Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Neuheiten

Radeon RX 480: AMDs 200-Dollar-Alternative zur Nvidia GTX 1070 nimmt es auch mit VR auf

AMD zielt mit seinen neuen Polaris-Grafikkarten auf preisbewusste Gamer, die möglichst viel Leistung für ihr Geld wollen. Enthusiasten bleiben dagegen aussen vor.

Nachdem Nvidia mit den beiden Pascal-Grafikkarten GTX 1080 und GTX 1070 kräftig vorgelegt hat, ist nun AMD am Zug, seine neuen Stars zu präsentieren. Wer jedoch gehofft hat, einen neuen Leistungskönig zu sehen, wird enttäuscht sein. Stattdessen versucht AMD Gamer abzuholen, denen eine GTX 1070 zu teuer ist, die aber nicht auf Leistung verzichten wollen.

Radeon RX 480 heisst der potentielle Preisleistungssieger, der auf dem neuen Chipsatz Polaris 10/11 basiert. Im Direktvergleich mit dem bestehenden Sortiment reiht sie sich wohl etwas vor der R9 390 ein. Man geht von einer theoretischen Rechenleistung von 5 TFLOPS (die GTX 1070 hat knapp 7 TFLOPS) aus und das bei einem GPU-Takt von 1100MHz. Allerdings sind in Benchmark-Datenbanken auch schon Taktraten von rund 1300MHz gesichtet worden. Damit käme die GPU fast auf 6 TFLOPS und läge damit auf dem Niveau der R9 390X.

Beim Speicher setzt AMD wie Nvidia bei der GTX 1070 auf GDDR5. Das Einsteigermodell besitzt 4GB RAM, aber auch 8GB-Modelle wird es geben. Displayport 1.4 HDR soll mit einem späteren Firmware-Update ermöglicht werden. AMD betont zudem, dass die Grafikkarte ein Premium-VR-Erlebnis ermöglichen soll.

Schneller als eine GTX 1080 – mit etwas Unterstützung

Konkrete Leistung werden erst die Tests zeigen, wenn die Karte Ende Juni auf den Markt kommt. Bei der Präsentation hat AMD jedoch bereits einen eindrücklichen DirectX-12- Vergleich anhand des Spiels «Ashes of Singularity» gezeigt. Dabei wurden zwei RX 480 im Crossfire-Modus mit einer einzelnen GTX 1080 verglichen. Mit durchschnittlichen 62,5 FPS im Vergleich zu 58,7 FPS schnitten die AMD-Karten etwas besser und kosten dennoch weniger. Solche Tests sind allerdings mit Vorbehalt zu geniessen.

«Ashes of Singularity» läuft auf der neuen AMD-Karte besser als mit Nvidia-Karten, verspricht Chef-Entwickler Raja Koduri.

Für Sparfüchse mit Ansprüchen

Insgesamt liefert AMD ein äusserst attraktives Gesamtpaket ab. Die Leistung dürfte der grossen Masse an Gamern genügen und sollte der Preis tatsächlich so tief an den Endkunden gelangen, wäre das wirklich ein Schnäppchen. Schweizer Preise sind jedoch noch nicht bekannt und Nvidia hat jüngst gezeigt, dass angekündigte Preise von den tatsächlichen meist etwas abweichen.

User

Philipp Rüegg

Als Game- und Gadget-Verrückter fühl ich mich bei digitec und Galaxus wie im Schlaraffenland – nur leider ist nichts umsonst. Wenn ich nicht gerade à la Tim Taylor an meinem PC rumschraube, um mehr Leistung rauszukitzeln, schwinge ich mich gerne auf meinen vollgefederten Drahtesel und such mir ein paar schöne Trails. Mein kulturelles Bedürfnis stille ich mit Gerstensaft und tiefsinnigen Unterhaltungen beim Besuch der meist frustrierenden Spiele des FC Winterthur.

111 Kommentare

User Sovereign35

Finde ich Gut von AMD das sie Grafikkarten vorstellen welche im Preis/Leistungsverhältnis den Durchschnittsgamer zufrieden stellt. Ich war einmal von Nvidia Begeistert (habe selbst eine Titan X und vorher die Titan Black gehabt), mittlerweile Stört mich aber die Preispolitik enorm.

