News & TrendsMobile

LG am MWC 2018: Hat da jemand auch nur drei Sekunden nachgedacht? // Update 27.02.2018: LG V30S ThinQ bestellbar

Dominik Bärlocher
Zürich, am 26.02.2018
Das LG V30S ThinQ verwirrt. Nicht, weil es ein schlechtes Gerät ist, sondern weil es das Gerät ist, auf das Fans gewartet haben. Zwei Monate nachdem die schlechtere Version des V30 auf den Markt gekommen ist. Was soll das?

Ich bin bekennender LG-Fan, seit ich das V20 getestet habe. Das V30 ist zwar immer noch gut, aber es hat mich nicht vom Hocker gehauen. Weder in der normalen noch in der importierten Plus-Version. Trotzdem ist das V30+ mein Messe-Phone am Mobile World Congress in Barcelona. Dual-SIM, extrem leicht, extrem gute Kamera, extrem gute Akkulaufzeit. Alles, was ich brauche.

Und dann geht LG hin und macht so einen Quatsch.

Was soll das?

Wenn ich das LG V30S ThinQ ansehe, dann ist mir klar, dass das unter Umständen das Phone ist, das ich gerne gehabt hätte, als ich zum ersten Mal ein Päckli mit dem V30-Logo auf meinem Pult in Zürich hatte.

V30S ThinkQ (128GB, Moroccan Blue, 6", 16Mpx, 4G)
LG V30S ThinkQ (128GB, Moroccan Blue, 6", 16Mpx, 4G)
V30S ThinkQ (128GB, Platinum Gray, 6", 16Mpx, 4G)
LG V30S ThinkQ (128GB, Platinum Gray, 6", 16Mpx, 4G)

Das neue alte mit dem umständlichen Namen

Das LG V30S ThinQ hat einen recht umständlichen Namen und wird wohl generell als V30S in die Annalen der Smartphone-Geschichte eingehen. Wohl unter anderem auch, weil sich manch ein Käufer jetzt veräppelt vorkommt. Vor einigen Monaten eine Menge Stutz hingelegt, nur damit der Hersteller später mit einem nahezu identischen Phone daherkommt, das aber einige wirklich starke Vorteile bietet.

  • 256 GB interner Speicher statt 64 oder 128 GB
  • 6 GB RAM statt 4 GB
  • Die bessere Kamera-Software

Vor allem letzteres nervt mich gerade extrem stark. LG hat zwar nicht die beste Kamera auf dem Markt, aber sie ist extrem gut darin, Dinge zu tun, die andere Kameras nicht besonders gut oder gar nicht hinkriegen. Besonders die Weitwinkelaufnahmen sind immer ein Hingucker.

V30 (64GB, Moroccan Blue, 6", Single SIM, 16Mpx, 4G)
LG V30 (64GB, Moroccan Blue, 6", Single SIM, 16Mpx, 4G)
V30 (64GB, Cloud Silver, 6", Single SIM, 16Mpx, 4G)
LG V30 (64GB, Cloud Silver, 6", Single SIM, 16Mpx, 4G)

Jetzt geht LG hin und verbessert die Software dahinter. Mit künstlicher Intelligenz kann die Kamera erkennen, was sich gerade vor ihren Linsen abspielt und adaptiert die Einstellungen darauf. Sprich, wenn du einen Teller Pasta vor dir hast, dann wechselt die Kamera in eine Art Food Porn Mode. Wenn du eine Person im Bild hast, dann erkennt die Kamera das und folgt ihr, stellt scharf wo die Person gerade ist.

Das sind Features, die ich gerne in meinem V30 gehabt hätte. Intelligente Kameras sind zwar nicht gerade etwas Herausragendes oder Neues. Praktisch jedes Flaggschiff der Saison bietet etwas Vergleichbares – allen voran das Huawei Mate 10 Pro –, aber hey, wir reden hier von LGs V-Serie. Das ist die Smartphone-Serie für Early Adopters, Tüftler und Bastler.

Goht's enart no?

