310.–

Corsair T3 Rush

morgen geliefert
Mehr als 10 Stück in unserem Lager
Artikel 12323040
Teilen

Farbvariante

Alle Anbieter

310.–
310.–
Angebot von digitec

Beschreibung

USH-Gaming-Stuhl ist vom professionellen Motorsport inspiriert und passt sich mit einem atmungsaktiven Aussenmaterial aus weichem Stoff der Form Ihres Körpers an. Ein verstellbares Nackenkissen und eine...

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Gaming Stuhltyp
Bürodrehstuhl
Max. Belastung
120 kg

Rückgabe und Garantie

30 Tage Rückgaberecht

Ist das Produkt beschädigt, unvollständig oder ohne Originalverpackung? Dann können wir es leider nicht zurücknehmen.

Defekt bei Erhalt (DOA)30 Tage Bring-Ini
Garantie24 Monate Bring-Ini

YouTube Videos

Corsair T3 Rush Gaming Chair Review - Briony hits the EGG NOG!
Corsair T3 Rush Gaming Chair Review - Briony hits the EGG NOG!
How Corsair's New Gaming Chair Stacks up: T3 Rush Review
How Corsair's New Gaming Chair Stacks up: T3 Rush Review
Corsair T3 Rush Gaming Chair, an honest review - Pure_Ben!
Corsair T3 Rush Gaming Chair, an honest review - Pure_Ben!

Testberichte

70%

Durchschnittliche Bewertung 70%

Anzahl Testberichte 2

70%

Computer Bild Test Gaming-Stühle

Platzierung 4 aus 8

Testergebnis 2,8 - befriedigend i

undefined Logo

Ausgabe 09/2021 - Gaming-Stühle sind nicht nur eine Frage des Geschmacks. Der perfekte Gaming-Thron muss auch zur Anatomie des Zockers passen oder daran anpassbar sein. Im Test boten der Hero von Noblechair und der Titan von Secretlab die vielfältigsten Einstellmöglichkeiten. Auch die Verarbeitung stimmte. Am Ende hatte der Hero wegen der besten Ergonomie-Werte die Nase vorn. Wer mit Stoff statt Kunstleder und etwas einfacherer Verarbeitung leben kann und ein paar Euro sparen will, setzt sich auf den Preis-Leistungs-Sieger von Arozzi. 

  • Angenehm weich
  • guter Halt
  • Aufbau einfach
  • Lädt sich elektrisch auf
  • wackelige Armlehnen
  • Tiefe zu gering
Dieser Testbericht gehört zu einer anderen Variante: Corsair T3 Rush
Zum kompletten Testbericht
-

PC Games Hardware Einzeltest

Testergebnis 3,5 von 5 Sternen i

undefined Logo

Ausgabe 02/2020 - ... Zur Verbesserung der Ergonomie wird der Corsair T3 Rush mit einem flachen Lendenkissen geliefert. Dessen Einsatz ist nur sinnvoll, wenn sich die Lehne in der 90-Grad-Stellung befindet (Gamer-Haltung), da die Lende sonst nicht vollständig abgestützt wird und den Kontakt zum unteren Teil der Rückenlehne verliert. Im Gegenzug schieb das Lordosenkissen das Becken bei Spielern mit langen Beine und einer Körpergröße über 1,80 Meter nach vorn, sodass die Oberschenkel zu weit über die vordere Kante der Sitzfläche herausragen. Generell ist der Corsair T3 Rush nicht für Personen mit einer Körpergröße jenseits von 1,80 m ausgelegt. Beim breiten Becken stören die Sitzwangen, ein beiter Rücken fühlt sich in den ausgeprägten Seitenwangen der Lehne schnell eingezwängt. 

  • Ergonmieverbesserung durch Lordosenkissen
  • 4D-Armlehnen, 180° Lehnenneigung
  • Wenig Kontaktfäche Sitz/Lehne bei breitem Köperbau
Dieser Testbericht gehört zu einer anderen Variante: Corsair T3 Rush

Preisentwicklung

Transparenz ist uns wichtig – auch bei unseren Preisen. In dieser Grafik siehst du, wie sich der Preis in den letzten 180 Tagen entwickelt hat. Mehr erfahren