Du bist nicht mit dem Internet verbunden.

Powerbank

Der Akku deines Smartphones ist leer und keine Steckdose in Sicht? Jetzt wirst du eine Powerbank schätzen!

Eine Powerbank ist ein mobiler externer Akku. In einem Powerbank Gehäuse sind neben Akkus auch Elektronik und Anschlüsse untergebracht. Über diese Anschlüsse, meist USB A, USB C, Lightning oder Micro-USB, kann ein Endgerät wie dein iPhone, Samsung oder Huawei Smartphone, dein iPad, Android Tablet oder Laptop verbunden und geladen werden. Das Wiederaufladen der mobilen Zusatzbatterie erfolgt in der Regel durch das Anschliessen an die Steckdose oder einen USB-Port.

Die Leistung bzw. die Kapazität der Pufferbatterien wird in Milliamperestunden (mAh) angegeben. Meist gilt: Je grösser die Powerbank desto grösser ist ihre Kapazität. Bei uns findest du für jeden Bedarf (Platz) eine Powerbankform. Wir bieten dir Energiespeicher von 800 mAh bis 41 600 mAh von diversen Marken wie Anker, Xtorm, Cellularline, Sandberg oder RAVPower an. Ein Smartphone beispielsweise solltest du mit einer 20 000 mAh Powerbar bis zu 6 Mal aufladen können.

Du suchst die ideale Powerbank für deine Reise Abenteuer? Auf Reisen bewähren sich insbesondere Powerbanks, welche wasserdicht (IP-zertifiziert) sind und über Solarenergie aufgeladen werden können. So bist du unabhängig von jeglichen Steckdosen. Solar Powerbanks können den einen oder anderen Enpass in der Wildnis überbrücken.
mehr

Diskussion über Powerbank

User Anonymous

Fehlende Filter und Uneinheitliche Angaben

Relevante Daten fehlen im Filter.

- "Input-Stromstärke" UND "Output-Stromstärke". Bei der Angabe "Ausgangsstromstärke" steht mal die Input-, mal die Output-Stromstärke. Eine klare und einheitliche Bezeichnung wäre sinnvoll. Zudem sind beide Angaben relevant für die Kaufentscheidung.

- "Fast Charge" fehlt im Filter. Ausserdem ist nicht klar, ob das Endgerät oder die Powerbank dabei schnell geladen wird. Bei einer Ausgangsstärke von 1.5 A kann kaum mit fast charge gerechnet werden. Auch hier ist die Handhabung in den Produktbeschreibungen nicht eindeutig und nicht einheitlich.

14.09.2016
3 Beiträge
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Qwertz

Dieser Meinung bin ich auch. Könntet ihr nicht bei der Sparte "Eigenschaften" im Filter Quickcharge 2.0 und 3.0 mit aufnehmen (Beim Input bzw. Output)? Das würde die Suche nach solchen Powerbanks extrem vereinfachen.

14.09.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.