Suunto 3 Fitness: Neu, bruchsicher und nur 36 Gramm schwer
News & TrendsSport

Suunto 3 Fitness: Neu, bruchsicher und nur 36 Gramm schwer

erstellt am 02.05.2018
Mit der Suunto 3 Fitness schickt Suunto eine neue Smartwatch ins Rennen. Die neue Uhr brüstet sich damit, noch bruchfester zu sein und kommt in einem leichten, grossen Gehäuse.

Die Suunto 3 Fitness ist eine Sportuhr. Das heisst, sie zielt bewusst darauf ab, dass du im Sport erfolgreicher bist. Du musst zwar immer noch selber rennen, schwimmen oder Velo fahren, aber die 3 Fitness liefert dir nach dem Training und der obligatorischen Dusche Daten, mit denen du dein Training optimieren kannst. Oder aber sie gibt dir einfach einen Überblick, wie viel du dich im Alltag bewegst. Kann auch ganz spannend sein und dazu inspirieren, vielleicht die letzte Tramhaltestelle zu Fuss anzugehen, damit du deine Schrittzahl kriegst.

Dazu übernimmt die 3 Fitness in ihrem 43 Millimeter dicken und 36 Gramm schweren Gehäuse die Notifikationsfunktionen deines Smartphones. WhatsApp Message? Dein Handgelenk vibriert und du siehst, wer dir geschrieben hat. Du kannst sogar antworten, aber das ist mit dem Tipp-Interface etwas mühsam und mit der Spracherkennung auf Schweizerdeutsch unpraktisch.

Ein Blick auf die Uhr

Die Suunto 3 Fitness bringt dir viele Features, die du von anderen Smartwatches her kennst:

  • Distanzmesser
  • Herzfrequenzmesser
  • Aktivitätsdetektion
  • Kalorienverbrauch
  • Schrittzähler
  • Schlafüberwachung
  • Lauffunktionen
  • Radfahrfunktionen
  • Schwimmfunktionen
  • VO₂max

Letzterer Wert ist einer der neueren Werte, die in der Fitness-Szene diskutiert werden. Der Begriff VO₂max setzt sich aus V für Volumen, O₂ für Oxygen, also Sauerstoff. Der Wert bestimmt, stark vereinfacht gesagt, wie es um deine Gesamtfitness steht anhand der Sauerstoffsättigung deines Kreislaufes während dem Training.

Die mit dem Mineralglas

Suunto bringt die 3 Fitness in zwei Versionen auf den Markt, die sich weitgehend gleichen. Der grosse Unterschied liegt darin, dass die Mineralglas-Version Mineralglas verbaut hat. Die Mineralglas-Version hat zwar keinen separaten Namen, ist dafür bruchsicherer als die Normalversion.

6 Personen gefällt dieser Artikel


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren