Notebook

Diskussion über Notebook

avatar
vor fast 3 Jahren

Frage

Hallo ich habe eine kurze Frage

Ich brauche für die Schule ein dünnes und leichtes 13 Zoll Notebook(kein Macbook). Ich brauche es für einfache Officearbeiten später noch zum Programmieren und vielleicht kleinere Games wie Minecraft.

MFG

robinbaertschvor fast 3 Jahren7 Beiträge
7 Beiträge
avatar
vor fast 3 Jahren

Brauchst du ein CD-Laufwerk oder Touchscreen und wie gross ist dein Budget ungefähr?

Mit hohem Budget wäre das neue Surface Book absolute Spitze, das Lenovo Yoga gibt es in verschiedenen Preisregionen (je nach Ausstattung), welches auch ziemlich schick aussieht, wie ich finde und es ist sehr leicht.

Für Spiele wäre ein Laptop mit dedizierter Grafikkarte nicht schlecht, was sich jedoch auf den Akku und oft auch auf das Gewicht auswirkt. Wenn du nicht allzu Grafik-verwöhnt bist und auch medium/low-Settings spielen kannst, sollte die onboard Grafik für Minecraft genügen.

Wotan4vor fast 3 Jahren
avatar
vor fast 3 Jahren

Hallo Cd laufwerk brauche ich nicht. Das Lenovo habe ich mir auch schon angeschaut, habe mich jedoch ein bisschen umgehört und nicht besonders gute Bewertungen gefunden.
Touchscreen ist nicht unbedingt notwendig. Das Asus Zenbook habe ich mir auch schon überlegt bin mir jedoch auch noch nicht sicher.

robinbaertschvor fast 3 Jahren
avatar
vor fast 3 Jahren

Kauf dir den Yoga 3 Pro, erhälst nichts besseren fürs Geld. Hatte schon teurere Ultrabooks in der Hand und keines kam den Yoga heran. Für Office / Surfen fast schon zu viel Leistung und atemberaubendes QHD+ Display zum unterwegs Filme schauen!

deconnoaldovor fast 3 Jahren
avatar
vor fast 3 Jahren

Hallo
Danke für die vielen Beiträge, das Lenovo dem traue ich einfach nicht so, wegen den vielen negativen Bewertungen und überzeugen tut es mich auch noch nicht.
Darum eher Zenbook

robinbaertschvor fast 3 Jahren
avatar
vor fast 3 Jahren

Meiner Meinung nach ist Lenovo einer der besten Laptop-Hersteller die es gibt, deshalb würd ich auch zum Yoga raten.
Aber es ist deine Entscheidung was du kaufst und mit ASUS machst du sicher auch keinen Fehltritt :)

Wotan4vor fast 3 Jahren
avatar
vor fast 3 Jahren

Wenn es vom Budget her drinn liegt, würde ich dir das Acer Aspire S-7 empfehlen. Es ist super leicht und super dünn. Es hat einen Touchscreen, welcher einfach nur genial ist wie ich finde. Ich mache eine Ausbildung zum Informatiker und brauche es wie du für die Schule. Ich benutze es täglich zum Programmieren (Vorallem in VS2015). Die Umgebung läuft inkl. Erweiterungen wie ReSharper ohne Probleme und absolut flüssig. Ich habe das Ultrabook erst seit 4 Monaten, also kann ich dir nichts genaueres über die "Haltbarkeit" sagen, aber bis jetzt konnte ich keine Abnutzungsspuren feststellen.

nino1999vor fast 3 Jahren
Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.