Non sei connesso a internet.
MacBook Pro Retina 15" Docking (USB 3.0, Thunderbolt 2)
CHF 174.–
Henge Docks MacBook Pro Retina 15" Docking (USB 3.0, Thunderbolt 2)

Valutazione complessiva

8

3.6 stelle su 5

8 valutazioni su Henge Docks MacBook Pro Retina 15" Docking (USB 3.0, Thunderbolt 2)

User mabo68
MacBook Pro Retina 15" Docking (USB 3.0, Thunderbolt 2)

Endlich eine Docking Station die nützlich ist...

Endlich eine Docking Station die nützlich ist und das Laptop vom Tisch "Versteckt". Einfach zu bedienen, wobei, am Anfang ein bisschen schwierig ist das Laptop vom Docking Station weg zu nehmen. Es hat alle Kable die man braucht und sind einfach zu installieren.
Einfach genial.

Enfin une Docking Station qui est utile et qui cache le portable de la table de travail. Très simple d'utilisation, quoi qu'au début il est un peu difficile d'enlever le portable de la Docking Station. Il y a tous les câbles que l'ont a besoin et leur installation est simple.
Simplement génial !
più


+
+
+
-

09.01.2015
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User fernando_e
MacBook Pro Retina 15" Docking (USB 3.0, Thunderbolt 2)

Kaufempfehlung für alle, welche einen grossen Bildschirm am Schreibtisch stehen haben und keine Lust haben jedesmal 5 Kabel umzustecken.

Dieses Dock macht aus einem MacBook Pro mit einer Handbewegung einen Desktop PC. Optimal für Leute die sich nicht zwischen einem Desktop (zB iMac) und einem Notebook (Hier: Retina MacBook Pro) entscheiden können.

Das Einstecken des Notebooks ist nach den ersten par Versuchen Kinderleicht, man darf einfach nicht würgen. Eins der beiden mitgelieferten Mini DisplayPort Kabel (keine Thunderbolt Kabel im Lieferumfang!) hat sich bei mir am ersten Tag verbogen, was es für das Henge Vertical Dock unbrauchbar macht. Das Verbiegen sollte aber bei einer korrekten Anwendung nicht passieren, ich denke ich hatte es zu beginn zu wenig fest angeschraubt.

Trotzdem würde ich nicht mehr auf das Dock verzichten wollen, und überlege nun sogar eines an jedem Fernseher im Haushalt hinzustellen, was aber zunächst noch einige Stromkabel erfordern würde, da das Notebook nur mit einem eingeschraubten Stromkabel
im Clamshellmodus (also geschlossen) verwendet werden kann. Auf Dauer ist das eigentlich einfache Ein- und Ausbauen doch recht mühsam.

Das Design passt für mich nicht perfekt zum MacBook Pro, obwohl es scheinbar aus dem selben Material gefertigt ist. Die Rundungen hätten übernommen werden sollen, und weniger Kanten auf den Seitenflächen.

Empfehlung: Mit einem USB 3.0 Hub verwenden, da nur ein USB Anschluss mit dem Dock verwendet werden kann.
più


+
+
+
-
-
-

08.07.2015
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User AJ21
MacBook Pro Retina 15" Docking (USB 3.0, Thunderbolt 2)

Can recommend

Nice Dock, works well, good connectivity....


+
+
-
-

13.10.2016
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User lorenz.arni
MacBook Pro Retina 15" Docking (USB 3.0, Thunderbolt 2)

Gutes Preis/Leistungsverhältnis

Das Dock passt perfekt zur Aluminium-Hülle des MacBook Pro. Leider kann es nur mit dem "nackten" MacBook verwendet werden, was etwas schade ist. Die Funktionsweise ist grundsätzlich sehr einfach (Notebook rein, Verbindung da). Am besten wird ein zusätzliches Netzteil gekauft, da das Teil fürs Dock verschraubt wird und es mühsam ist dieses jeweils herauszulösen. Beim Macbook Pro jeweils den automatischen Grafikwechsel ausschalten, da es ansonsten zu Bildstörungen kommen kann. Preis/Leistung ausgeglichen.più


+
+
+
-
-

29.09.2016
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User J.salvemini
MacBook Pro Retina 15" Docking (USB 3.0, Thunderbolt 2)

déçu

inutile en fait, car pour l'allumer il faut quand meme a chaque fois lesortir de la docking...


+
-

31.01.2016
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User walter-aeschlimann
MacBook Pro Retina 15" Docking (USB 3.0, Thunderbolt 2)

Das Dock ist teuer aber seinen Preis wert

Das Dock besticht durch seine platzsparende Aufstellung und saubere Verarbeitung und Kabelführung.


+
+
+
-

18.01.2016
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Valie Varda
MacBook Pro Retina 15" Docking (USB 3.0, Thunderbolt 2)

empfehlenswert: stylisch, platzsparend, praktisch

Bin mit diesem Dock voll auf zufrieden, es trohnt auf meinem Mac Pro 3.1 und ist per HDMI mit meinen Doppelmonitor verbunden. Der Mac Pro hat die DVI Stecker an den monitoren bekommen. So kann ich einen KVM Switch umgehen. Nachteil 2 Mäuse und 2 Tastaturen.
Das Doc ist in ca 30 Minuten fertig eingerichtet und Betriebsbereit nach dem Auspacken. Es empfiehlt sich extra ein Ladegerät für das Dock zu kaufen, so dass mans nicht immer ausbauen muss um es mitzunehmen.
Die Empfehlung einen USB Hub an den USB Port anzuschliessen kann ich unterstützen, macht sicher Sinn.
Fazit: Kaufempfehlung.
più


+
+
+
-

21.08.2015
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User marti20_4
MacBook Pro Retina 15" Docking (USB 3.0, Thunderbolt 2)

Nicht brauchbar

Vorweg das Dock ist sehr gut verarbeitet

- aber das ist auch das einige das positiv ist. Doch nun zu den Fakten:

Ich habe ein MacBook Pro Retina 15 Zoll. Die mitgelieferten Kabel funktionieren nicht mit meinen zwei Dell Monitoren und man bekommt nur ein schwarzes Bild - sprich der Mac erwacht nicht aus dem Ruhezustand. Es wird dann geraten die Kabel auszutauschen (dafür kann man die bereits integrierten Kabel mittels einer Schraube aus dem Dock lösen) nur dummerweise haben sämtliche Kabelaussparungen eine Nut in der eigentlich nur die originalen Kabel hineinpassen. Es wird dann wiederum Geraten die Kabel durch die Aussparungen hindurch zuschieben und an den Mac anzuschliessen. Dann diesen öffnen (damit er aus dem Ruhezustand erwacht) und dann die Kabel mit dem Mac in die dafür vorhergesehenen Aussparungen zurückzuschieben. Nun wie bereits erwähnt, geht das eben nicht, da die im Handel erhältlichen Kabel am Stecker immer beschriftet sind und nicht über die entsprechende Nut verfügen. Somit lassen sich die Kabel nicht mehr zurückschieben und nix geht mehr.

Ich musste dann das Kabel abfeilen um es wieder 'rückwärts' zurückstossen zu können.

Sorry aber das Konzept ist absoluter Blödsinn, sieht zwar wunderschön aus aber in der Praxis meiner Meinung nach nicht zu gebrauchen. Daher ging das Dock wieder retour.
più


+
+
-
-
-

15.02.2017
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.