Du bist nicht mit dem Internet verbunden.

Toner

Toner leer? Hier findest du Verbrauchsmaterial, wie Tonerkartuschen und Trommeleinheiten für deinen Laserdrucker. Wir führen sämtliche gängigen Toner für Drucker der Marken Brother, Canon, Epson, HP, Kyocera, Lexmark, OKI, Ricoh, Samsung und Xerox.

Nach einigen Toner-Wechseln ist der Wechsel der Trommeleinheit fällig. Die passende Trommeleinheit für deinen Drucker findest du ebenfalls bei uns.

Das Wichtigste beim Kauf eines neuen Toners ist, dass du das passende Modell für deinen Drucker findest. Mit unserem Supplies-Finder ist dies so einfach wie nie zuvor. Wähle im Filter einfach deine Marke, Druckerserie und dein Modell und es werden dir die passenden Toner für deinen Drucker angezeigt. Tipp: Wenn du die passenden Toner gefunden hast, lege dir am besten gleich eine Shoppingliste an. So kannst du beim nächsten Einkauf bequem das Toner-Set oder einzelne Farben davon bestellen.

Du kannst billiger drucken, wenn du statt des Original-Produkts kompatible Toner wählst. Diese kompatiblen Tonerkartuschen sind günstiger und werden von diversen Herstellern wie Evergreen, Peach oder Pelikan für viele Druckermodelle angeboten. Beachte aber, dass diverse Druckerhersteller die Garantieleistung ablehnen können, wenn sie feststellen, dass nicht mit originalen Tonerkartuschen gedruckt wurde.
mehr

Diskussion über Toner

User Anonymous

Ich würde auf einen Zettel "Zur Entsorgung" schreiben. Bei einem Postversand müsstest du das Porto wohl zahlen müssen.. da fragt es sich ob du diese in dem Fall nicht einfach beim Elektrogeschäft um die Ecke abgeben willst. Die sind alle verpflichtet zur Rücknahme

02.04.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Maeder85

Beim neuen Toner von Brother lag alles bei um den gebrauchten Toner kostenlos dem Hersteller zurücksenden zu können. Schade machen dies somit nicht alle Hersteller.

03.04.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Bei HP kann man online ein Formular ausfüllen und so die gebrauchten Toner dem Hersteller kostenlos zurücksenden. Das gibt es bei anderen Herstellern ebenfalls, somit entsteht für den Konsument fast kein Abfall, da ja sogar die Verpackung des neuen Toners gleich zum Versand verwendet wird.
Link zum HP Recyclingprogramm: h30248.www3.hp.com/recycle/...
Auch sollte bei jedem Elektrofachgeschäft eine Rückgabe möglich sein.

03.04.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User ursaral629

Auf der OKI-Support-Seite (oki.ch/support/recycling/in...) gibt es einen Link für die Erstellung einer Gratis-Rücksende-Etikette für Toner. Es sind auch mehrere Pakete möglich

10.01.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.