Non sei connesso a internet.
  • Ryzen 7 3700X (8, AM4, 3.60GHz)
  • Ryzen 7 3700X (8, AM4, 3.60GHz)
  • Ryzen 7 3700X (8, AM4, 3.60GHz)
CHF 389.–gioco incl.
AMD Ryzen 7 3700X (8, AM4, 3.60GHz)

La tua domanda alla Community

Si applicano le Condizioni generali della Community
In caso di domande sull'ordine, puoi contattare il Servizio clienti.

10 risposte su AMD Ryzen 7 3700X (8, AM4, 3.60GHz)

User alexy.jacob

Bonjour, comment récupérer le jeu inclut lorsque l'on reçoit le processeur ?
MS.

06.09.2019
1 risposta
User monsieur_cedric
Risposta accettata

Je m'en suis inquiete, ils ont du retard, mais ils vont envoyer les codes prochainement.

06.09.2019
User Mme.Parterre
User Tyderion
Risposta accettata

Ja weniger strom = weniger wärmeproduktion. Ich hab vom 2700x zum 3700x upgegraded und habe nun um die 10% mehr leistung bei 15-20°C kühlerem cpu temps (max temps und auch durchschnittlich)

14.08.2019
User Marko312

Ist der beigelegte kühler aus Kupfer oder Aluminium?
Frage zwecks Flüssigmetall zu verwenden.

08.07.2019
1 risposta
User Anonymous
Risposta accettata

Die Baseplate sowie die Heatpipes des Kühlers besteht aus Kupfer. Der Radiatorkörper ist aus Aluminium.

09.07.2019
User ChruutvoLuzi

Lohnt es sich von einem I7-7700K auf diesen aufzurüsten?

09.07.2019
2 risposta/e
User reinhold86
Risposta accettata

Nun der 7700k ist immer noch sehr gut in Games und einen riesen sprung wirst du da nicht bemerken. Der Ryzen ist so ~5 bis ~25% schneller je nach Spiel.

Bei Anwendungen schaut es ganz anders aus da ist der Ryzen teilweise Doppelt so schnell wie der Intel.
computerbase.de/2019-07/amd...

Also, wenn du nur Spielst lohnt sich ein Upgrade meiner Meinung nach noch nicht. Wenn du jedoch auch neben bei mal was Produktives machst oder die spiele Streamen willst oder auch für die nächsten 2-4 Jahre gerüstet sein willst, dann lohnt sich ein Upgrade auf den Ryzen. Vor allem wird er in Zukunft den 7700 in Spielen abhängen, denn immer mehr neue Spiele kommen raus die MultiCore besser unterstützen.

12.07.2019
User d.wuethrich03