03.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Sovereign35

Die GTX1080 stellt noch nicht den Vollausbau dar und kostet mit Custom Design schon knappe 900Fr.
Da kaufe ich mir in Zukunft wohl lieber 2 AMD Karten und habe immer noch Geld gespart.

03.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User denny.buchholz

Wenn man bedenkt das nur 2% aller Spiele SLI/Crossfire unterstützen, es bis heute extreme Grafikbugs, Verzerrungen und Performanceprobleme gibt, wirst du sicher viel Spaß damit haben. Dazu kommt das die Karten weitere PCI slots bedecken in welchen man Soundkarten oder die belieben SSDs unterbringt macht das alles nur noch besser. Ich hab seit 4 Jahren 2 Karten. Sei bitte nich genauso dumm wie ich es war.

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User yanis-rehm

man kann auch warten auf die high end amd karten die im herbst oder so rauskommen

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Sovereign35

ich habe ja nicht gesagt welche 2 AMD ich dann kaufen werde :-) zum PCI Steckplatz? ich habe seit 4 Jahren nur immer maximal 2 Belegt. seit SATA3 und M2 sind für mich SSD's im PCI Format gestorben und zu überteuert. aber auch eine AMD auf GTX1080 niveau wird später Günstiger sein als Nvidia.

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User cushycrux

Hört auf Danny Freunde! Wann machen die da endlich mal was? SLI und CF sind ja eigentlich ein Witz am Kunden. Das funktioniert schon seit 10 Jahren nicht und taugt nur für Benchmarkwerte.

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User phillip_sam

200 Dollar heisst in der Schweiz vermutlich +/- CHF 300.-
Nimmt mich trotzdem Wunder, was für Benchmarks die Karte hinkriegt ;)

03.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User cankonpc

Die Karte dürfte etwa gleich schnell sein wie eine R9 390, bei wesentlich geringerer Leistungsaufnahme versteht sich. Der Preis wird sich bei den Modellen mit Standardtakt (1266Mhz) wohl zwischen 230 und 250 Franken einpendeln.

03.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User MrGommer

Zum jetzigen Zeitpunkt etwas über die Leistung der RX 480 zu sagen, ist reine Mutmassung und schwachsinnig. Auch wenn die rx 480 (wahrscheinlich!) die gleiche TFLOPS-Leistung, wie die 390 besitzt (5.5 TFLOPS), kann man einen GCN 1.1 Chip nicht mit einem GCN 4.0 Chip vergleichen. Aber ich glaube auch, dass der Preis der 199$ teuren rx 480 ca 230-260 CHF betragen wird.

03.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User cankonpc

Natürlich ist es reine Mutmassung, aber keineswegs schwachsinnig. Wenn die RX 480 eben schneller ist, stört's auch niemanden. :)

03.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Deadline

Gibt es auch Infos zur rx 480x?

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Mountainpixels

ich denke das die rx480 sich einiges besser übertakten lässt als die 390

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User rivu1985

So macht der Grafikkartenmarkt wieder Spass :) Ich spiele immer noch mit ne GTX 760. Wenn die 480 vor der 1060 da ist, greif ich zu.

...der Typ macht noch gute Analysen:
youtube.com/watch?v=PJ5wYVu...

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User RathosLP

Von welcher Marke? Habe auch noch die GTX 760 von Asus xD

05.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User rivu1985

Hab diese asus.com/Graphics-Cards/GTX...

06.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User RathosLP

Genau die habe ich auch xD

06.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User martin.patscheider

ich freue mich auf die karten vor allem das Preis leistungs verheltnis ist Top

05.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User BrAwLy

Wo bleibt denn nun die Karte? Reviews sind jetzt draussen.

29.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User InfernoVipa

Würde mich auch interessieren. Bei der 1070 gings noch auf die Stunde genau und hier nicht mal den Tag ;)

29.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User keverin16

Ja, gestern war Release und nichts, aber in anderen schweizer shops schon gelistet.

30.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User cubito76

Radeon RX 480 (8GB)

30.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User keverin16

leider nur via toppreise, im shop noch nicht verlinkt.

30.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User felixgraf

Wenn heute nichts kommt, dann bestelle ich bei MF, dann ist sie morgen da.

