Drohne

DJI Mavic Air 2 vs. Mavic Pro 2 Bildsensor

Hallo Zusammen!
Macht es einen grossen Unterschied bei der Bildqualität, ob ein 1" oder 1/2" Sensor eingebaut ist? Ist es empfehlenswert den Aufpreis für die Mavic Pro 2 zu zahlen oder reicht die Bildqualität der Mavic Air 2 aus? (Ich würde die Drohne nicht extrem professionell benützen, wäre aber froh, wenn die Bildqualität nicht allzu schlecht wäre)
LG
Bearbeitet am 26.10.2020 14:51
522SIGAgepostet in Drohne vor einem Monatletzte Aktivität vor einem Monat1
gepostet in Drohne vor einem Monatletzte Aktivität vor einem Monat1
Der 1" Sensor ist doppelt so gross in der Länge, das Bedeutet die Fläche ist 4 mal so gross.
Der 1" Sensor hat 20 MP und der 1/2" Sensor hat 48 MP. die einzelnen Pixel der Mavic Air 2 sind also 1/8 so gross wie bei der Mavic 2 Pro!
Grössere Pixelgrösse erlaubt höhere Empfindlichkeiten bei niedrigerem Rauschen.

Am Tag bei guten Lichtverhältnissen wirst du wenig bis keine Unterschiede sehen.
Bei Dämmerung oder gar bei Nacht werden die Unterschiede sichtbar. Ev kannst du dann bei schlechtem Licht mit der Mavic 2 Pro noch ein schönes Video drehen, wo bei der Mavic Air 2 schon zu viel Rauschen das Bild versaut.

--> Es kommt auf den Anwendungsfall drauf an was du möchtest/brauchst.
Denk auch drann, dass die Mavic 2 Pro dafür grösser & schwerer ist.
grafvonwolleraugepostet vor einem Monat
gepostet vor einem Monat

Schreibe einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion

avatar
Es gelten die Community-Bedingungen