und Bezahlfunktionen sind nicht ausgereift...

Transparenz ist uns wichtig – auch bei unseren Preisen. In dieser Grafik siehst du, wie sich der Preis über die Zeit entwickelt hat. Mehr erfahren