Non sei connesso a internet.
Corporate logo
VideogiochiComputerNovità nell'assortimento 1813

Il nuovo G502 è eroico

Con il G502 Hero, Logitech rilancia uno dei suoi mouse da gioco di maggior successo. I cambiamenti si trovano soprattutto nella parte bassa del mouse. L’eroe più grande è sicuramente il sensore che non caso chiamano Hero.

Avete elogiato il suo predecessore con un centinaio di valutazioni e lo avete insignito di ben cinque stelle. Ovviamente, le aspettative per il successore sono altissime.

  • G502 HERO 16K (Cavo)
  • G502 HERO 16K (Cavo)
  • G502 HERO 16K (Cavo)
CHF 89.–
Logitech G502 HERO 16K (Cavo)
Il famosissimo mouse da gioco G502 è ora ancora più preciso grazie a HERO, il sensore con l’elaborazione del frame rate più veloce di sempre.
5

Disponibilità

Invio postale

  • Più di 10 pezzo(i)
    nel nostro magazzino

Ritiro

  • Basilea: domani alle 12:30
  • Berna: domani alle 12:00
  • Dietikon: domani alle 13:30
  • Ginevra: domani alle 14:00
  • Kriens: domani alle 13:00
  • Losanna: domani alle 12:30
  • San Gallo: domani alle 13:00
  • Winterthur: domani alle 12:00
  • Wohlen: domani alle 11:00
  • Zurigo: domani alle 12:15

PickMup

Solo se ordini immediatamente.
Tutte le informazioni senza garanzia.

Visualizza i dettagli

Cosa c’è di nuovo?

Il nuovo sensore si chiama «Hero» e lo si trova in sempre più mouse da gioco. Secondo Logitech, è il sensore con l’elaborazione del frame rate più veloce di sempre. Nell'intervallo DPI da 100 a 16’000 non avviene alcuno smoothing, filtraggio e nessuna accelerazione.

Cosa viene ereditato dal predecessore?

Tasti programmabili

Puoi programmare a piacimento 11 pulsanti e salvare 5 diversi profili direttamente sul mouse.

Peso

Hai a disposizione cinque elementi a 3,6 grammi in modo da poter dare al mouse il peso dei tuoi sogni.

Hyperscroll

La nuova versione non rinuncia allo scorrimento iperveloce. la rotellina metallica può essere bloccata o utilizzata in modalità libera.

Cambio DPI

Direttamente accanto al tasto sinistro del mouse ci sono due interruttori che ti permettono di passare direttamente alle cinque impostazioni DPI.

Tasto sniper

Tieni premuto il pulsante sul lato sinistro del mouse per passare alla modalità precisa. Ovviamente, puoi assegnare al tasto anche un’atra funzione tramite il software.

Potrebbero interessarti anche questi articoli

Due nuovi mouse gaming <strong>Steelseries</strong>
VideogiochiNovità nell'assortimento

Due nuovi mouse gaming Steelseries

Ecco due nuovi mouse <strong>Logitech</strong>
ComputerNovità nell'assortimento

Ecco due nuovi mouse Logitech

Finalmente disponibile anche in nero: <strong>Microsoft Surface Pro 6</strong>
Notebook + TabletNovità nell'assortimento

Finalmente disponibile anche in nero: Microsoft Surface Pro 6

User

Sebastian Karlen, Zurigo

  • Category Marketing Manager
Oltre all'informatica, mi piace sollevare cose pesanti e mi cimento sporadicamente con la fotografia. Per anni ho suonato il basso a cinque corde in una band. Come effetto collaterale, tuttora adoro perdermi nelle epiche composizioni di 20 minuti di uno degli infiniti brani del genere metal. Nei mesi invernali potresti scovarmi mentre mi getto a capofitto nella neve polverosa (sulla tavola da snowboard) nel più bel cantone della Svizzera: il Vallese.

18 Commenti

3000 / 3000 caratteri

User Eigor

Ich selbst besitze eine Logitech G5 (immer noch in Betrieb) mit voreingestellten DPI-Werten von 400 / 800 / 2000. Meist verwende ich aber die üblichen 800 DPI, denn schon die 2000 DPI sind bereits recht grenzwertig.

