Non sei connesso a internet.
  • 5 (3.50g, 9W/m K)
  • 5 (3.50g, 9W/m K)
  • 5 (3.50g, 9W/m K)
CHF 9.90
Arctic Silver 5 (3.50g, 9W/m K)

Valutazioni del prodotto

Valutazione complessiva

Ø 4.8 stelle su 5


La tua valutazione

In che misura il prodotto soddisfa le tue aspettative?

Le valutazioni positive e negative più utili

User christianp0

Ich habe mein Stirnband damit eingestrichen, jetzt...

Ich habe mein Stirnband damit eingestrichen, jetzt schwitze ich deutlich weniger beim Joggen.

07.03.2011
8 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User pokermanfran

Même si c'est un produit de qualité ...

Même si c'est un produit de qualité ,je trouve scandaleux de vendre ce minuscule tube de 3.5g sans rien d'autres alors que d'autres marques de qualité offre pour un prix inférieur, une quantité supérieur ainsi qu'un bundle parfois (spatule d'application...)

+
-
21.02.2015
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

132 più valutazioni su Arctic Silver 5 (3.50g, 9W/m K)

User Asim Mustafic

Werde das nächste Mal ein mehr Geld darin investieren und eine andere Leitpaste kaufen.

Bei mir hat sich ein Teil verflüssigt, während der andere Teil sehr viskos wurde. Die Flüssigkeit hat sich wahrscheinlich durch die lange Lagerung von der Paste getrennt und konnte auch nicht mehr normal zusammengemischt werden. Da das aber scheinbar nur bei mir passiert ist, kann ich dazu nicht viel sagen. Ich habe schlussendlich auch die Noctua Paste genommen und die Arctic als Reserve deponiert. :-)

Das Wärmeleitmittel von Arctic ist sicher nicht schlecht, scheint einfach Geschmackssache zu sein.
più
-
14.02.2016
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

Nessuna immagine

Benutze dieses Produkt seit Jahren. Bin immer wied...

Benutze dieses Produkt seit Jahren. Bin immer wieder positiv überrascht, dass die Paste selbst nach Jahren nicht "verdunstet". Betr. "zäher" Paste: Ich finde die Konsistenz optimal. Nicht zu dünnflüssig, aber auch nicht klumpig. Mit einer alten Telefonkarte lässt sich die Paste schnell und optimal verstreichen. più
26.09.2011
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User simon258

Erste Wärmeleitpaste die ich mehrere Jahre benutzt...

Erste Wärmeleitpaste die ich mehrere Jahre benutzt hab.

Die Paste ist ziemlich zäh.
Tipp: Auf die Heizung oder Rückseite der Grafikkarte legen, wenn sie aufgewärmt ist hilft das um die Paste besser zu verarbeiten.
Mit einer Kreditkarte besser zu verteilen.

Die Leitfähigkeit von Wärme ist bei dieser paste genial und beim Boxed Lüfter macht das zur standardpaste gegenüber dieser schon mal fast 5-10° nach unten aus.

Bei einem besseren Lüfter wie z.b. einem Arctic Cooling Lüfter wird der Unterschied deutlicher und die Temperaturen sind noch tiefer.
più
18.07.2011
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Luzgord

Bonne application.

Ne sèche pas trop vite et s'applique proprement. Le cpu ne dépasse pas les 70 degrés.

18.12.2018
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Rathos

Gibt bessere! Fürs selbe Geld!

Erste Wärmeleitpaste die ich kaufte, da sie soviele gute Bewertungen hatte.
Auftragen ganz simpel blablabla...

Habe mir jetzt zum Vergleich das Produkt "Thermal Grizzly Kryonaut" bestellt und auch in selber umgebung im Selben Zeitraum getestet.

Unten solltet ihr ein Bild mit dem Ergebnis sehen. Der Test lief unter 27.4°C Raum Temperatur und mit einer Corsair H100 v2 Wasserkühlung.
più
+
+
-
28.08.2017
2 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Anonymous

Die Paste ist da, die Temperaturen sind runter. Su...

Die Paste ist da, die Temperaturen sind runter. Super Leistung, super Preis.

Am besten direkt die Anleitung von Arctic Silver befolgen, je nach CPU, und nicht einfach drauf los schmieren:
target="_blank">arcticsilver.com/methods.ht...più
07.12.2014
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User christianv9

Wie gewohnt exzellente Resultate. Ich benutze Arct...

Wie gewohnt exzellente Resultate. Ich benutze Arctiv Silver Produkte schon seit Jahren.

Im Vergleich zu älteren Arctic Silver Pasten (z.B. Arctic Silver II) ist die Paste zäher. Mit einem geeigneten Werkzeug ist das Auftragen aber kein Problem. Ich benutze meistens einen Plastik-Spachtel, welchen ich vor Jahren mit einer Packung Arctic Silver Thermal Adhesive bekommen habe (der Spachtel ist weiss und schmal). Bei neueren Arctic Silver Thermal Adhesive Packungen ist ein breiterer, schwarzer Spachtel enthalten.

Die Arctic Céramic Paste ist übrigens auch nicht schlecht und viel günstiger. Wenn es aber wirklich darauf ankommt, will ich halt das Beste und das ist immer noch Arctic Silver 5.
più
26.11.2011
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User nfk11880

Rein wissenschaftlich gesehen haben normale Wärmel...

Rein wissenschaftlich gesehen haben normale Wärmeleitpasten eine Wärmenleitwert zwischen 4? und 10?. Wasser zum beispiel hat ca. 0,5?. Silber im allgemeinen hat 429?. Demnach leitet Pures silber über 100 mal besser als jede andere herkömmliche Wärmeleitpaste. Da aber auch die Silberwärmeleitpaste aus fast 100% silber besteht (99,9%) ist dies die ideale Leitpaste und sollte definitiv eine bessere Kühlung bringen. Wenn jetzt der kühler auch noch aus Silber bestehen würde hätte man ein optimales Kühl-erlebnis, egal in welchem Bereich der Komponentenkühlung.(Luft-,Wasser- und Ölkühlung)più
29.04.2011
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.