799.–

HTC Vive Cosmos

heute geliefert
Mehr als 10 Stück in unserem Lager
Artikel 11153026
Teilen

Alle Anbieter

799.–
799.–
Angebot von digitec

Beschreibung

Wir präsentieren VIVE Cosmos, ein neues Premium-PC-VR-System und eine Vision der virtuellen Zukunft. Es entspricht Ihren Wünschen, Ihren Bedürfnissen mit überraschender Leichtigkeit und Vielseitigkeit...

Spezifikationen

Allgemeine Informationen

Hersteller
Produkttyp
Artikelnummer
11153026
Herstellernr.
99HARL002-00
Release-Datum
04.10.2019
Verkaufsrang in Produkttyp VR Brille
8 von 32
Externe Links
Ist möglicherweise mit einem Stromadapter ausgestattet
Neini

Rückgabe und Garantie

30 Tage Rückgaberecht

Ist das Produkt beschädigt, unvollständig oder ohne Originalverpackung? Dann können wir es leider nicht zurücknehmen.

Defekt bei Erhalt (DOA)14 Tage Bring-Ini
Garantie24 Monate Bring-Ini

YouTube Videos

Ein Top-Display, aber zu welchem Preis? Mein HTC Vive Cosmos Review
Ein Top-Display, aber zu welchem Preis? Mein HTC Vive Cosmos Review
HTC Vive Cosmos VR Headset Review
HTC Vive Cosmos VR Headset Review
HTC Vive Cosmos review: Is it worth $699?
HTC Vive Cosmos review: Is it worth $699?

Testberichte

-

Durchschnittliche Bewertung 0%

Anzahl Testberichte 3

-

PC Welt Online Einzeltest

Testergebnis ohne Note

undefined Logo

Ausgabe 04/2021 - Die Cosmos ist Vives Antwort auf die Oculus Rift S. Sie funktioniert ganz ähnlich, also steckt die komplette Tracking-Hardware im Headset. Insgesamt sechs Kameras sorgen dafür, dass das Headset Position und Bewegung berechnen kann. Die Cosmos bietet ein Flip-up-Design, wodurch Sie die Brille schnell hochklappen können, um beispielsweise einen Anruf anzunehmen, ohne die Brille komplett abzunehmen. Die kombinierte Auflösung beträgt 2880 x 1700 Bildpunkte. Die Vive Cosmos ist technisch etwas besser ausgestattet als die Rift S, ist aber auch deutlich teurer. 

-

Computer Bild Einzeltest

Testergebnis ohne Note

undefined Logo

Ausgabe 07/2020 - VR krankt nach wie vor an den alten Problemen: teurer Einstieg, viel Platzbedarf und wenig Inhalte. Daran wird auch die neue Cosmos-Serie nichts ändern.

-

GameStar Einzeltest

Testergebnis ohne Note

undefined Logo
Teurer Luxus

Ausgabe 05/2020 - Neu im Vive-Katalog ist die Vive Cosmos, bei der HTC komplett neue Wege geht: Das zuverlässige, aber unhandliche Lighthouse-Tracking mit externen Sensoren ist einem Inside-Out-Tracking mit satten sechs in der Cosmos integrierten Kameras gewichen, das OLED einem LCD mit etwas größerer Auflösung und zusätzlichen Subpixeln für weniger Fliegengittereffekt. 

Preisentwicklung

Transparenz ist uns wichtig – auch bei unseren Preisen. In dieser Grafik siehst du, wie sich der Preis in den letzten 180 Tagen entwickelt hat. Mehr erfahren