30.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Junesrawrpls

AotS, ein Spiel, das schon mehr synthetisches Benchmark als Spiel ist, dazu auch noch stark auf DX12 basierend, welches bisher von AMD besser als NVidia unterstützt wird. Bevor hier vorschnelle Schlüsse gezogen werden, sollten wir erst einmal 'real world'-benchmarks abwarten.

03.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Jup. Auch schön zu erwöhnen: AMD ist Sponsor von AotS, zumindest kriegt man auf der Homepage von AotS auch direkt schön ein AMD Logo zu sehen - da ist die Erklärung von der Präsi "Entwickler müssen halt noch auf SLI optimieren" ein wenig...unbefriedigend. Mal davon abgesehen, dass jeder von Auge sehen kann, dass die Benches nicht gleich waren....

03.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User gamerrici

Schwachsinnig, der einzige Grund warum es auf der RX480 viel besser läuft als auf der 1080 ist weil AMD volles Hardware DX12 besitzt während nVidia auf pseudo-software-DX12 setzt das nur die hälfte kann.

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User rivu1985

Ist doch klar, dass man sein Produkt von der besten Seite zeigt. Alles andere wäre dumm.

Fairerweise muss man sagen, dass abgesehen von Tomb Raider AMD's Grafikkarten wirklich sehr gut in DirectX Games (z.B. Forza, Warhammer, Hitman, Qunatum Break, Killer Instinct) performen ohne den Spielen proprietäre Libs wie Gameworks zu integrieren.

Abwarten, tee trinken und den Zweikampf der beiden Firmen geniessen. Der Konsument kann so nur gewinnen

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Ich kaufe im Schnitt alle 4-5J eine Grafikkarte. Meist das Spitzenmodell. Aktuell habe ich die GTX780 Windforce und diese reicht mir noch immer um auf meinem FullHD Monitor die meisten Spiele mit Ultra/High zu spielen. wenn die Spiele nur noch auf Medium/High spielbar sind wird aufgerüstet. Dies dürfe in 1-2Jahren der Fall sein. nochmal eine Generation überspringen und dann auf gute Angebote von AMD hoffen. NVidia übertreibt es zweifelsohne mit ihren Preisen in den letzten Jahren....

05.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Stefuu

Bravo! Guter Schachzug von AMD. Ich werde die Karte nicht vergleich mit den kommende NVIDIA Karten da dies Schwachsinnig ist, sonder ich sehe dies, wie auch auf YouTube rewiews, die Karte die Welt von VR für wenig Geld öffnet. Bin gespannt wie NVIDIA reagiert und hoffe das wir davon profitieren.

08.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Pleasedontkillme

Kannst du vergessen.
NVidias Ass im Ärmel ist einzig und allein die 1080Ti die dann raus geschissen kommt. Diese dann als kompletter Ausbau des original Chips der zu überteuerten 850+Fr. super Verkäufe schreibt.
Rate mal welche verblendete sofort zur nächsten "schnellsten" karte rennen?

22.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User render99

"...und Nvidia hat jüngst gezeigt, dass angekündigte Preise von den tatsächlichen meist etwas abweichen."
Der Spruch ist ja wohl ne Frechheit... und wer mischt bei den überteuerten early adopter taxes voll vorne mit? Digitec! Andere bieten die Karten 150.- billiger an.

17.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User ChromeMystic

Linus Tech Tips hatte die Karte im Test ist ungefähr auf GTX 970er Niveau. Also nicht wirklich eine Alternative zu 10xx Karten, aber ist wohl auch nicht die Idee.

29.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User yanis-rehm

amd hat ja gesagt das diese grafikarten für die leute ist die nicht mehr als 300 dollar ausgeben wollen

30.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User ChromeMystic

Ich weiss, aber viele hier scheinen ja zu glauben, dass die Karte ein GTX1070 Killer wird, und das ist eben nicht der fall :)

30.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User martin.patscheider

wann kommen die raus?

03.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User yanis-rehm

soweit ich weiss ende juni

03.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User TheCookieMonstersEvilTwin

freue mich auf den 300-400 sfr Preis wenn ihn digitec anbietet... -.-
die 1080 ist bei den deutschen anbietern bis zu 250sfr billiger...

09.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Anonymous

Ab wann sind die Karten bestellbar?

11.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User yanis-rehm

ende juni

16.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User rivu1985

@Digitec

Wann kann man die neue RX Serie bestellen?

