Bester Gaming-Prozessor ever? Intels Coffee-Lake-Refresh ist da

Bester Gaming-Prozessor ever? Intels Coffee-Lake-Refresh ist da

Martin Jud
Zürich, am 09.10.2018
Die neue Generation Intel-Prozessoren sorgt für Verwirrung. So kommt der i7 ohne Hyper-Threading daher und wird zum Midrange-Prozessor degradiert. Dafür springt der i9 in die Bresche und bringt 8 Kerne und 16 Threads.

Gestern hat Intel die 9. Prozessoren-Generation vorgestellt; respektive bestätigt. Denn im Netz fanden sich schon seit geraumer Zeit Infos dazu. Und was soll man sagen? Ja, endlich zieht Intel nach und bietet mit dem neuen Core i9-9900K auch einen Desktop-Prozessor mit 8 Kernen und 16 Threads an. Und zumindest auf dem Papier sieht es allemal danach aus, dass dieser den AMD Ryzen 7 2700X vom Thron der Anwendungs-Benchmarks stossen wird. Ausserdem wird er den i7-8700K in Sachen Gaming-Benchmarks überflügeln. Die Könige sind tot, lang lebe der neue König!

Die neuen Prozessoren im Überblick

Die neuen Prozessoren sind mit dem bestehenden Chipset der 300er Serie und den neuen Z390-Mainboards kompatibel. Sie kommen mit integrierter USB 3.1 Gen 2, Thunderbolt 3 und Intel Wireless-AC Unterstützung daher. Ausserdem ist auf dem Chip auch gleich Intels UHD 630 Graphics vorhanden.

Ergänzung vom 10.10.2018 (vielen Dank an User Borisstock):
Falls dein Mainboard über ein Z370-Chipset verfügt, kannst du die neuen Prozessoren nach einem Bios-Update verwenden.

Core i9-9900K (LGA 1151, 3.60GHz, 8-Core)
536.–
Intel Core i9-9900K (LGA 1151, 3.60GHz, 8-Core)
Core i7-9700K (LGA 1151, 3.60GHz, 8-Core)
301.–
Intel Core i7-9700K (LGA 1151, 3.60GHz, 8-Core)
Core i5-9600K (LGA 1151, 3.70GHz, 6-Core)
213.–
Intel Core i5-9600K (LGA 1151, 3.70GHz, 6-Core)
ProzessorCores / ThreadsBasistaktBoostCacheTDP
Core i9-9900K8 / 163.6 GHz5.0 GHz (bei 1 / 2 Cores)
4.8 GHz (bei 4 Cores)
4.7 GHz (bei 6 / 8 Cores)
16 MB95 W
Core i7-9700K8 / 83.6 GHz4.9 GHz (bei 1 Core)
4.8 GHz (bei 2 Cores)
4.7 GHz (bei 4 Cores)
4.6 GHz (bei 6 / 8 Cores)
12 MB95 W
Core i5-9600K6 / 63.7 GHz4.6 GHz (bei 1 Core)
4.5 GHz (bei 2 Cores)
4.4 GHz (bei 4 Cores)
4.3 GHz (bei 6 Cores)
9 MB95 W

Passende Mainboards von MSI

MPG Z390 Gaming Pro Carbon (LGA 1151, Z390, ATX)
185.–
MSI MPG Z390 Gaming Pro Carbon (LGA 1151, Z390, ATX)
MAG Z390 Tomahawk (LGA 1151, Z390, ATX)
159.–
MSI MAG Z390 Tomahawk (LGA 1151, Z390, ATX)
MPG Z390 Gaming Plus (LGA 1151, Z390, ATX)
136.–
MSI MPG Z390 Gaming Plus (LGA 1151, Z390, ATX)

Sämtliche kompatible Mainboards von MSI findest du hier.

Passende Mainboards von ASUS

ROG Strix Z390-F Gaming (LGA 1151, Z390, ATX)
ASUS ROG Strix Z390-F Gaming (LGA 1151, Z390, ATX)
ROG Strix Z390-H Gaming (LGA 1151, Z390, ATX)
267.–
ASUS ROG Strix Z390-H Gaming (LGA 1151, Z390, ATX)
TUF Z390M-Pro Gaming (LGA 1151, Z390, mATX)
ASUS TUF Z390M-Pro Gaming (LGA 1151, Z390, mATX)

Sämtliche kompatible Mainboards von ASUS findest du hier.

Passende Mainboards von Gigabyte

Z390 Aorus Master (LGA 1151, Z390, ATX)
292.–
Gigabyte Z390 Aorus Master (LGA 1151, Z390, ATX)
Z390 Aorus Elite (LGA 1151, Z390, ATX)
179.–
Gigabyte Z390 Aorus Elite (LGA 1151, Z390, ATX)
Z390 Gaming X (LGA 1151, Z390, ATX)
141.–
Gigabyte Z390 Gaming X (LGA 1151, Z390, ATX)

Sämtliche kompatible Mainboards von Gigabyte findest du hier.

58 Personen gefällt dieser Artikel


Martin Jud
Martin Jud
Editor, Zürich
Der tägliche Kuss der Muse lässt meine Kreativität spriessen. Werde ich mal nicht geküsst, so versuche ich mich mittels Träumen neu zu inspirieren. Denn wer träumt, verschläft nie sein Leben.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren