Du bist nicht mit dem Internet verbunden.

Claessens'Kids

Claessens'Kids

Eines schönen Morgens im Sommer 2000 rief Bastien, der älteste Sohn von Vincent Claessens, seinen Vater, um ihm mitzuteilen, dass er mit dem Schlafen fertig sei. Es war 5.30 Uhr morgens! Das war der Anfang des Abenteuers «Claessens’Kids»! Vincent Claessens, Vater von 6 kleinen Kindern (Bastien, Arthur, Zoé, Fanny, Inès und Jade) und Gründer von Claessens’Kids, entdeckte, dass viele Eltern das gleiche Problem hatten: Kleine Kinder stehen oft zu früh auf! Tatsächlich wird das Kind von allen Dingen in seiner Umgebung darauf aufmerksam gemacht, dass es eigentlich Zeit zum Aufstehen ist: Das Licht, die ersten Geräusche am Morgen, das Zwitschern der Vögel und doch stimmt das nicht! Durch diese Erkenntnis ermutigt, erfand Vincent Claessens «Kid’Sleep», das erste Nachtlicht mit einer Weckeranzeige für Kinder. Auf spielerische und pädagogische Art und Weise löste es das Problem, das jedes sehr junge Kind hat: Ist es wirklich Zeit zum Aufstehen, oder muss ich noch ein bisschen länger schlafen? Fast 15 Jahre sind vergangen, seit jenem Tag im September 2000. Bis heute haben über 100'000 Eltern Kid’Sleep ausgesucht, um ihren Kindern zu helfen, länger zu schlafen. Nach diesem Erfolg hat sich Claessens’Kids eine neue Mission gesetzt: innovative und bildende Produkte herzustellen, die das Leben der Eltern und Kinder einfacher machen.mehr

2 Produkte

  • Claessens Wecker
  • Claessens Wecker
CHF 68.90
Claessens'Kids Claessens Wecker

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 2-3 Wochen

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Claessens Wecker
  • Claessens Wecker
CHF 68.90
Claessens'Kids Claessens Wecker

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 6 – 8 Tage

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

0 aktive Diskussionen über die Marke Claessens'Kids

Wenn du mit anderen Kunden über dieses Thema diskutieren möchtest, starte einfach eine neue Diskussion.

Zurück zu Claessens'Kids