Non sei connesso a internet.
  • K400 Plus (USB, CH, Senza fili)
  • K400 Plus (USB, CH, Senza fili)
  • K400 Plus (USB, CH, Senza fili)
CHF 48.90
Logitech K400 Plus (USB, CH, Senza fili)

Domanda su Logitech K400 Plus (USB, CH, Senza fili)

User trohner67
 Risposta accettata

Sie wird funktionieren nur werden Mac OS spezifische Funktionen nicht unterstützt da der Support dafür fehlt.
Wenn sie zum steuern eines Home Theater genutzt wird dann ist sicher eine gute Wahl. Für die Tägliche Arbeit gibt es sicher besser Lösung halt nicht mit Integriertem Touchpad.
Ich nutze sie nicht am Mac, da ich kein besitze, aber and Win, Linux und Android ohne Probleme.

06.06.2018
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User kruemelb

Sorry habe keinen Mac. Denke die Antwort von Trohner67 ist aussagekräftig. Gruss

12.06.2018
Rispondi
User scorp123

Habe das K400 als externe Tastatur mit meinem MacBook Pro im Einsatz. Funktioniert einwandfrei, man muss einfach daran denken dass per default die Tastenkürzel wie beim Mac sind (z.B. "@" ist dann auch auf der K400 AltGr+G wie beim Mac und nicht wie aufgedruckt AltGr+2) und nicht wie bei einem Windows-PC. Jedoch kann man das Mac-seitig einstellen wenn man will (es gibt entsprechende Utilities zuhauf), man muss aber nicht. Wer sich die Mac-Belegung blind gewohnt ist und sowieso nicht darauf guckt was auf den Tasten aufgedruckt ist, kann drauflos tippen und die gleichen Tastenkürzel wie beim Mac benutzen ohne etwas einstellen zu müssen. "Windows Logo" Taste enspricht dann dem "Command" Key von der Mac-Tastatur und führt auch die entsprechenden Befehle aus, z.B. Cmd-C und Cmd-V zum kopieren + einfügen.... einfach die "Windows Logo" Taste benutzen. Geht alles. :)

15.12.2018
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

Per favore, effettua il login.

Prima di rispondere ad una domanda devi effettuare il login.