BenQ TH681

Full HD, 3000 lm, UHP, 33 dB
Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.
Artikel 2470765
Teilen

Beschreibung

Ihr anspruchsvoller Partner für zeitgemässe Präsentationen, auch in 3D!

SmartEco verbessert das Herzstück der Projektoren, die Lampe, indem es ihre Lebensdauer um bis zu 80% verlängert - und das bei voller...

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Anwendungsbereich
Business / Schule Beamer
Beamertechnik
DLP
Kontrastverhältnis
10000 :1

Testberichte

84%

Durchschnittliche Bewertung 84%

Anzahl Testberichte 7

-

CT Magazin Großes Bild, kleines Geld - Sechs günstige Full-HD-Beamer mit 3D im Test

Testergebnis ohne Note

undefined Logo

Ausgabe 09/2016 - Bereits die günstigen Full-HD-Beamer ab 550 Euro machen im Heimkino Spaß ? auch wenn sie für richtig anspruchsvolle Cineasten allesamt Schwarz zu hell darstellen. Für ?professionelles? Kino-Feeling muss man allerdings auch mindestens 2000 Euro ausgeben. Jeder Kandidat eignet sich auch für gelegentliche Präsentationen in hellen Räumen oder zum Fußball-Gucken im schattigen Garten ? aber auch wirklich nur im Schatten: Scheint Sonnenlicht auf die Leinwand, würde man fünfstellige Lumen-Werte benötigen, die keines der getesteten Geräte bietet. Für akustisch sensible Naturen eignen sich die günstigen Geräte übrigens nicht: Unter 1,4 Sone bleibt keines. Vom Bild her besonders gut gefallen hat uns der Epson EH-TW5210, der aber leider im 3D-Betrieb mit heftigen 3,2 Sone sehr laut röhrt. Als einziger LCD-Beamer verursacht der Epson keinen Regenbogeneffekt, auf den viele empfindlich reagieren. Ebenfalls positiv aufgefallen ist uns der Acer H6517BD ? hier störten uns allerdings die übertriebenen Farben ein wenig. 

  • zwei VGA-Buchsen
  • flaue Farben, helles Schwarz
  • geringster Lichtstrom im Test
Zum kompletten Testbericht
75%

CHIP Online Die Beamer mit der besten Bildqualität im Test

Platzierung 4 aus 14

Testergebnis 74,8% - gut i

Ausgabe 08/2015 - Wenn auch nur knapp, unterm Strich handelt es sich beim BenQ TH681 um einen guten Beamer. Dieser kann sich hier vor allem durch sein sehr gutes Bild auszeichnen, ebenso durch das hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Weiterhin muss man bei Ausstattung, Ergonomie und auch Energieeffizienz jedoch ein paar Kompromisse machen. 

Zum kompletten Testbericht
92%

Chip Test & Kauf Einzeltest

Testergebnis 1,4 - sehr gut i

Ausgabe Okt-Nov/2014 - Beim Bild macht der Benq vieles richtig und kann mit hoher Schärfe sowie sehr hoher Helligkeit überzeugen. Damit ist er auch in hellen Räumen geeignet. Allerdings bedingt das auch einen erhöhten Stromverbrauch des Modells. Der Betrieb ist aber kaum hörbar, da der Projektor sehr leise arbeitet.

  • sehr hoher Lichtstrom
  • erstklassiges Bild
  • hoher Schachbrettkontrast
  • leise
  • Stromaufnahme dürfte etwas niedriger sein
  • Regenbogeneffekte

Preisentwicklung

Transparenz ist uns wichtig – auch bei unseren Preisen. In dieser Grafik siehst du, wie sich der Preis über die Zeit entwickelt hat. Mehr erfahren