PC

Diskussion über PC

avatar
vor 2 Jahren

MainBoard Wechsel

Hey Community

Ich möchte mein Altes MainBoard wechsel da es ein Standart Acer Mainboard ist von einem alten Acer Predator und eine Sockel versehen wo fast nicht mehr hergestellt wird.
Nun wie kann ich alle meine Daten behalten wenn ich mir einen neuen Prozessor kaufe...?
Besten Dank

buffsvenvor 2 Jahren25 Beiträge
25 Beiträge
avatar
vor 2 Jahren

Deine Daten sind nicht auf dem Mainboard oder Prozessor sondern auf deiner Harddisk/SSD gespeichert.

RenateLüschervor 2 Jahren
avatar
vor 2 Jahren

Die Daten selbst können zwar behalten werden; Aber mit dem Wechsel deines Mainboards und dem Prozessor wirst du das Betriebssystem wahrscheinlich neu installieren müssen, da das ganze nicht mehr starten kann.

Ich empfehle dir einen Adapter zum externen Anschluss deiner alten Festplatte. Dann kannst du die Daten der alten Platte auf die neue Platte kopieren.

nextizedvor 2 Jahren
avatar
vor 2 Jahren

Am einfachsten, in dem du die Daten die du behalten willst (Bilder, Musik, Dokumente, Filme, was weiss ich) auf eine externe Festplatte kopierst. Danach die eingebaute Festplatte formatieren. Dann umbauen, und Betriebssystem neu drauf schmeissen inkl. sämtliche Treiber.

Anmerkung: Bevor du im PC rumbastelst, stell den Netzschalter auf 0 (hinten am Netzteil), und dann drück den Einschaltknopf am PC bei noch eingestecktem Netzkabel. Damit geht der Reststrom aus dem System. Dann erden mithilfe des Aussengehäuses des Netzteils (auch mit Kabel noch eingesteckt) oder Heizkörper. Dann basteln.

BobMarley9vor 2 Jahren
avatar
vor 2 Jahren

Danke für die Antworten...=) Welches Mainboard würdet ihr euch Kaufen? Wenn man im bereich Gaming Videos bearbeiten ein bisschen was machen möchte?

buffsvenvor 2 Jahren
avatar
vor 2 Jahren

Was fürn Budget hast du da gibts ganz viele Gute.

Appleboy00vor 2 Jahren
avatar
vor 2 Jahren

Ich habe erst gerade das Gigabyte Z170 Gaming 7 verbaut. Das Mainboard funktioniert ausgezeichnet, hat sehr viele Erweiterungsmöglichkeiten, 2 Netzwerkanschlüsse und eine Soundblaster Soundkarte.

nextizedvor 2 Jahren
avatar
vor 2 Jahren

Ich würde mich zuerst für eine CPU entscheiden ,dann weisst du auch welchen Sockel das Mainboard haben muss. Die Mainboards unterscheiden sich eigentlich nur an den Anschlüssen, d.h. ein Mainboard welches Teurer ist hat auch mehr Anschlüsse und meistens auch ein schöneres Designe.

Lufu251vor 2 Jahren
avatar
vor 2 Jahren

Ja ich habe momentan ein i7 CPU aber hab schon viel gelesen das ein i5 vollkommen ausreicht also für CPU und Mainboard habe ich ca 600 - 700.- gerechnet

buffsvenvor 2 Jahren
avatar
vor 2 Jahren

Was hast du denn momentan für ne CPU drin?

BobMarley9vor 2 Jahren
avatar
vor 2 Jahren

Mit diesem Budget könntest du dir ohne Probleme einen i7 6700k kaufen (das k steht übrigens dafür das du die CPU frei Übertackten kannst). Falls du nicht schon einen CPU-Lüfter hast wäre es vielleicht sinnvoll einen zu kaufen.

Lufu251vor 2 Jahren
Nach oben