Non sei connesso a internet.
  • Ryzen 7 3700X (8, AM4, 3.60GHz)
  • Ryzen 7 3700X (8, AM4, 3.60GHz)
  • Ryzen 7 3700X (8, AM4, 3.60GHz)
CHF 389.–gioco incl.
AMD Ryzen 7 3700X (8, AM4, 3.60GHz)

Domanda su AMD Ryzen 7 3700X (8, AM4, 3.60GHz)

User Mme.Parterre

Hallöö. Frage an die Community: ich habe letztes Jahr den Ryzen 7 2700x gekauft. Jetzt Frage ich mich ob ich auf den 7 3700 Upgrade soll. Bringt das was, meine Idee ist auch, dass der neue Prozessor angeblich weniger Strom verbraucht.Wird dann die CPU auch weniger heiss?

13.08.2019
1 risposta
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Tyderion
 Risposta accettata

Ja weniger strom = weniger wärmeproduktion. Ich hab vom 2700x zum 3700x upgegraded und habe nun um die 10% mehr leistung bei 15-20°C kühlerem cpu temps (max temps und auch durchschnittlich)

14.08.2019
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Mme.Parterre

Habe aber auch gelesen, dass man dann nicht richtig übertakten kann?

14.08.2019
User Mme.Parterre

Habe aber auch gelesen, dass man dann nicht richtig übertakten kann?

14.08.2019
User Tyderion

ja das hast du richtig gelesen. laut tech-youtubern (gamersnexus, linus tech tips etc) lohntsich ein all-core overclock eigentlich kaum mehr ausser du hast irgendwelche crazy kühlung (auf <0°C gekühlt oder so). Die automatische übertaktung (precision boost oder so ähnlich heisst das glaube ich) scheint viel besser geworden zu sein mit 3000er serie

14.08.2019
Rispondi

Per favore, effettua il login.

Prima di rispondere ad una domanda devi effettuare il login.