Du bist nicht mit dem Internet verbunden.

Internet Mobil

Du willst auch während deinen Ferien oder unterwegs nicht auf WLAN verzichten? Dann bist du bei den Mobilfunkhotspots richtig. Diese bieten dir die Möglichkeit dein WLAN überall mitzunehmen. Damit du die mobilen WLAN Hotspots benutzen kannst, benötigst du eine SIM Karte eines Mobilfunkanbieters. Dazu buchst du dein gewünschtes Datenpaket und legst die Karte in das Gerät ein. Los geht’s mit dem eigenen WLAN Hotspot.
Einzelne Router bieten dir die Möglichkeit, sich auch per SIM Karte eines Telekommunikationsunternehmens mit dem Internet zu verbinden.
In unserem Sortiment findest du folgende Marken: Asus, D-Link, Draytek, Huawei, Mikro Tik, Netgear, TP-Link, Zyxel.
mehr

Diskussion über Internet Mobil

User Anonymous

Kann man von extern auf sein synology nas zugreifen?

Bin auch am überlegen ob ich das salt unlimited abo für 10fr nehmen soll.
Empfang in der wohnung getestet mit handy ist 75down 50up was sehr cool wäre. (Hab im moment bei cablecom nur 8mbit upload.
Zu meiner frage:
Muss von unterwegs oft auf meine daten zuhause zugreifen. (Synology nas)
Gibt es probleme damit? Portfilter oder dergleichen?
Nutze dyndns für variable ip.
Wie oft ändert die ip i. 4g netz?

Gruss

15.10.2017
6 Beiträge
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Der Sinn von einem NAS ist doch imo, dass man auch von aussen zugreifen kann.. meine du kannst dort Webspace einrichten (Wordpress unc Co.) das würde ja nichts bringen, könnte man von aussen nicht zugreifen. Musst einfach wissen wie das mit den Ports etc läuft.

16.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Also was ich dir sagen kann, wenn du mit dem Handy ein Hotspot machst auf dein PC, dann ist das kein Problem. Was würdest du konkret genau anstellen? Videos und so auf Tablet oder so streamen?

16.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User llaffer

Aufgrund Carrier-grade NAT geht das nicht. Eeinige Bieten Public IP's (CAA) kostet und evt nur Bussiness Kunden. Abhilfe wäre ein Reverse Tunnel für Advanced Users

12.12.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.