Kleine Vorstellungsrunde für die Neuheiten von Motorola
News & TrendsMobile

Kleine Vorstellungsrunde für die Neuheiten von Motorola

erstellt am 05.12.2017

Motorola, die Tochterfirma von Lenovo, hat unlängst ihr neues Flaggschiff präsentiert: Das Moto Z2 Force. Daneben hat Motorola natürlich noch mehr zu bieten. Es folgt hier eine kleine Vorstellungsrunde.

Mit der neuen Z2-Reihe hat Motorola zwei Phones vorgestellt: Das Topmodell Moto Z2 Force und das Moto Z2 Play. Die Phones können wiederum mit den Modulen von Motorola erweitert werden.

Moto Z2 Force

Mobiltelefon
/>
Moto Z2 Force (64GB, Super Black, 5.50", Hybrid Dual SIM, 12Mpx)
Motorola Moto Z2 Force (64GB, Super Black, 5.50", Hybrid Dual SIM, 12Mpx)

Das Moto Z2 Force übersteht jeden Sturz dank ShatterShield-Technologie. Es kommt im robusten Vollmetallgehäuse und ist darüber hinaus ultraschlank.

Das Ärgernis ist gross, wenn dir dein Smartphone zu Boden fällt und danach ein Spinnennetz dein Display ziert. Dem will Motorola Abhilfe schaffen: Dank ShatterShield-Technologie soll das Z2 Force jeden Sturz überstehen. Falls es einen Sturz wider Erwarten doch nicht überleben sollte, gibt dir Motorola vier Jahre Garantie auf das Display und das eingebaute Kamera-Modul.

Trotz robustem Vollmetallgehäuse kommt das Z2 Force schlank daher: Es ist nur 5.9 Millimeter dick und mit 143 Gramm ein Leichtgewicht. Verbaut ist ein Snapdragon-835-Prozessor.

*Snapdragon, Kirin, Exynos**: Was steckt in deinem Smartphone?
placeholder

placeholder

Der Bildschirm misst 5.5 Zoll und ist mit der AMOLED-Technologie ausgestattet. AMOLED steht für active-matrix organic light-emitting diode. Tönt kompliziert. Falls du mehr darüber erfahren möchtest, Senior Editor Dominik Bärlocher hat die Technologie hier erklärt und gibt gleich noch einen Tipp mit, um Akku zu sparen.

*True Black** – Stromsparen auf kleiner Flamme
placeholder

placeholder

Die verbaute 12MP-Dual-Kamera (f 2.0) bietet einen Profi-Modus, um Verschlusszeit, Belichtung, Wessabgleich, ISO-Werte oder Brennweite zu optimieren. All deine Fotos und Ultra-HD-Videos finden auf einer zusätzlichen microSD (bis 1TB) Platz. Das Gerät bietet Dual-SIM und lädt mit TurboPower-Funktion.

Das Moto Z2 Force ist seit diesem September auf dem Markt verfügbar. Es ist auch in unseren Showrooms ausgestellt. Du kannst also vorbeikommen und es angucken.

Motorola Moto Z2 Play + JBL Soundboost 2

Mobiltelefon
/>
Moto Z2 Play + JBL Soundboost 2 (64GB, Lunar Gray, 5.50", Dual SIM + SD, 12Mpx)
Motorola Moto Z2 Play + JBL Soundboost 2 (64GB, Lunar Gray, 5.50", Dual SIM + SD, 12Mpx)

Schlanker, leichter und schneller! Hier kommt die 2. Generation des Moto Z Play - das Smartphone, das einfach mehr kann als alle anderen. Ein Klack und Moto Mods verwandeln es in einen Filmprojektor, eine Stereoanlage, eine Spielkonsole und mehr!

