Non sei connesso a internet.
The Dash (In-Ear, Nero)
CHF 329.–
Bragi The Dash (In-Ear, Nero)

Valutazione complessiva

3

4.0 stelle su 5

Voti singoli

Suono
Design
Rifinitura
Comfort

3 valutazioni su Bragi The Dash (In-Ear, Nero)

User johanneskingma
The Dash (In-Ear, Nero)

Prima Tragekomfort, Sound könnte besser sein. Updates aber vielversprechend!

Als Brillenträger bin ich schon Jahre wenn nicht Dekaden auf der Suche nach annehme Kopfhörer für "on-the-road". Meine Ohren sind nicht geeignet für sogenannten "In-Ear" Kopfhörer, ich verliere sie einfach. Grosse "Over-ear" Kopfhörer kommen nicht im Frage weil meine Brille das Tragkomfort nach wenigen Minuten jenseits erträglich verschiebt. So war ich begeistert bei eine wirklich drahtlose In-Ear Kopfhörer die genügend "Halt" bietet damit ich diese nicht verliere. Das schaft der Bragi The Dash hervorragend!
Leider sind dies wieder so Bluetooth-Geräte wo der Anschluss / Pairing wirklich 80-er Jahre daher kommt. Soll ich jetzt im Smartphone schon pairen? oder muss ich das über der, übrigens schön gestalteten App machen? Ups, Pin-code ist 8 stellig (!) nur den ersten vier Zahlen eingegeben und schon scheitert ein erneute Versuch. Der Halterung die die beide "Dash-en" hervorragend magnetisch heben bieten aber Lade und Update Möglichkeit. Übrigens dieser Halterung hat selber Power um die beiden 5-mal auf zu laden. Die Bedienung mit "Tappen", "Streicheln", drei mal "Tappen", rechts oder links, ist gewöhnungsbedürftig aber wer klagt da schon bei ein Gerät das sonnst keine Schalter oder so hat und drahtlos IM OHR getragen wird! Nyota Uhura wäre neidisch!
Und jetzt das allerwichtigste: Soundqualität. The Dash erlaubt das mittels USB hochladen von Musikdateien allerdings nur MP3 bis 32kbps und MP4/AAC. Leider keinen FLAC. Weil ich kein ALAC Dateien habe kann ich das nicht testen. Der Sound ist ...ehm, mittelprächtig. Was fehlt ist Bass. Es gibt wahrscheinlich kein Platz in ein Gerät mit Ohreninnenraum-Dimensionen wo ein Prozessor, diverse Sensoren (!) inkl. GPS und vor allem Platz-fressenden Batterien versorgt werden müssen. Das es überhaupt alles Platz hat ist ein technisches Wunder. Warten wir auf Software-Updates. .. Schön wäre einen Surroundmatix die das höhr-comfort etwas besser macht.
più


Suono
Design
Rifinitura
Comfort
Wirklich drahtlos unterwegs
Laufzeit prima, aber immer wieder schön im magnetischen Ladestation versorgen
Bedienung eigentlich super gelöst, Tap, 2 Tap, 3 Tap, Streichen nach forne/hinten, links/rechts
Tragcomfort
Immer wieder Updates
Sensoren für, Sport und Spiel und auch da immer mehr Updates
Kopfbewegungen für Telefonannahme oder ablehen
Relativ gute Abschirmung von Umgebungsgenrausch, aber umschaltbar (funktioniert mittelmässig)
Musikqualitát: kein Vergleich zu meine B&W und AKG Kopfhórer
Nur MP3 (und M4m)

07.09.2016
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User metta
The Dash (In-Ear, Nero)

Wireless so wie man es sich wünscht.

Wenn man die In-Ears einmal hat, dann fragt man sich, warum gab es sowas nicht schon früher. Keine lästigen Kabel mehr, eine Box mit der man die In-Ears mehrmals aufladen kann. Einziger Schwachpunkt für mich, Bluetooth. Hoffe das dies mit einem nächsten Update nochmal verbessert wird.


Suono
Design
Rifinitura
Comfort
Seit dem Update auf OS 2.1 ist der Klang wirklich gut.
Das Design ist edel.
Verarbeitung ist wertig und stabil.
Die Geräuschunterdrückung ist gut.
Audio Transparenz sehr gut.
Die Möglichkeit zum updaten der Firmware.
Die In-Ears können dank Magneten in der Box nicht herausfallen
Beim Bluetooth muss nachgebessert werden.

09.09.2016
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Ronny1975
The Dash (In-Ear, Nero)

Muss jeder selber wissen

Die BT Verbindung ist leider nicht immer gut Musik kommt abgehackt an wenn das Telefon in Der Hosentasche ist daran sollte der Hersteller noch arbeiten Vorteil die Software lässt sich updaten


Suono
Design
Rifinitura
Comfort

08.09.2016
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.