Seit ich das LG V30S ThinQ am MWC gesehen habe, bin ich etwas sauer auf das V30+ in meiner Hosentasche. Klar, es leistet gute Dienste, aber ich habe gesehen, was das Gerät hätte sein können. Was es hätte sein müssen, damit es wirklich beeindruckend gewesen wäre.

Wer hat gedacht, dass das eine gute Idee ist?

Okay, angenommen, die intelligente Kamera war beim Launch des V30 und des V30+ nicht parat, würde wirklich die 6 GB brauchen und könnte auch nicht auf die 256 GB Speicher verzichten. Angenommen, die QLens-Kamera braucht das Gesamtpaket. Macht doch ein neues Phone daraus. Bringt das LG V40 im Sommer. Nicht zwei Monate nachdem LG-Fans das Upgrade auf das V30 gemacht haben. Da zieht keiner mit. Vor allem darum nicht, weil das LG V30S ThinQ nicht genug bietet, um ein frühes Upgrade zu rechtfertigen.

V30+ (128GB, Aurora Black, 6", Hybrid Dual SIM, 16Mpx, 4G)
LG V30+ (128GB, Aurora Black, 6", Hybrid Dual SIM, 16Mpx, 4G)
V30+ (128GB, Moroccan Blue, 6", Hybrid Dual SIM, 16Mpx, 4G)
LG V30+ (128GB, Moroccan Blue, 6", Hybrid Dual SIM, 16Mpx, 4G)
V30+ (128GB, Cloud Silver, 6", Hybrid Dual SIM, 16Mpx, 4G)
LG V30+ (128GB, Cloud Silver, 6", Hybrid Dual SIM, 16Mpx, 4G)
V30+ (128GB, Lavender Violet, 6", Hybrid Dual SIM, 16Mpx, 4G)
LG V30+ (128GB, Lavender Violet, 6", Hybrid Dual SIM, 16Mpx, 4G)

LG scheint das aber erkannt zu haben und die QLens-Kamera wird auch auf alte Geräte ausgespielt. Wenigstens das.

Aber das wirft wieder die Frage auf: Wenn die intelligente Kamera auch auf den anderen V30-Modellen läuft, warum zum Teufel wird dann eine neue Version eines Phones auf den Markt geworfen? Warum nicht warten und dann das V40 rausbringen und dort beeindrucken? Jetzt ist das so die leicht aktualisierte Version des Teils, das irgendwie nicht so der Hammer war.

*LG V30**: Sehr gut, aber nicht beeindruckendVideo
placeholder

placeholder

Wie viele Entscheidungsträger haben hier falsch entschieden? Und dann noch einen oben drauf gesetzt, in dem das LG V30S ThinQ allen Anzeichen am LG-Stand des MWCs nach nicht in Europa auf den Markt kommt. Warum wird das dann in Europa vorgestellt? «Hier habt ihr was zum Anschauen, aber kaufen könnt ihr es euch eh nicht»?

Ehrlich, denkt mal drüber nach, bevor ihr was macht, liebe LG. Ich mag eure Phones sehr, aber das war jetzt wirklich en huere Hafechäs.

So. Fertig. Ich schau mal, ob das QLens Upgrade schon reingelaufen ist. Ich bezweifle es stark, weil sonst habe ich ja keinen Grund, das Upgrade zum V30S ThinQ zu machen. Habe ich auch mit QLens auf dem Gerät nicht, aber hey, irgendein Business-Stratege freut sich bestimmt drüber, dass sein komplett realitätsferner Unsinnsplan tatsächlich und wider dem gesunden Menschenverstand Realität geworden ist.

Ich warte auf das V40, sollte es das jemals geben.

32 Personen gefällt dieser Artikel


Dominik Bärlocher
Dominik Bärlocher
Senior Editor, Zürich
Journalist. Autor. Hacker. Ich bin Geschichtenerzähler und suche Grenzen, Geheimnisse und Tabus. Ich dokumentiere die Welt, schwarz auf weiss. Nicht, weil ich kann, sondern weil ich nicht anders kann.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren