Denon AVR-X4400H

9.2 Kanal, FM
Testberichte
Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.

Premium 9.2-Kanal-AV-Surround-Receiver mit fortschrittlichster 3D-Audio-Einheit inklusive Dolby Atmos, DTS:X und integriertem Auro-3D. Dank Heos Technologie, Apple AirPlay 2 und Amazon Alexa-Sprachsteuerung...

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Musikleistung (RMS)
9 x 200 W
AV-Receiver Ausstattung
Airplay, Bi-AMP, Bluetooth, Multiroom, Spotify Connect, WLAN
Mehrkanal Formate
Dolby Atmos, Dolby True HD, DTS-HD Master, DTS:X
HDMI Features
HDCP 2.2
Artikelnummer
6612926

Manual · 17.4 MB · Deutsch

GesamtbewertungSehr gut100/100
Sehr gut100/100
Heimkino Logo
HeimkinoEinzeltestVeröffentlichungMärz 2018
  • Positiverstklassiger Klang
  • Positivalle 3D-Tonformate integriert
  • PositivAudyssey MultEQ App

    Der Denon AVR-X4400H ist ein großartiger AV-Receiver mit prächtiger Ausstattung, hervorragender Technik und ausgezeichnetem Klang. Er ist gut zu bedienen und bietet mit den drei immersiven Tonformaten Auro-3D, Dolby Atmos und DTS:X mehr als die meisten Mitbewerber. Und so ganz nebenbei verschmilzt der AVR-X4400H mit der Heos-Welt – unseren Techniktipp hat er sich redlich verdient.

    Keine Bewertung
    CT Magazin Logo
    CT MagazinAV-Receiver für Dolby Atmos und DTS:X im VergleichVeröffentlichungJanuar 2018
    • PositivBassdämpfung schont Nachbarn
    • Positivbeste Einmessung im Test
    • PositivAuro-3D inklusive Upmixer
    • Negativetwas grobe Dynamik-Anpassung

    Gegenüber dem Vorgängermodell AVR-X4300H hat Denon nur wenig geändert. Auro-3D ist nun bereits mit dabei, zuvor musste man für die Lizenz 150 Euro extra zahlen. Im Vergleich zu DTS Neural:X klingt Auro 3D etwas voller und voluminöser – egal, ob der Ton als PCM, Dolby oder DTS vorliegt...