BenQ TH683

Full HD, 3200 lm, 3D, UHP, 34 dB
90%
Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.
Artikel 5816745

Der BenQ TH683 bietet besonders für Fussballfans eine hervorragende Eigenschaft, den Fussball-Modus. Er ist speziell auf Sportereignisse zugeschnitten und sorgt für eine gute Balance aus Helligkeit und...

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Anwendungsbereich
Heimkino Beamer
Beamertechnik
DLP
Kontrastverhältnis
10000 :1
Throw Ratio
1.15 - 1.5:1
Weitere Features
Fernbedienung

90%

Durchschnittliche Bewertung 90%

Anzahl Testberichte 3

85%

video Vergleichstest: Beamer

Platzierung 1 aus 2

Testergebnis 71% - gut i

undefined Logo
Testsieger

Ausgabe 11/2016 - BenQ geht in der Hybridklasse einen gewaltigen Schritt in Richtung optimierten Heimkinoeinsatz.

  • guter Werksabgleich
  • Fernbedienung
  • schön hell
  • zwei Menüvarianten
  • Weißsegment
  • keine RGB-Balance über YCC-HDMI
Zum kompletten Testbericht
94%

Heimkino Einzeltest

Testergebnis 1,3 - ausgezeichnet i

undefined Logo
Praxistipp

Ausgabe 10/11-2016 - Der BenQ TH683 hat sich zum echten Sportler gemausert, und das bezieht sich nicht nur auf Fußball. Da er fürs Heimkino, selbst im Wohnzimmer, nur bedingt geeignet ist, wäre ein Sky-Receiver mit Sport-Abo der ideale Zuspieler.

  • hell und kostraststark
  • zwei Presets für Sport-Ereignisse
  • nur bedingt fürs Heimkino geeignet
-

notebookjournal.de Einzeltest

Testergebnis ohne Note

undefined Logo

Ausgabe 12/2016 - Der Full-HD-Beamer von BenQ liefert mit seinen 3.200 ANSI-Lumen ein sehr gutes Bild. Mit rund 3 Meter Abstand konnte ich in meinen Räumlichkeiten die Rahmenleinwand von 2,10 m Breite gut ausfüllen. Bei diesem Beamer hat BenQ auch wieder viele Voreinstellungen vordefiniert. Im Fußball-Modus wird das Bild so optimiert, dass die Farben / Kontraste deutlich besser zur Geltung kommen. Auch beim Ton gibt es einen Fußballmodus, der jedoch nur bedingt ein Stadionfeeling aufkommen lässt, denn der Beamer besitzt nur einen Lautsprecher mit 10 Watt. Eine Soundbar oder eine HiFi-Anlage sollte vorhanden sein beziehungsweise angeschafft werden.

Wer den Beamer von BenQ auch tagsüber nutzen will, sollte den Raum etwas abdunkeln, denn die Farben verblassen schnell. Abends liefert der Beamer ein sehr kontrastreiches und farbintensives Bild. Praktisch ist die Tastenbeleuchtung der Fernbedienung, die sich automatisch zuschaltet, sobald eine Taste gedrückt wird.

Der BenQ 683 ist ein würdiger Nachfolger vom TH681. Derzeit kostet der Beamer bei uns im Shop 649 ?, was ein angemessener Preis ist.
 

Transparenz ist uns wichtig – auch bei unseren Preisen. In dieser Grafik siehst du, wie sich der Preis über die Zeit entwickelt hat. Mehr erfahren