Das Moto Z2 Play wird dir gleich schon mit dem JBL Soundboost 2 geliefert. Das JBL-Lautsprechermodul kann einfach ans Handy geklippt werden. Dort liefert es dir ohne umständliches Pairing Stereo-Sound. Während des Abspielens deiner Lieblingsmusik lädt es auch noch gleich dein Handy auf und liefert dir bis zu fünf Stunden zusätzliche Akkulaufzeit.

Das Moto Z2 Play kommt wie die meisten Motorola-Phones mit der Funktion «Einer für alles»: Mit ihr kannst du mit dem Fingerabdrucksensor durchs Smartphone navigieren. Und so geht's: Nach links wischen für zurück, nach rechts, um die kürzlich genutzten Apps aufzurufen, antippen für Home, gedrückt halten zum Sperren. Praktisch für die, die eher kleine Hände haben. Denn der Homebutton ist einfach zu erreichen.

Moto G5s

Mobiltelefon
/>
Moto G5s (32GB, Lunar Gray, 5.20", Hybrid Dual SIM, 16Mpx)
Motorola Moto G5s (32GB, Lunar Gray, 5.20", Hybrid Dual SIM, 16Mpx)

Premium für Alle.

Das Moto G5s gilt bei unseren Produktmanagern als ein Phone mit gutem Preis-Leistung-Verhältnis. Es wurde gar von einem Preiskracher gesprochen. Mit dem Phone erhältst du eine 16-MP-Kamera sowie ein Phone im Unibody-Vollmetallgehäuse.

Praktisch für alle, die viel unterwegs sind: Das Moto G5s ist dank TurboPower-Ladegerät in nur 15 Minuten wieder so weit geladen, dass es Energie für bis zu 5 Stunden hat. Mit der schnellfokussierenden 16-MP-Kamera hast du gute Chancen auf gute Bilder, die auf dem 5.2-Zoll-Full-HD-Display gut ankucken kannst.

Moto G5s Plus

Mobiltelefon
/>
Moto G5s Plus (32GB, Blush Gold, 5.50", Hybrid Dual SIM, 13Mpx)
Motorola Moto G5s Plus (32GB, Blush Gold, 5.50", Hybrid Dual SIM, 13Mpx)

Lass deiner Kreativität freien Lauf.

Das G5s Plus gilt ebenfalls als preiswert. Speziell für ein Phone in diesem Preissegment ist, dass es eine Dual-Kamera verbaut hat. Das Display ist mit 5,5 Zoll auch gross genug, um Bilder und Videos anzuschauen. Wie das Moto G5s kommt auch die Plus-Version im Unibody-Vollmetallgehäuse.

Moto C Plus

Moto C Plus (16GB, Starry Black, 5", Hybrid Dual SIM, 8Mpx)
Mobiltelefon/>
Motorola Moto C Plus (16GB, Starry Black, 5", Hybrid Dual SIM, 8Mpx)

Die Frontkamera vom Moto C Plus hat einen LED-Blitz verbaut. Das heisst, dunkle Selfies, auf denen du nicht zu erkennen bist, gibt's mit dem Moto C Plus nicht mehr. Mit 4000 mAh ist im Moto C Plus ein relativ grosser Akku verbaut – damit geht dir auch bei intensivem Gebrauch nicht gleich der Saft aus.

Moto E4 Plus

Moto E4 Plus (16GB, Iron Gray, 5.50", Hybrid Dual SIM, 13Mpx)
Mobiltelefon/>
Motorola Moto E4 Plus (16GB, Iron Gray, 5.50", Hybrid Dual SIM, 13Mpx)

Das Moto E4 Plus ist ein günstiges Modell, das aber mit einem 5000-mAh-Akku auftrumpfen kann. Das Moto E4 Plus ist auch mit einem Schnellladegerät ausgestattet, sodass du nicht lange warten musst, bis der Akku geladen ist. Der grosse Akku macht das Phone allerdings auch eher schwer: Es wiegt 198 Gramm.

8 Personen gefällt dieser Artikel


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren