Non sei connesso a internet.

Memoria

500 GB
Porsche Design Mobile Drive P'9220 (500GB)
CHF 61.90
LaCie Porsche Design Mobile Drive P'9220 (500GB)
12

Disponibilità

Invio postale

  • circa 4–6 giorni
    > 5 pezzo(i) pronto(i) per la spedizione dal nostro magazzino esterno

Ritiro

  • Tutte le filiali: circa 5–7 giorni
    Attualmente > 5 pezzo/i in stock presso il fornitore

Solo se ordini immediatamente.
Tutte le informazioni senza garanzia.

Visualizza i dettagli

1000 GB
Porsche Design Mobile Drive P'9220 (1000GB)
CHF 76.60
LaCie Porsche Design Mobile Drive P'9220 (1000GB)
12

Disponibilità

Invio postale

  • circa 4–6 giorni
    > 5 pezzo(i) pronto(i) per la spedizione dal nostro magazzino esterno

Ritiro

  • Tutte le filiali: circa 5–7 giorni
    Attualmente > 5 pezzo/i in stock presso il fornitore

Solo se ordini immediatamente.
Tutte le informazioni senza garanzia.

Visualizza i dettagli

Specifiche

Le specifiche più importanti a colpo d'occhio

Fattore di forma2.5"
Alimentazionetramite porta USB
InterfacciaUSB 3.0

Informazioni generali

Produttore LaCie
Tipo di prodotto Dischi rigidi esterni
i

Dischi rigidi esterni

Ulteriori informazioni...

No. di articolo5829172
No. di fabbricazioneLAC9000459
Classifica di vendita secondo Tipo di prodotto Dischi rigidi esterni89 di 317

Colore

Colore cassa
Argento

Memorizzazione dati

i

Memorizzazione dati

Un supporto di memoria o supporto di memorizzazione, anche chiamato media, è un dispositivo su cui si registrano informazioni (dati). Teoricamente la registrazione può avvenire con qualunque grandezza fisica, anche un foglio di carta per scrivere è un supporto di memorizzazione.

Ulteriori informazioni...

Capacità memoria
i

Capacità memoria

Con capacità di memoria si intende la quantità massima di dati che può essere salvata in una struttura dati o in un archivio dati.

Ulteriori informazioni...

2000 GB
Interfaccia memoria dati
i

Interfaccia memoria dati

Eine Standardschnittstelle für Speichermedien wie Festplatten, SSD und CD-ROM Laufwerke in einem PC.

USB 3.0
Fattore di forma
2.5"
No. di dischi rigidi inclusi
i

No. di dischi rigidi inclusi

Anzahl der Festplatte enthalten in der Original-Konfiguration.

1 x
No. max dischi rigidi
i

No. max dischi rigidi

Maximalanzahl Festplatten

1
256-Bit Hardwareverschlüsselung
Versione Windows
i

Versione Windows

Gibt die Kompatibilität des Produktes mit den verschiedenen Versionen von Windows an.

Ulteriori informazioni...

Win 7
i

Win 7

Microsoft Windows 7 ist ein Betriebssystem von Microsoft. Es erschien am 22. Oktober 2009 und ist der Nachfolger von Microsoft Windows Vista. Im August 2012 ist der Nachfolger des Systems unter dem Namen Windows 8 erschienen, der am 26. Oktober 2012 offiziell in den Geschäften veröffentlicht werden soll.

Ulteriori informazioni...

,
Win 8
i

Win 8

Microsoft Windows 8 wird seit 2007 als Nachfolger des Betriebssystems Windows 7 des Softwareherstellers Microsoft entwickelt. Die Oberfläche orientiert sich an der Gestaltung von Windows Phone 7 und soll damit besser für Touchscreens geeignet sein. Weiterhin ist aber auch eine Bedienung mit Computermaus und Tastatur möglich.

Ulteriori informazioni...

,
Win 10
Versione Mac OS X
i

Versione Mac OS X

Mac OS X (offizielle Sprechweise: Mac OS Zehn, vom altrömischen X für 10, seit Version 10.8 nur noch OS X) ist ein vom Unternehmen Apple entwickeltes Betriebssystem.

