AMD Ryzen 9 3950X

AM4, 3.50 GHz, 16 -Core

AMD Prozessoren der Ryzen 3000 Serie liefern konkurrenzlose Technologie für überragende Leistung. Erleben und nutzen Sie Technologien wie Precision Boost Overdrive, Precision Boost 2, Pure Power und AMD
StoreMI und mehr, alles mit den Prozessoren der AMD Ryzen 3000 Serie. AMD Ryzen Prozessoren der 3. Generation mit 7nm "Zen 2"-Kern setzen Standards für hohe Leistung durch exklusive Fertigungstechnologie, bahnbrechenden Chip-Durchsatz und revolutionäre Gesamtleistung. Die Erfolgsserie des technologischen Fortschritts: AMD Ryzen Prozessoren der 3. Generation. Sie bietet erstmals auch Konnektivität für PCIe 4,0, um die modernsten Mainboards, Grafikkarten und Speichertechnologien der Welt zu unterstützen. AMD Ryzen Prozessoren der 3. Generation liefern, was Sie brauchen, immer und überall. Der weltweit fortschrittlichste Desktop Prozessor ist nicht nur für Leistung gemacht, sondern für Gewinner. Offizielle Info seitens AMD: Lieferung im September nicht garantiert.

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Prozessor-Familie
Ryzen 3rd Gen
Anzahl Prozessorkerne
16 -Core
Max. TDP
105 W
Anzahl Threads
32
PCI Express Version (max.)
4
Artikelnummer
11239808

Allgemeine Informationen

Hersteller
Kategorie
Prozessor
Herstellernr.
100-100000051WOF
Release-Datum
25.11.2019

Prozessor

Prozessor-Familie
Ryzen 3rd Gen
Prozessorsockel
AM4
AMD Core
Ryzen
Prozessor Taktfrequenz
3.50 GHz
Max. Turbo-Taktfrequenz
4.70 GHz
Anzahl Prozessorkerne
16 -Core
Anzahl Threads
32
Lithographie
7 nm
Max. TDP
105 W
L3 Cache
64 MB
PCI Express Version (max.)
4
Prozessorarchitektur
64-bit

Arbeitsspeicher

Speicherkanäle
Dual-Channel
Arbeitsspeichertyp
DDR4-RAM

Verpackung

Verpackungsart
Retail

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit
Nachhaltige Produktion + Rohstoffe
Label
SBTi

Verpackungsdimensionen

Länge
14.70 cm
Breite
14.60 cm
Höhe
8.10 cm
Gewicht
356 g

GesamtbewertungSehr gut100/100
Keine Bewertung
PC Welt Online Logo
PC Welt OnlineEinzeltestVeröffentlichungJuli 2020

Der AMD Ryzen 9 3950X krönt sich mit 93,07 von 100 möglichen Punkten zu unserem neuen Test-Sieger und vereint dabei das beste aus zwei Welten. So erhalten Sie mit dem 16-Kerner nicht nur AMDs derzeit schnellste Gaming-CPU, die sich auch vor dem Intel Core i9-10900K nicht verstecken muss, sondern eben auch ein Multithreading-Monster, das selbst die anspruchsvollsten Workloads in kürzester Zeit abschließt...

Sehr gut100/100
CHIP OnlineEinzeltestVeröffentlichungJanuar 2020
  • PositivExtrem performant
  • PositivKompatibel zu alten Mainboards
  • PositivFür die Leistung preiswert
  • NegativKeine integrierte Grafikeinheit
  • NegativKein Lüfter im Lieferumfang

AMD liefert einen neuen Hit und weitet damit seinen Vorsprung aus. Auf der Leistungsseite gibt es für den AMD Ryzen 9 3950X im Test derzeit keinen würdigen Gegenspieler: Der 16-Kerner zieht seinen Marktbegleitern deutlich davon, egal ob diese günstiger, gleich teuer oder sogar teurer sind...