Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • MX Anywhere 2 (Kabellos)
  • MX Anywhere 2 (Kabellos)
  • MX Anywhere 2 (Kabellos)
Logitech MX Anywhere 2 (Kabellos)

Frage zu Logitech MX Anywhere 2 (Kabellos)

User Anonymous
 Akzeptierte Antwort

Ich denke es ist noch offen, ob Logitech hier etwas rausbringen wird. Wenn auch der "neue" Unifying Receiver schon sehr klein ist, ist USB-C noch eine etwas grössere Hürde. Dass die MX Anywhere 2 jetzt auch Bluetooth hat, zeigt wohl eher in die Richtung, dass Logitech darin die (mittelfristige) Zukunft sieht.

20.04.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Gringoli

Danke für den Hinweis. Gut stimmt, man könnte natürlich bei dieser Maus auch mittels Bluetooth die Verbindung herstellen. Logi hat aber leider auch noch andere Mäuse (und Tastaturen), wo sie den Unifying Empfänger mitliefern, aber die Geräte unterstützen leider kein Bluetooth... Und mit einem MacBook steht man halt manchmal doof da.. (Ich weiss, selber schuld. ;-) )

20.04.2017
Antworten

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.