Non sei connesso a internet.
  • D7000 Nighthawk
  • D7000 Nighthawk
CHF 149.–
Netgear D7000 Nighthawk

Valutazione complessiva

2

4.5 stelle su 5

Singole valutazioni

2 valutazioni su Netgear D7000 Nighthawk

User orengb
D7000 Nighthawk

A good purchase.

Expected a little better range but overall a great product.



28.01.2017
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User avigerust
D7000 Nighthawk

Stabiles Gerät, schnelle und einfache Installation (Provider-UN+PW bereithalten), zahlreiche Einstellungs- und Anpassungsmöglichkeiten.

Eine Schwierigkeit war, vor dem Kauf herauszufinden, ob eine Wandmontage möglich ist: es ist möglich, dazu befinden sich zwei Keyholes am Gehäuseboden im Abstand von 100mm (danke Netgear für das runde Mass). Zwei Spax-Schrauben, schon hält der ADSL-Router gut an der Wand dank seines Gewichts von 750g.
Das notwendige Material ist dabei (DSL-Filter, Phone-Kabel, Ethernet-Kabel), ausser einem CH-auf-RJ11 Adapter. Ein paar Velcros gegen den Kabelsalat, Router mittels Ethernet an den PC verbunden, power on, und nach 1-2min. möchte die Kiste die Zugangsdaten haben. Nach Eingabe des Username/PW des eigenen Providers (Sunrise) macht der Nighthawk sämtliche Einstellung selbst (!) - da staunt der Laie. Multiplexing, encapsulation, DHCP-Server, das ganze Zeug: es stimmt und es läuft, und updaten lässt er sich auf Knopfdruck. Beim alten Linksys von anno 2006 brauchte ich noch Tage , bis alle Einstellungen stimmten. Der Nighthawk hat sich bisher nicht aufgehängt, Neustarts waren bisher nicht erforderlich (ansonsten werde ich ein update posten).
Die Router-Einstellungen erfolgen passwortgeschützt über den Browser und sind logisch aufgebaut, dort lassen sich z.B. eventuell vergessene WLAN-Passwörter wieder finden oder ändern, Internet-Nanny-Filter einbauen etc. Ganz feudal lässt sich ein Gäste-WLAN einrichten, die Bandbreite lässt sich ggf. begrenzen, und die WLAN-Zugangsdaten am Nachttisch, das schätzen Gäste heutzutage.
Der OOKLA-Speedtest mit einem nicht mehr jungen Sony Ion (WLAN 802.11n) zeigt mir an: 9.31Mbps down und 0.79Mbps up, das kann aber auch an meinem Zugang liegen. Youtube-Videos laufen jedenfalls flüssig, auch im Keller unten, wohin eine Verbindung mit Netgear Powerline PL/W 1000 installiert ist.
Die vielen info-LED's, die ein dunkles Zimmer bereits fahl ausleuchten, lassen sich zum Glück abschalten. Das Usermanual lässt sich als PDF downloaden, ist verständlich geschrieben und hat stolze 313 Seiten - und ich gebe zu es nur teilweise gelesen zu haben.
più



02.12.2016
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.