18.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Anonymous

Gibt's schon was neues zu Preisen und Vorbestelldatum?

21.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User dagab41

Die Frage ist nun wird der Preis eingehalten? Die GTX 1080 wurde mit 599.- vorgestellt und kostet nun deutlich mehr, also würde ich dem verlockendem Angebot von 200.- kein Glauben schenken, es sei denn man bestellt sie von Amerika usw. dort werden die Karten zum ursprünglichen Preis verkauft.

22.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User tehcheffe

Ich habe aktuell noch meine Nvidia GTX 780Ti GHz Edition von Gigabyte und freue mich auf die 480! Vor 20 Monaten habe ich mir die Karte gekauft und sie ist Schrott. Bei jedem Spiel "freezes" bzw. Treiberabstürze. Egal welches Spiel und wenn ich google haben das wohl fast alle die die Karte haben!

25.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User tehcheffe

Meint ihr mein 750W Netzteil würde für 2 Radeon RX 480er reichen, oder müsste ich da mein Netzteil auf 800 oder sogar 1000W upgraden?

25.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Ich bin dann mal weg

Damit hat Amd das Rennen gemacht und ich werde wieder amd kaufen :) keine lust Nvidia so viel Geld in den Poo zu blasen für en Mitzelklasse chip.

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User paraDice

DX12, kein wunder schlägt da AMD NVIDIA, jedoch wie viele Spiele werden auf DX12 basieren in den nächsten zwei, drei Jahren? Wohl kaum alle... Zudem arbeitet NVIDIA schon hart daran eine Softwarebasierte Async Compute Lösung zur Verfügung zu stellen, da ihre Grafikchips dies nicht unterstützen.

06.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User paraDice

Korrigiert mich falls ich falsch liege. Async Compute war bisher auch nicht relevant, AMD unterstützt dies seit der 7000er Serie und hat bisher noch nicht wirklich mit NVIDIA mithalten können (bis halt auf die DX12 Benchmarks von AotS). Meiner Meinung nach ist NVIDIA immer noch vorne, ich warte lieber auf den GP102 (und schaue was Vega noch zu bieten hat). Bis dahin geht's ja noch eine Weile. Vielleicht ist mit Volta dann das Async Compute Problem gelöst. HBM2 wird wahrscheinlich eh nix mehr.

06.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User rivu1985

Was heisst mithalten? Was zählt ist doch Preis/Leistung und da war AMD abgesehen von Highend(980ti & Titan X) immer gut dabei.

07.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Pleasedontkillme

Sorry aber was??
Ich würde das mit der TitanX streichen. Ist wohl die Karte mit dem schlechtesten Preis/Leistungs-Verhältnis aller Zeiten.
(dem Rest kann ich zu stimmen, NV kann nicht mit AMD mit halten in P/L, dies wird in Zukunft mit DX12 nur krasser)

22.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User rivu1985

Missverständnis, meine Aussage war: AMD hat ist top im Value-Segmet, kann aber im Highend nicht mehr mithalten ausser in DX12 (was sich aber noch weiter zeigen muss)

23.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Pleasedontkillme

stimmt.

23.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User darkfriend

Wann ist die Radeon RX 480 erhältlich und wie hoch ist der "schweizer Preis"?

06.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User yanis-rehm

ende juni kommt sie raus
denke 250 fr

16.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User rivu1985

wäre cool wenn Digitec mal was rausrücken würde

19.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User jungiphilip

Ich finde es schön wie die beiden Firmen immer wieder "neue" GPU's auf den markt bringen. Vor allem aber ist es gut, dass sie beide, für uns Konsumenten, in die richtige Richtung gehen.( mit den Preisen)

20.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Pleasedontkillme

Kann mir eigentlich einer etwas erklären, betreffend der Kaufentscheidung gewisser Leute.

Ich durfte schon oft mit erleben wie jemand eine Mitrange Karte kauft weil von dem entsprechendem Hersteller gerade zu diesem Zeitpunkt die Schnellste Karte kommt (die Er nicht kauft).
Wo liegt da der Sinn!??

