Non sei connesso a internet.
Filament (PLA, 2.85mm, 750g, Nero)
CHF 32.–
Innofil3D Filament (PLA, 2.85mm, 750g, Nero)

Domanda su Innofil3D Filament (PLA, 2.85mm, 750g, Nero)

User zpm3atlantis

Ich habe ml eine kleine Frage.
Ich verbrauche ziemlich viel Material für meine Projekte, dementsprechend habe ich viele leere Rollen. Kann man die irgendwo Recyclen oder zurückgeben?

02.07.2016
2 risposta/e
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Brimstone

Ich nehme mal an das die Rolle aus irgendeinem Kunststoff besteht. Wenn man weiss was für einer, kann man den entweder recyclen oder ganz normal mit dem Hausmüll entsorgen. Grundsätzlich werden in der Schweiz allerdings nur PET-Flaschen recyclet.

Siehe: swissrecycling.ch/wertstoff...

Lesen Sie dazu auch das Faktenblatt mit dem Abschnitt "Warum werden nicht alle Kunststoffe
gesammelt?": swissrecycling.ch/fileadmin...

02.07.2016
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User kb-engineering

Stell doch deine leeren rollen bei 3dhub rein, ich bin auch immer wieder auf dersuche nach leeren rollen, da ich das filament ohne rolle einkaufe. wenn die zum UM2 passen umso besser. Ich bin sicher nicht der einzige, der leere rollen auch 'kostenneutral' entsorgen würde.

25.09.2016
User Guvrnor

Gute Idee, vielen Dank für den Tipp. Werde ich umgehend machen.

15.06.2017
User fhubschmid

Teilweise gibt es Recyclingprogramme von den Filamentherstellern. Die Fabru GmbH nimmt z.B. alle leeren Spulen wieder zurück und befüllt diese wieder mit neuem Filament.

17.12.2017
Rispondi
User fhubschmid

Teilweise gibt es Recyclingprogramme von den Filamentherstellern. Die Fabru GmbH nimmt z.B. alle leeren Spulen wieder zurück und befüllt diese wieder mit neuem Filament.

17.12.2017
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

Per favore, effettua il login.

Prima di rispondere ad una domanda devi effettuare il login.