Internet Mobil

Diskussion über Internet Mobil

avatar
vor etwa einem Jahr

Kann man von extern auf sein synology nas zugreifen?

Bin auch am überlegen ob ich das salt unlimited abo für 10fr nehmen soll.
Empfang in der wohnung getestet mit handy ist 75down 50up was sehr cool wäre. (Hab im moment bei cablecom nur 8mbit upload.
Zu meiner frage:
Muss von unterwegs oft auf meine daten zuhause zugreifen. (Synology nas)
Gibt es probleme damit? Portfilter oder dergleichen?
Nutze dyndns für variable ip.
Wie oft ändert die ip i. 4g netz?

Gruss

[Anonymous]vor etwa einem Jahr6 Beiträge
6 Beiträge
avatar
vor etwa einem Jahr

Der Sinn von einem NAS ist doch imo, dass man auch von aussen zugreifen kann.. meine du kannst dort Webspace einrichten (Wordpress unc Co.) das würde ja nichts bringen, könnte man von aussen nicht zugreifen. Musst einfach wissen wie das mit den Ports etc läuft.

[Anonymous]vor etwa einem Jahr
avatar
vor etwa einem Jahr

ich habe irgendwo gelesen, dass man nichtmal einen FTP über port 21 freigeben kann über das 4G netz.
würde mich über Erfahrungsberichte freuen.

[Anonymous]vor etwa einem Jahr
avatar
vor etwa einem Jahr

Also was ich dir sagen kann, wenn du mit dem Handy ein Hotspot machst auf dein PC, dann ist das kein Problem. Was würdest du konkret genau anstellen? Videos und so auf Tablet oder so streamen?

[Anonymous]vor etwa einem Jahr
avatar
vor etwa einem Jahr

Plex, sabnzbd, rdp und iis

[Anonymous]vor etwa einem Jahr
avatar
vor 10 Monaten

Aufgrund Carrier-grade NAT geht das nicht. Eeinige Bieten Public IP's (CAA) kostet und evt nur Bussiness Kunden. Abhilfe wäre ein Reverse Tunnel für Advanced Users

llaffervor 10 Monaten
Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.