61.70

fitbit Flex 2

übermorgen geliefert
Mehr als 10 Stück in unserem Lager
Artikel 5885828
Teilen

Beschreibung

Ein ultradünnes, wasserdichtest Fitness-Armband mit abnehmbarem Tracker, der sich einfach in eines der Zusatzarmbänder oder Anhänger einlegen lässt. So kannst du sowohl stilvoll deine Tagesaktivitäten...

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Hauptfunktionen
Wecker, Kalorienverbrauch, Smart Notifications, Schlafaufzeichnung, Vibrationsalarm
Sport- & Freizeitfunktionen
Schwimmen
Betriebssystem Kompatibilität
Android, iOS, Windows Phone
Akkulaufzeit
5 Tage

Rückgabe und Garantie

30 Tage Rückgaberecht

Ist das Produkt beschädigt, unvollständig oder ohne Originalverpackung? Dann können wir es leider nicht zurücknehmen.

Defekt bei Erhalt (DOA)14 Tage Bring-Ini
Garantie24 Monate Bring-Ini

Testberichte

85%

Durchschnittliche Bewertung 85%

Anzahl Testberichte 4

92%

SFT Einzeltest

Testergebnis 1,4 - sehr gut i

undefined Logo

Ausgabe 01/2017 - Im Jahr 2013 kam das elegante Flex 1 auf den Markt, jetzt legt Fitbit nach: Das Flex 2 bietet noch mehr Umfang ? sowohl App-seitig als auch in puncto Accessoire-Möglichkeiten. Wie schon beim Vorgängermodell verzichten die Kalifornier auf ein Display, um das Design möglichst schlank zu halten. Mit der dazugehörigen App, die einen neuen Anstrich bekommen hat, kann man alles überwachen: Laufen, Schwimmen, Radfahren und mehr, sogar den Schlaf registriert das schlaue Armbändchen. Leider erkannte der Minicomputer manchmal nicht den Unterschied zwischen Radfahren und Schwimmen. Auch ein inkludiertes GPS und einen Pulsmesser vermissen wir. Dafür spielt die Style-Komponente eine gewohnt große Rolle: Die Recheneinheit lässt sich leicht aus der Einbuchtung drücken und in ein beliebiges anderes Armband einsetzen. 

  • Viele Armbänder zur Auswahl
  • Superleicht und angenehm zu tragen
  • Automatische Bewegungserkennung
  • Kein GPS und Pulsmesser
-

CT Magazin Motivatoren - Zwölf Aktivitätstracker im Test

Testergebnis ohne Note

undefined Logo

Ausgabe 01/2017 - Mit der Größe einer Füllerpatrone ist der Flex 2 winzig. Getragen wird er in einem Gummiarmband, das Fitbit in diversen Farben anbietet. Er ist wasserdicht und bietet die gleiche App und Messgenauigkeit wie die anderen Fitbit-Tracker, aber keine HF-Messung wie der Charge 2. Fortschritte und Benachrichtigungen zeigt er über LEDs an. 

  • wasserdicht, erfasst Schwimmen
  • misst Stockwerke
  • zuverlässige Erkennung von Radfahren und Laufen
  • nerviger Verschluss
Zum kompletten Testbericht
74%

Computer Bild Einzeltest

Testergebnis 2,5 - befriedigend i

undefined Logo

Ausgabe 03/2018 - Die gute App des günstigen Armbands ist einfach zu verstehen - so sollte ein Einsteiger-Fitnessarmband sein!

Preisentwicklung

Transparenz ist uns wichtig – auch bei unseren Preisen. In dieser Grafik siehst du, wie sich der Preis in den letzten 180 Tagen entwickelt hat. Mehr erfahren