23.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User felixgraf

Lieber Phillipp,

ab wann können wir mit den RX 480er Karten rechnen? Im grossen Nachbarkanton werden sie ja schon verkauft und die Preissuchmaschine spuckt für digitec auch schon was aus:
Radeon RX 480 (8GB)

Danke und Grüsse

30.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Philipp Rüegg

Also die Asus digitec.ch/de/s1/product/as... kann nun bestellt werden und der Rest sollte eigentlich auch bald eintrudeln. Gibt leider immer die gleichen Engpässe bei den neuen Grafikkarten :)

01.07.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Anonymous

Warum nehmt ihr die 4GB nicht ins Programm?

30.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User felixgraf

Die 4GB Version ist in DE bereits Flächendeckend ausverkauft. Ich denke digitec hat zu spät beim Lieferanten (bestimmt in der EU, sonst wäre die Lieferzeit kürzer) bestellt. Ich hoffe die Karten kommen nächste Woche hier an.

30.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Philipp Rüegg

Sobald sie verfügbar sind, werden wir auch 4GB-Modell ins Sortiment aufnehmen.

01.07.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

@Philipp... die Karten sind verfügbar..ich habe gerade die erste Tranche von 6 Stück für ein Projekt bestellt und die Versandbestätigung erhalten... ich würde die weiteren Tranchen lieber in der Schweiz kaufen.

01.07.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Mountainpixels

Ich werde mir 2 von denen holen in DX12 schlagen sie locker eine 1080.

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User yanis-rehm

nicht zu empfehlen warte lieber auf eine die besseren vegas amd karten

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User SevenEddy

Ende Jahr oder Anfang nächstes Jahr kommen die neuen Grafikkarten mit HBM2 Speicher raus. Dann kannst du die in den Müll werfen.

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User paraDice

Glaubst du wirklich das HBM2 noch was wird? Die Bandbreite kann von den Chips doch gar nicht ausgenutzt werden, wozu dann den teuren HBM2 Speicher produzieren, wenn GDDR5X reicht? NVIDIA und AMD arbeiten schon an ihren versionen von HBM3. Ich bezweifle mal das weder Vega noch der GP102 HBM2 haben wird...

06.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Mr.Shin-Chan

möglicherweise wird es was, da HBM1

06.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Mr.Shin-Chan

möglicherweise wird es was, da HBM1 nur 4GB V-Ram unterstützt, doer liege ich falsch?

06.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Peter8157

Mit 4 GB Speicher sind die Karten schon jetzt veraltet. Ich hatte SLI mit 970, "Rise of the Tomb Rider" war mit DSR praktisch unspielbar, es gab extreme Ruckler bis hin zu ganzen Sprüngen in Videosequenzen etc.
Wenn dann auf die 8 GB-Versionen warten! Könnte gute Alternative zu 1080 & Co. werden

13.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User rivu1985

Für die 199 Dollar Version gehen 4GB vollkommen ok. in den meisten Fällen reichen 4GB noch für 4K (siehe Fury).

Dass deine 970er nur 3.5GB mit voller Geschwindigkeit ansprechen kann und Nvidia uns da ziemlich ver######, ist dir hoffentlich bewusst.

18.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Peter8157

@rivu - Deshalb habe ich auf eine 980ti gewechselt und siehe da, alle Spiele laufen auf höchster Stufe und unter DSR ruckelfrei und ohne Aussetzer. Das hatte sicher mit der Beschneidung des Speichers zu tun (3,5 plus 0,5 GB) und auch mit SLI, das ist mir bewusst. Die 6 GB der 980ti sind aber auch in anspruchsvollen Spielen schon manchmal knapp, daher lieber doch mind. 6 oder sogar 8 GB. Tests belegend das unterdessen ja auch schon zur genüge...

19.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Peter8157

...aber wie schon gesagt, dass könnte eine echt gute Alternative zu den überteuerten Nvidias werden...

19.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Pleasedontkillme

...ja ich würde auch nach dem ich beschissen worden bin, beim gleichen Anbieter das nächste Produkt kaufen gehen

22.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Mr.Shin-Chan

Auch ich werde bei Nvidia bleiben.. Die preise sinken doch noch.. Der neuste 4k oled fernseher ist auch sauteuer und niemand beschwert sich.. Die 1080 ist halt die stärkste single gpu karte und da muss nun jeder selber wissen, wieviel er für eine karte ausgibt und was die erwartungen sind..

23.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User xTheEagle

schön und gut, ich finde die RX480 ein tolle karte, aber was fehlt?