Ulteriori informazioni...

10.5 (Leopard)
i

10.5 (Leopard)

In Leopard wurde die Nutzeroberfläche des Systems und insbesondere des Finders deutlich überarbeitet; das Konzept der virtuellen Desktops wurde mit Spaces von einigen Linux-Varianten übernommen. Integriert sind ausserdem die Datensicherungssoftware Time Machine, sowie Boot Camp, das auf Intel-basierten Macs die Installation von Microsoft Windows parallel zu Mac OS X ermöglicht. Leopard ermöglicht den 64-Bit-Betrieb bei Applikationen mit grafischer Benutzeroberfläche. Zudem erfüllt es als erstes BSD-Derivat überhaupt die kommerzielle Zertifizierung Single Unix Specification ’03 der Open Group und darf daher den Markennamen „UNIX“ tragen.

Ulteriori informazioni...

,
10.6 (Snow Leopard)
i

10.6 (Snow Leopard)

Snow Leopard erschien am 28. August 2009. Wie schon von Apple auf der WWDC vom 9. Juni 2008 angekündigt, enthält diese Betriebssystemversion hauptsächlich Verbesserungen und nur wenige neue Funktionen. Der Fokus liegt in der verbesserten Ausnutzung aktueller Computerhardware – Rechner mit PowerPC-Prozessoren werden ab dieser Version nicht mehr unterstützt, ein Intel-Prozessor ist also Bedingung. So soll mit Grand Central Dispatch und der Open Computing Language eine signifikante Leistungssteigerung durch die Vereinigung von Mehrkern-Hauptprozessoren mit leistungsfähigen Grafikprozessoren (GPGPU) unter einer zentralen Programmierschnittstelle erreicht werden. Ausserdem gibt es eine erweiterte 64-Bit-Unterstützung im Betriebssystemkernel. Der Finder wurde komplett neu geschrieben und ist nun eine 64-Bit-Anwendung. Die meisten vorinstallierten Programme von Apple laufen nun ebenfalls im 64-Bit-Modus, können jedoch bei Bedarf in 32 Bit gestartet werden. QuickTime X unterstützt moderne Multimediacodecs besser; hinzu kommt eine native Unterstützung von Microsoft Exchange 2007 in den Programmen Mail, Adressbuch und iCal. Seit dem 6. Januar 2011 ist die Anwendung für den Zugriff auf den Mac App Store für Snow Leopard verfügbar.

Ulteriori informazioni...

,
10.7 (Lion)
i

10.7 (Lion)

Lion wurde am 20. Juli 2011 veröffentlicht. Zu den vorgestellten Neuerungen von Lion gehören das Launchpad (eine an iOS erinnernde Liste aller installierten Programme), eine verbesserte Handhabung von Programmen im Vollbildmodus, Mission Control (eine kombinierte Übersicht über Spaces, Exposé, Dashboard und laufende Vollbildprogramme) und FileVault2, welches nun auch Full-Disk-Verschlüsselung ermöglicht.
Verschiedene Bestandteile früherer Betriebssystemversionen, insbesondere die Mediencenter-Oberfläche Front Row, eine vorinstallierte Java-Laufzeitumgebung und die Emulationssoftware Rosetta, die das Ausführen von Programmen für PowerPC-Prozessoren ermöglichte, werden nicht mehr unterstützt.

Ulteriori informazioni...

,
10.8 (Mountain Lion)
i

10.8 (Mountain Lion)

Mountain Lion wurde am 16. Februar 2012 vorgestellt und am 25. Juli 2012 zum Preis von 17,99 Euro veröffentlicht. OS X Mountain Lion verzichtet explizit auf den Zusatz „Mac“, den vorherige Versionen des Betriebssystems trugen.
Zu den Neuerungen zählen vor allem Funktionen, die vom Tochter-Betriebssystem iOS übernommen wurden, beispielsweise Push-Benachrichtigungen samt Mitteilungszentrale, bessere Anbindung an iCloud, die Ausweitung des iMessage-Protokolls auf den Mac, dedizierte Programme für Erinnerungen und Notizen sowie die systemweite Integration sozialer Netzwerke wie Twitter, Facebook, Flickr und Vimeo.

