PC

Diskussion über PC

Gaming\Editing PC

Sehr geehrte Community,

ich habe mir einen PC zusammengestellt, den ich hauptsächlich für Gaming und (ein wenig) Editing verwenden werde:

Liste: https://www.digitec.ch/de/ShopList/Show?shopListId=3838706A2F59742C621B50A0F6852938

Dies ist mein erster PC, den ich aus einzelnen Komponenten zusammenbaue. Ich wäre somit sehr froh um ein Feedback zur Zusammenstellung.

Zusätzlich habe ich noch folgende Unklarheiten:

Netzteil: Reicht das "Corsair CS650M" aus für dieses System, oder sollte ein besseres Netzteil in betracht gezogen werden ?
HDD: Welche HDD würdet ihr für das Speichern von Games und anderen Dateien empfehlen ? Ich habe gelesen, dass 7200rpm auch für Gaming von Vorteil sein soll (1 oder 2 TB)


Vielen Dank im Voraus

valentinnnxgepostet in PC vor etwa 2 Jahrenletzte Aktivität vor etwa 2 Jahren8
gepostet in PC vor etwa 2 Jahrenletzte Aktivität vor etwa 2 Jahren8

Danke Vielmals für deine schnelle Antwort :)

Netzteil: Warum würdest du dieses Netzteil bevorzugen ? Reichen die 550 W ?

Grafikkarte: Wo liegt der Unterschied bei der GPU (Sollen ja alle ziemlich ähnlich sein)?

HDD: Leider ist die 2 TB Version nur 5400rpm. Wird sich dies nicht bemerkbar machen ?

valentinnnxgepostet vor etwa 2 Jahren
gepostet vor etwa 2 Jahren

Hi Valentinnx
Die 550W reichen locker, dein System wird so ca 375W unter volllast ziehen.
Ja das mit der 2tb wird sich bemerkbar machen.

Gruss
Robin

robinodermattgepostet vor etwa 2 Jahren
gepostet vor etwa 2 Jahren

Für Gaming würde ich lieber folgende Festplatte nehmen.
WD Black (2000GB, 3.5", Desktop)

Die Grafikkarte kannst du auch bei deiner belassen. Spielt kaum eine Rolle, da beide eine GTX 1070 sind.

Und 550W reichen für 1 GPU.

xama100gepostet vor etwa 2 Jahren
gepostet vor etwa 2 Jahren

Ich danke euch für die Antworten :)

Vielleicht werde ich mir auch eine grössere SSD zulegen.

Ich werde mir ein 550 W Netzteil kaufen

valentinnnxgepostet vor etwa 2 Jahren
gepostet vor etwa 2 Jahren

Hallo, ich denke du brauchst nicht zusätzlich noch eine Wärmeleitpaste zu kaufen, mit dem Kühler kommt eine recht gute mit. Bezüglich der Grafikkarte gibt es kleinere Unterschiede zwischen den custom Modellen. Wenn dir 30Chf mehr nichts ausmachen würde ich zur Asus GTX 1070 STRIX O8G greifen.

[Anonymous]gepostet vor etwa 2 Jahren
gepostet vor etwa 2 Jahren

Hallo,
Ich würde mir überlegen, ob du nicht auch für die Games eine SSD kaufen möchtest. Kosten ja nicht mehr alle Welt und der Unterschied ist je nach Game extrem spürbar, was die Ladezeiten betrifft. Dann z.B. die HDD nur noch um Daten abzulegen oder für ein Backup.

Xyborgepostet vor etwa 2 Jahren
gepostet vor etwa 2 Jahren

Ich würde dir raten den Dark Rock Pro als kühler zu nehmen.. der ist oberste klasse. und ja auch kühlpaste.. die mitgelieferte hat nicht die gleiche qualität wie die, die du drin hattest..

rusher94gepostet vor etwa 2 Jahren
gepostet vor etwa 2 Jahren