Notebook

Diskussion über Notebook

avatar
vor etwa 3 Jahren

Suche Notebook

Ich suche ein Notebook für folgende zwecke:
- Arbeiten mit Office
- Gelegentlich Spiele (League of Legends)
- längere Notiz-Sessionen (Schule ~8h)
- Virtualisieren via Hyper-V (Win xy Pro ist nicht zwingend, kann ich auch anderwärtig installieren)

Wichtig:
- Es muss nicht Ultra-HyperHD sein (Full HD reicht, wenn mehr ist auch i.O.)
- Es sollte vom Prozessor her Virtualisieren in Hyper-V können
- Es sollte 8-32GB RAM haben
- Es sollte 512GB SSD oder mehr haben
- Es sollte Portabel sein (also kleiner als 15'')
- Es sollte lange Akku-Laufzeiten haben (Grössenordnung 8-9h - je länger desto besser)

Was würdet Ihr mir hierfür empfehlen?

Es muss übrigens kein CD-Laufwerk besitzen! Es wäre noch toll wenn es unter 2000.-Fr. wäre und bei Möglichkeit entweder Schlicht oder im Gaming-Look daher kommt.

Hatte ein Lenovo Y50-70 im Einsatz, welches zu Heiss wurde an der unterfläche und das Surface pro 3, welches ebenfalls relativ heiss wurde und von den Anschlüssen (nur 1 USB-Anschluss) ebenfalls eher schlecht als Recht in der Praxis erwies.

Ich hoffe ihr wisst was ich suche und könnt mir hierfür gute Tipps und Tricks nennen :)

TheRevvor etwa 3 Jahren9 Beiträge
9 Beiträge
avatar
vor etwa 3 Jahren

So ungefähr sieht mein nächstes Notebook auch aus. Allerdings warte ich noch auf die Skylake Prozessoren, damit kommt u.a. auch DDR4 RAM. Ich hoffe, die Hersteller bringen da noch was bis Weihnachten. Sowas wie das ASUS ux501, einfach mit Skylake, DDR4 und USB 3.1 wär toll.

michaelsch8vor etwa 3 Jahren
avatar
vor etwa 3 Jahren

So lang du nicht umbedingt ein "gaymen" notebook sein muss, wieso kein Thinkpad, ProBook oder Latitude?

Overricevor etwa 3 Jahren
avatar
vor etwa 3 Jahren

Schau dir an was Hyper-V für anforderungen hat, der rest sollte dann auch laufen
Gib diese anforderungen bei den filtern bei digitec ein, vergleiche und kauf das, dass dir gefällt

HappyCPU :)vor etwa 3 Jahren
avatar
vor etwa 3 Jahren

ich würde dir ein Macbook empfehlen

Uly1968vor etwa 3 Jahren
avatar
vor etwa 3 Jahren

surface book 4 wenns etwas teurer sein darf

HappyCPU :)vor etwa 3 Jahren
avatar
vor fast 3 Jahren

@uly1968 Es ist nicht immer von vorteil jedem ein Macbook zu empfehlen. Und zum LoL zocken wie er gesagt hat finde ich persönlich ein Macbook ehh nicht so toll... Das sind für mich eher Arbeitsnotebooks

Ilja Jossvor fast 3 Jahren
avatar
vor fast 3 Jahren

Hay,
Da habe ich den perfekten Tipp für dich...
Benutze mein Notebook genau für das selbe wie du (auch league of legens)...
Also kann dir das Acer Nitro VN7-592G Black Edition mit 16GB RAM nur empfehlen,
(bin Informatiker weiss also von was ich spreche) ;)
Falls du dir das Notebook kaufen würdest gib mir doch ne kurze Rückmeldung wie du es findest.

c.gurtnervor fast 3 Jahren
avatar
vor fast 3 Jahren

sehr leistungsstarken Prozessor hast, wird deine Batterielaufzeit scheisse werden.

Wenn du 8-10 Stunden willst, brauchst du definitiv einen Laptop mit ULV-Prozessor oder riesiger Batterie.

Overricevor fast 3 Jahren
Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.