Ulteriori informazioni...

,
10.9 (Mavericks)
i

10.9 (Mavericks)

OS X Mavericks, è la decima versione del sistema operativo Mac OS X sviluppato da Apple. Il software è stato presentato il 10 giugno 2013 durante il WWDC 2013, ed è stato rilasciato al pubblico il 22 ottobre, sotto forma di update gratuito su Mac App Store.

Ulteriori informazioni...

,
10.10 (Yosemite)
,
10.11 (El Capitan)
,
10.12 (Sierra)
Password protetta
Software enthalten
i

Software enthalten

Software befindet sich auf der Festplatte.

LaCie Backup Assistant
,
LaCie Private-Public

Dotazione

i

Dotazione

Gli accessori in dotazione sono quelli che vengono consegnati insieme al prodotto.

Dotazione
Cavo USB 3.0

Dimensioni prodotto

i

Dimensioni prodotto

Dimensioni di un oggetto

Peso
260 g
Altezza
18 mm
Larghezza
77 mm
Lunghezza
130 mm

Proprietà

Alimentazione
i

Alimentazione

Tutti i dettagli sull'alimentazione.

tramite porta USB
i

tramite porta USB

A device only needs the power of the USB bus and no further power adapter. Like portable external hard drives.

Ulteriori informazioni...


Clicca direttamente sui dati errati per accedere al modulo di registrazione.

Puoi inoltre registrare un Rapporto di errore generico (immagine errata, accessori non idonei, ecc.) Non utilizzare questa funzione per porre domande sul prodotto. In caso di domande, ti preghiamo di contattare il nostro servizio clienti.

Annulla

Segnala dati errati

Suggerimento di correzione

Commenta

Segnala dati errati

Garanzia & diritto di recesso

Difettoso al momento del ricevimento (DOA) 14 giorni Bring-in
Garanzia 27 mesi Bring-in
Diritto di recesso di 30 giorni
i

Diritto di recesso di 30 giorni

Questo prodotto può essere restituito entro 30 giorni a partire dalla data di spedizione o ritiro. Se la confezione è stata aperta, verrà accreditata una detrazione minima del 10%. Il prodotto è danneggiato, incompleto o sprovvisto di confezione originale? In questo caso purtroppo non possiamo accettare il reso.

Garanzia e resi

Ti preghiamo di utilizzare la nostra procedura semplificata per restituire un prodotto o segnalare un caso di garanzia. Resi e garanzia

Ti preghiamo di utilizzare la nostra procedura di garanzia semplificata. Potrai trovarvi tutte le informazioni utili al riguardo, come la durata precisa della garanzia, o le eventuali estensioni di garanzia da te acquistate. In questo modo, il caso di garanzia / il reso verrà elaborato più rapidamente.

Disponibilità

Invio postale/Ritiro

 Il prodotto non è attualmente disponibile. Data di consegna sconosciuta.
Non in stock

Richiedi data di consegna

La data di consegna è sconosciuta o non ci sono informazioni disponibili al riguardo. Se desideri conoscere la data della prossima consegna, inserisci il tuo indirizzo e-mail e ti avviseremo appena possibile. Una richiesta presso in nostro fornitore dura generalmente da 1-3 giorni.

Tutte le informazioni senza garanzia.

Domande e risposte di clienti

Le domande più utili 2

User yvo.a.hofer

Guten Tag

Was genau ist der Unterschied zwischen der "normalen" "Porsche Design USB 3.0 2TB HDD" und der "Porsche Design USB 3.0 HDD 2 TB P'9220"
nur die Farbe oder doch mehr?

Gruss

23.05.2017
1 risposta
User Brimstone
Risposta accettata

Das hellere Model ist farblich an die MacBooks angepasst und ist auch mit Mac "out-of-the-box" kompatibel.

23.05.2017
User djangel2015

Bonjour,

Es ce que ce Disque Dur est compatible avec Windows 10 ?

