Netzwerkspeicher (NAS)

NAS für Plex Media Server

Hallo Zusammen

Ich bin auf der Suche nach einem geigneten NAS für einen Plex Media Server. Es soll 1080p Filme transkodieren können und die Applikation sollte sembstverständlich gut darauf laufen. Habt Ihr eine Idee? ca 4-5 HDs -> 12GB++

Vielen Dank für Antworten :)
schmid.timgepostet in Netzwerkspeicher (NAS) vor 3 Jahrenletzte Aktivität vor einem Jahr10
gepostet in Netzwerkspeicher (NAS) vor 3 Jahrenletzte Aktivität vor einem Jahr10
1 Follower
Hallo

Wozu willst du 4-5 HDD's verbauen? Verfügbarkeit? Ansonsten kann ich dir die Synology DS216play wärmstens empfehlen. Läuft bei mir mit Plex perfekt. Ist "nur" 2-bay, kannst aber dennoch bis 16TB gehen.
devanagergepostet vor 3 Jahren
gepostet vor 3 Jahren
Ich möchte ein RAID5 implementieren, daher mehrere HDs
schmid.timgepostet vor 3 Jahren
gepostet vor 3 Jahren
Ich habe für denselben Verwendungszweck ein "Asustor AS5104T" mit 2x3TB und 2x6TB für Daten und Filme (Plex) und es funktioniert super. Die Asustor NAS sind vergleichsweise günstig und haben eine gute Performance, kann ich daher empfehlen.
www.digitec.ch/de/s1/brand/asustor-5246
[Anonymous]gepostet vor 3 Jahren
gepostet vor 3 Jahren
@devanager
wie meinst du ds216play läuft perfekt mit plex? 1080p würde mich wundernehmen wie du das mit dem eingebauten prozessor für plex softwaremässig transcodieren willst...
ds216play ist def! weniger potent für plex als die vorherige ds214play! NICHT kaufen!
ein möglicher vorteil (ist aber hinfällig bei der benutzung von plex, da plex nicht auf die synology hardwaretranscodierung zugreifen kann) wäre eben die eingebaute 4k hardwareseitige transcodierung... (kannst du zB mit der hauseigenen app DS Video nutzen)

Ich würde mich mit der 415+ (klappt sicher!)oder evtl 416play versuchen
f.immlergepostet vor 3 Jahren
gepostet vor 3 Jahren
guten tag habe ein problehm finde in meinem Nas das plex media server nicht
hab ein Qnap ts-410
er war kurz da aber kan es nicht auffinden solte doch funktionieren
lehmann92gepostet vor einem Jahr
gepostet vor einem Jahr
@lehmann92

Mit der CPU gibt es meines Wissens nach kein Plex. Ist dementsprechend im App Center gar nicht auffindbar.
DM2602gepostet vor einem Jahr
gepostet vor einem Jahr
Kauf dir besser ein nvidia shield. Und lass den plex server darauf laufen. Der transcodiert dir locker bis 4k hdr. Und kauf ein nas nur als zugriff. Dann musst du nicht ein solch potentes nas kaufen. Läuft bei mir an 3 standorten super!
Detroit99gepostet vor einem Jahr
gepostet vor einem Jahr
Vergiss synology NAS für Plex Media Server. Die CPU ist einfach zu schwach. Vorschaubilder rechnen im Plex kannst auch grad vergessen. Macht keinen Spass. Entweder Nvidia Shield mit externer Speicheranbindung (NAS) oder, so wie ich es handhabe, einen kleinen günstigen Linux PC mit i3/i5/i7 und das NAS per NFS einbinden. So macht Plex richtig Spass! Oder Eigenbau z.B. www.galaxus.ch/de/ShopList/Show?shopListId=F15D29AF350242282...
virtubitgepostet vor einem Jahr
gepostet vor einem Jahr
@lehmann92 ich habe ein "QNAP TS-451+" hast Du auch das Problem, dass "Plex Media Server" zwar installiert ist und läuft, aber es kommt ständig die Meldung "Suche nach Plex Server"?
Hier gibt es einen Link dazu, ich habe an der Konfiguration Änderungen vorgenommen aber hat auch nichts gebracht:
forums.plex.tv/t/qnap-plex-media-server-server-not-found/278...
[Anonymous]gepostet vor einem Jahr
gepostet vor einem Jahr
Hier gibt es eine Liste:
docs.google.com/spreadsheets/d/1MfYoJkiwSqCXg8cm5-Ac4oOLPRtC...

ich hab das DS218+ in Betrieb, am TV hab ich ab und zu das Problem bei HD, dass die Connection abbricht und ich nochmals starten muss, plex setzt aber beim abgebrochebnen Zeitpunkt wiedre an. Kann auch an der APP beim Firefox OS liegen.
reze_diggepostet vor einem Jahr
gepostet vor einem Jahr

Schreibe einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion

avatar
Es gelten die Community-Bedingungen