Du bist nicht mit dem Internet verbunden.

PC Betriebssystem

Das Betriebssystem (oft auch mit OS abgekürzt) ist für die Verwaltung aller Systemressourcen eines PCs wie bspw. des Arbeitsspeichers, der SSDs und HDDs sowie Ein- und Ausgabegeräte zuständig und teilt diese Ressourcen den verschiedenen Programmen auf dem Computer zu. Daher kann das Betriebssystem als Verbindung zwischen Soft- und Hardware angesehen werden. Es setzt sich normalerweise aus einem Kern, welcher für die Hardware zuständig ist, und spezifischen Programmen, welche beim PC-Start verschiedene Aufgaben wahrnehmen, zusammen. Auch Gerätetreiber werden jeweils über das Betriebssystem geladen.

In unserem Onlineshop findest du die bekanntesten und aktuellsten Betriebssysteme von Microsoft als DVD-, OEM- oder Download-Version (ESD). Einige Betriebssysteme sind auch als USB-Stick-Version erhältlich.
mehr

Diskussion über PC Betriebssystem

User ___codmf2___

Neuer pc

Hallo zusammen

Ich werde mir einen neuen Pc zusammenbauen.. Jetzt die Frage: Kann ich das BS vom alten Pc auf den neuen Übertragen?
Wenn ja wie?

Vielen Dank für die Tipps

12.03.2016
2 Beiträge
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User vidarta

Salli,

ja das kannst du (bei Windows 7 sicher, ich vermute bei XP, 8 und 8.1 gehts genau so, Win10 könnte nach Gratis-Update kompliziert werden), vorausgesetzt du verwendest es auf dem alten PC nicht mehr (zumindest nicht online). (Was passiert, wenn man eine Ein-PC-Lizenz auf zwei PCs updated weiss ich nicht, habs nicht probiert.)
Einfach altes BS installieren und wenn die Online-Aktivierung mit dem alten Key fehlschlägt, was zu erwarten ist, Telefon-Aktivierung verwenden. Bei der automatischen Abfrage, auf wie vielen PCs das BS zum einsatz kommt "1" angeben und es sollte funktionieren.

LG

12.03.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User vidarta

Salli nochmal

du kannst auch einfach die alte Festplatte in den neuen packen, die alten Treiber (Mainboard und sonstige alte Hardware) deinstallieren, die Treiber von der neuen Hardware draufpacken und am Schluss Windows per Telefon-Aktivierung erneut aktivieren. Dann ersparst du dir das mühsame Neuaufsetzen vom alten System. Hat bei mir funktioniert...

Grüssle

12.03.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.