Merci d'avance

Questa domanda è già stata posta per un'altra variante: Porsche Design Mobile Drive P'9220 (1000GB)

07.05.2017
1 risposta
User Brimstone
Risposta accettata

Oui.

07.05.2017

Pubblica la tua domanda

500 / 500 caratteri

Valutazioni dei clienti

Valutazione complessiva

12
Ø 3.8 stelle su 5

Le 3 valutazioni più utili

User souwendi
Porsche Design Mobile Drive P'9220 (2000GB)

Sehr zu empfhelen

Bei meiner Ankauf einer Macbook Pro gehört meine Meinung nach auch ein Backup System dass mir meine Dateien sichert. Das Design von LaCie hat mir sehr gefallen. Beim ersten Gebrauch steckt man der Kabel im Festplatte und Mac, und sofort wird man Richtung Setup Maske geführt. Hier wird man in eine Maske mit 5. Schritte Laschen z.B. zuerst befragt wie die Festplatte organisiert werden muss. Mit eine Regler bestimmt man, ob als Mac, ob als Windows oder ob als geteilte Windows/Mac installiert werden muss.
Dabei muss der Mac teil gross genug sein (muss grösser sein als der Festplatte im Mac; 256GB --> auf der Festplatte z.B. 400GB für Mac regeln, und der Rest (1600GB) nimmt man als Windows Speicher, in meinem Fall hatte ich viele Dateien vom alten Windows System). "FAT32" oder "NTFS" ist das File System für Windows, und Mac OS Standard Mac OS Extended (dies steht schön eingeblendet im Regler). Nach der Installation erfolgt dann automatisch der 1. Backup und aufgepasst: erst dann sollte man im unterliegenden Maske die 5. Schritte beenden. Sonst hängt der Installation und wird dies nochmals ausgeführt (kein Angst: LaCie ist da sehr flexibel). Tip: Disk Encryption kann nicht mehr via z.B. "Disk Utility" Programm aktiviert werden, sobald ohne diese Option installiert wird. Hab meine Freundin auch eine Geschenkt für Weihnachten. Sie war begeistert ;-). LG., ein Holländer
più


+
+
+
+
+
+
+
-

07.12.2016
1 Commento
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Cragganmore
Porsche Design Mobile Drive P'9220 (2000GB)

+ Sehr schönes Alu-Design
+ Weil Alu-Gehäuse gute...

+ Sehr schönes Alu-Design
+ Weil Alu-Gehäuse gute passive Kühlung
+ USB3-Stecker hält "relativ" gut (viel besser als bei der LaCie Rikiki)
+ Gut sichtbare aber nicht zu helle LED (auch besser alse bei der LaCie Rikiki)

Stecker ist an der langen Seite der HD, nicht wie üblich bei solchen HDs auf der schmalen

- Porsche ist nur das Design, leider nicht die Performance. Es ist (bei meiner P'9220) nur eine "Toshiba MK1059 GSM" mit 5400 U/min. verbaut. LaCie gibt ja offiziell keine Informationen zu der verbauten HD, aber mein Windows XP zeigts mir an ;-) -> ca. 80 MByte/s (ein grosses mit 10 gByte ab SSD getestet)

- Für den Preis (159.- am 15.6.2012) erwarte ich mehr Leistung in Form einer 7200 U/min. HD
più

Questa valutazione è stata scritta per un'altra variante: Porsche Design Mobile Drive P'9220 (1000GB)

15.06.2012
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User edwinweber
Porsche Design Mobile Drive P'9220 (2000GB)

OK, Preis-Lesitung geht in Ordnung

Schön designtes Laufwerk. Es gibt sogar kostenlos ein Backup- (Eher ein Synchronisations-) Programm von Intego dazu. Dieses läuft allerdings nur mit dem LaCie Laufwerk kostenlos. Für andere Laufwerke muss man Lizenz bezahlen.


+
+
-

Questa valutazione è stata scritta per un'altra variante: Porsche Design Mobile Drive P'9220 (1000GB)

19.01.2017
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

LaCie Porsche Design Mobile Drive P'9220 (2000GB) LaCie Porsche Design Mobile Drive P'9220 (2000GB)