1. Das Referenz Modell ist rot und mein Setup grün...
2. Es gibt kein ,,Shadowplay,, wo ich meine geile Momente speichern kann, egal wie der Preis von Nvidia ist, ich bleibe bei Nvidia ._.

05.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Subseven

AMD's Shadowplay heisst Gaming Evolved.
Es gibt auch Alternativen, die sowohl Nvidia wie auch AMD GPUs unterstützen, zum Beispiel OBS.

06.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Strohkopf

es sind nur die radeon logos rot. das kannste vielleicht noch selber umbauen ;)

06.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User xTheEagle

Na OBS ist schlecht, dafür hab ich Mirilis Action, aber OBS nimmt nicht 24/7 auf und speichert die letzten X minuten auf knopfdruck...

06.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Pleasedontkillme

Gaming Evolved
Das Programm heisst Raptr.
Und diese wiederum arbeiten mit Plays.tv zusammen. Gehe einfach auf deren Seite und lade das Teil runter. Extrem performant (auf R9 390) und ohne die Zicken von Gaming Evolved!

23.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User yanis-rehm

gibt es eigentlich immer noch diese schlechten treiber von amd?? die bremsen nämlich die grafikarten aus!!!

03.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User King1234

Nein, die alten Zeiten sind vorbei :)
Ich hatte früher bei der HD 3870 auch noch Treiberprobleme (ca 2008). Habe dann auf Nvidia gewechselt und dann wieder auf AMD (R9 290). Die neuen Treiber machten nie Probleme. Habe auch nichts schlechtes gehört.

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User rivu1985

Seit dem Release ihrer Crimson Treiber, ist AMD min. mit Nvidia gleichauf. Davon abgesehen haben in den letzten Monaten vor allem Nvidia Treiber gezickt

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Mountainpixels

Ich hatte mit meiner 3870x2 zum teils Probleme. Lag vielleicht auch daran das ich keine Ahnung hatte.
Die neuen Treiber sind super. Habe eine r9 390x.

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User yanis-rehm

ok, danke für die antwort werde wohl amd kaufen keine lust 900 franken aus zu geben

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User cushycrux

Das ist ein uraltes Gerücht und stimmte nie. Ich hatte damals eine x800pro (2004) lange zuvor eine ATI Radeon 9700 Pro (2002) und auch eine 4870 (2008) und 6870 (2010). Niemals gab es Probleme. Ist wie mit dem "Spinat und dem Eisen".

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User janstudenski

Die GTX 1060 dürfte Ähnlich viel kosten und mehr Performance bieten

03.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User MrGommer

Mal abgesehen davon, dass Nvidia nie wirklich das bessere Pr/Lei Verhältnis hatte;
woher willst du das wissen?

03.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Christian.G

Werden wir dann sehen.
In DX12 ist AMD aktuell einfach stärker. Zukünftige Spiele werden auch auf DX12 setzen.
Wie bei allem, abwarten und Tee Trinken. Auf das Marketing-Geblubber sollte man sich nicht verlassen und richtige Benchmarks abwarten.

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User cushycrux

Genau deswegen sollten wir ja AMD kaufen. Vielleicht verbessern die mal Crossfire. Damit eines Tages Multi GPU Systeme auch Sinn machen (Stichwort Microstuttering). Seltsam das 3DFX mit SLI anno 1995 ein System hatte das bestens funktionierte.

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User janstudenski

@MrGommer - kannste etwa abschätzen anhand der Benches von der GTX 1070 (schneller als GTX Titan X) - normalerweise liegt der Unterschied von GTX XX60 zu XX70 bei 30%

@Christian.G Nvidia wird nicht so dumm sein und DX 12 weiterhin verkacken. Aber recht haste, abwarten und Tee trinken.

@cushycrux Wir sollten? Wtf - du sprichts nicht für mich - ich kauf das was Qualitativ am Besten ist und momentan (Stand vor release der GTX 1080) ist das Nvidia.

@Disliker: Ihr habt kein Leben

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User janstudenski

Ps: @MrGommer - die GTX 970 ist ein gutes Beispiel wo Nvidia einfach besseres P/L-Verhältnis hat & hatte. Vorallem auf 1080p, wo ja die meisten noch sind.

04.06.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.


Bitte melde dich an.

Du musst angemeldet sein, um einen neuen Kommentar zu erfassen.

Corporate logo