Nun zu meiner Frage:
Welchen realistischen Verwendungszweck haben denn nun die 16k DPI? Kann man mit dem Mauszeiger nun geschmeidig über eine Kinoleinwand fahren oder ist das wieder so ein Marketing-Gag?!

15.10.2018
User Dr. Ache

800 DPI? Das ist ja elendslangsam. Selbst mit gedrückter Fokussierungsfunktion bin ich bei 1100 DPI. Ich arbeite mit 4000 DPI, und wenn ich zocke, schraube ich auch gerne mal auf 6000 hoch. Ich wiess nicht, wer die 16000 DPI ausnutzen wird, aber ich bin mir sicher, dass es irgendwelche Hardcorezocker da draussen gibt, die nur versessen darauf warten, dass ein solches Ding veröffentlicht wird ;-)

16.10.2018
User keverin16

Was für spiele spielt mann denn mit dieser geschwindigkeit? Shooter können es ja kaum sein, da alle die ich kenne nur 400 - 1000dpi benutzen und ein 2 Meter Mauspad. Bezahlte CS Profis spielen ja zu 99% im Bereich von 400-800.

16.10.2018
User Dr. Ache

Also ich spiele League of Legends mit dieser Geschwindigkeit. Aber ich mag es auch sonst, meine Maus nur minimal zu bewegen und schon über dem ganzen Bildschirm hinweg gekommen zu sein.

16.10.2018
User Spl4tt

Bei League macht das schon Sinn. Aber einen Shooter spielste nicht mit so hoher DPI. Ich selbst spiele mit 1600, dafür schraube ich ingame ziemlich runter. Damit wird auch Pixel skipping und anderes verhindert.

@Eigor
16k DPI braucht niemand (Vielleicht bei einem 4k screen? Weiss nicht), aber die neuen Sensoren (PMW3310/3360/3366 und HERO) sind generell einfach um einiges besser als die alten Sensoren von z.B. deiner G5.

16.10.2018
User Dr. Ache

Schlussendlich ists doch wie bei den Mobiltelefonen heutzutage - Niemand braucht eine Auflösung von 2800 x 1400 Pixeln, ausser man gehört zu den wenigen Benuzern, die ihr Telefon tatsächlich auch als VR-Brille brauchen. Für alle anderen ist es nur ein unnötiger Akkufresser und höchstwahrscheinlich eh heruntergeschraubt. Irgendwo da draussen gibt es sicher jemanden mit acht 34-Zöllern, der sich um jedes DPI freut. Für euch, mich und wahrscheinlich 99.999% ist es höchstens eine Spielerei, weil man mal sehen will, wie schnell denn 16000 DPI sind.

16.10.2018
Rispondi
User Megaspassti

Sehr interessant das Ding, doch wurde die Frequenz des Sensors von 100Hz auch erhöht? Denn mit höherer Dpi ist ja nur der Zeiger schneller?

15.10.2018
User fiergna

Am Sonntag gerade noch die alte Version gekauft :(

16.10.2018
User mael.wyssbrod

Zurückschicken, neue bestellen :)

16.10.2018
User Spl4tt

Macht nicht wirklich einen Unterschied. Der HERO ist glaube ich einfach eine Version des PMW3366 der weniger Strom frisst. Die alte ist schon perfekt.

18.10.2018
Rispondi
User JTR.ch

Leider für grosse Hände ein Tick zu klein, weshalb meine G502 ins Büro verbannt wurde und zu Hause eine Nyth weichen musste damals.

15.10.2018
User JayDLuc

Weiss Jemand ob die Sensoren von Logitech G Serien Probleme mit "Lift-off" haben? Zurzeit besitze ich eine Razer Mamba TE und die hat viele gute Tage, aber ab und zu springt die von Bildschirmrand auf die andere Seite... Ich hebe die Maus oft auf weil ich mich gewohnt bin mit wenig Sensibilität zu spielen.. danke für die Antwort :)

16.10.2018
User Anonymous

wer spielt shon mit 16 k dpi wäre krass wen jemand so spielen kann, ich denke ist mehr ein marketing GAG für Fans

23.11.2018